Katie Taylor führt mit Terri Harper und Rachel Ball, die ebenfalls am 14. November live bei Sky Sports | Boxing News

| |

Taylor, Harper und Ball alle in Weltmeistertitelkämpfen – live bei Sky Sports

Letzte Aktualisierung: 10.04.20 22:42 Uhr

Katie Taylor kehrt am Samstag, den 14. November, live bei Sky Sports zurück

Katie Taylor kehrt am Samstag, den 14. November, live bei Sky Sports zurück

Katie Taylor führt mit Terri Harper und Rachel Ball an einem historischen Abend für Frauenboxen am 14. November einen dreifachen Kopfball der Weltmeistertitelkämpfe an, live bei Sky Sports.

Der irische Star Taylor verteidigt ihre unbestrittenen Weltmeistertitel im Leichtgewicht gegen Miriam Gutierrez, während WBC- und IBO-Meisterin im Superfedergewicht Harper gegen Katharina Thanderz antritt und Ball gegen Ebanie Bridges um die vakante WBA-Krone im Bantamgewicht kämpft, während Matchroom Boxing das erste Trio der Frauenwelt fördert Titelkämpfe.

Taylor erwartet eine weitere strenge Herausforderung von der ungeschlagenen Spanierin Gutierrez, nachdem sie im Finale des Fight Camps mit einem Rückspielsieg gegen Delfine Persoon ihre Gürtel behalten hat.

Taylor wird erneut ihre vier Weltmeistertitel verteidigen Taylor wird erneut ihre vier Weltmeistertitel verteidigen

Taylor wird erneut ihre vier Weltmeistertitel verteidigen

“Ich freue mich sehr, dass ich eine weitere Kampfnacht als Headliner spielen kann Sky Sports“, sagte Taylor.” Als ich professionell wurde, war es ein kleiner Schritt ins Unbekannte, was die Art und Weise angeht, wie ich diese Möglichkeiten nutzen kann, um Karten als Überschrift zu verwenden. Das ist etwas, das ich nie für selbstverständlich halte.

“Es war eine ziemlich schnelle Wende von meinem letzten Kampf, aber ich freue mich immer auf die nächste Herausforderung und wollte unbedingt noch vor Jahresende wieder kämpfen. Die Pandemie hat es offensichtlich zu einer sehr ungewissen Zeit in Bezug auf die Planung von Kämpfen gemacht.” Ich freue mich sehr auf ein Date, auf das ich mich konzentrieren kann.

“Ich erwarte einen sehr harten Kampf gegen einen ungeschlagenen Herausforderer, aber ich bin seit einigen Wochen wieder im Trainingslager in den USA und freue mich darauf, meine Titel am 14. November erfolgreich zu verteidigen.”

“Ich bin sehr glücklich, eifrig und aufgeregt”, sagte Gutierrez. “Ich bereite mich zu 100% auf diesen Kampf mit Katie vor. Dies ist die große Herausforderung, die ich in meiner Sportkarriere verfolgt habe, um um die unbestrittene Krone kämpfen zu können.”

Dies ist das Aufregendste, was ich für einen Kampf erlebt habe. Ich habe das Gefühl, dass ich viel zu beweisen habe.

Terri Harper

Harper behielt ihre Weltmeistertitel mit einem spannenden Unentschieden gegen Natasha Jonas in der zweiten Woche des Fight Camps und trifft als nächstes auf den obligatorischen WBC-Herausforderer Thanderz.

“Das ist das Aufregendste, was ich für einen Kampf erlebt habe. Ich habe das Gefühl, dass ich viel zu beweisen habe”, sagte Harper. “Wir hatten in diesem Camp die Gelegenheit, an vielen neuen Dingen zu arbeiten und einen Kraft- und Konditionstrainer in das Team aufzunehmen. Ich möchte rausgehen und das Unrecht korrigieren.”

“Es ist ein erstaunliches Gefühl zu wissen, dass ich endlich um den Weltmeistertitel kämpfe”, sagte Thanderz. “Ich habe so lange auf diesen Moment gewartet und ich weiß nur, dass ich alles geben werde, um den Titel zu gewinnen. Harper ist eine junge und talentierte Kämpferin. Ich denke, sie ist ein sehr hart arbeitendes Mädchen. Sie ist schnell, Sie hat eine gute Technik, sie hat Ausdauer und sie ist eine sehr gute Kämpferin. Es wird eine Freude sein, den Ring mit ihr zu teilen.

