Home Unterhaltung Kaufen Sie Lesungen für den Dachboden Sant Jordi

Kaufen Sie Lesungen für den Dachboden