“Ich bin zuversichtlich, dass ich sie schlagen kann. Ich habe ein sehr gutes Gefühl und arbeite sehr hart in meinem Lager, um die beste Version von mir zu sein. Ich weiß, dass es sehr schwierig sein wird, besonders wegen der Umstände des Kampfes Aber ich bin bereit, alle zu überraschen und zu schockieren, wenn ich den Sieg erhalte. Ich fühle mich sehr gut, wenn ich in Großbritannien kämpfe. Ich habe noch nie in England gekämpft, daher kann ich es kaum erwarten, die Erfahrung zu machen, in einem kompletten Kampf zu kämpfen neues Land mit so vielen Boxfans. “

Rachel Ball feierte einen verärgerten Sieg gegen Shannon Courtenay Rachel Ball feierte einen verärgerten Sieg gegen Shannon Courtenay

Rachel Ball feierte einen verärgerten Sieg gegen Shannon Courtenay

Ball hat sich nach ihrem Breakout-Sieg gegen Shannon Courtenay in der dritten Woche des Fight Camps einen Traum-WBA-Titel gegen ungeschlagene australische Brücken gesichert.

“Nach meinem letzten Kampf bin ich hungriger als je zuvor, trainiere härter als je zuvor und frage mich jeden Tag, wie ich mich verbessern kann”, sagte Ball. “Ich könnte nicht aufgeregter sein für diesen Kampf. Wir sind Freunde, aber dieser Kampf wird nicht schön, es geht ums Geschäft.”

“Ich habe mich nach einem großen Kampf gesehnt, jetzt habe ich ihn”, sagte Bridges. “Ich komme nicht nach Großbritannien, um herumzuspielen. Ich werde diese Gelegenheit mit beiden Händen nutzen und diesen Gürtel auf aufregende Weise mit nach Australien nehmen.”

“Dies ist ein historischer Moment”, sagte Promoter Eddie Hearn. “Eine riesige Nacht des Boxens, die von nicht einem, sondern drei Weltmeisterkämpfen für Frauen angeführt wird. Katie Taylor hat das Spiel auf den Kopf gestellt, seit sie Profi geworden ist, und den Weg für so viele großartige Kämpferinnen geebnet. Katie steht vor der zweiten Pflicht Herausfordererin während ihrer unbestrittenen Regierungszeit in der harten, ungeschlagenen Spanierin Miriam Gutierrez.

Eine riesige Nacht des Boxens, die von nicht einem, sondern drei Weltmeisterkämpfen der Frauen begleitet wird.

Eddie Hearn

“Während Terri Harper im Fight Camp frisch vom Kampf des Jahres antritt, trifft sie auf ihre erste Pflichtherausforderin in der ungeschlagenen spanisch-norwegischen Katharina Thanderz. In einer Märchengeschichte hat Rachel Ball die Chance, Weltmeisterin gegen die beliebte australische Ebanie Bridges zu werden. Dies ist eine wichtige Aussage von uns und unseren Sendepartnern. Verpassen Sie nicht eine unglaubliche Nacht am 14. November. “

“Katie Taylor setzt ihre epische Reise als eine der weltbesten Boxerinnen mit einem grandiosen Dreifach-Header der Weltmeistertitel-Action für Frauen fort”, sagte Adam Smith, Leiter Boxing Development bei Sky Sports. “Der irische Star zeigte bei einem bestrafenden Rückspielsieg gegen Delfine Persoon im Fight Camp Bestimmtheit und Entschlossenheit, und ihre bekannten Fähigkeiten sollten auch gegen Miriam Gutierrez gezeigt werden.

“Terri Harper kämpfte mit Natasha Jonas in einem der spannendsten Kämpfe des Jahres um ein spannendes Unentschieden. Sie ist wieder im Einsatz und verteidigt ihren WBC-Gürtel gegen Katharina Thanderz. Rachel Ball erhält auch einen Weltmeistertitelkampf, nachdem sie Shannon Courtenay fallen ließ und schockierte. Aber jetzt muss sie Ebanie Bridges überwinden. Drei fantastische Weltmeistertitelkämpfe – alle live bei Sky Sports! “

.

Previous

Shirley Ballas erinnert sich an den traurigsten Tag meines Lebens.

Indiens Zahl der Todesopfer durch Viren beträgt 100.000 – Zeitung

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.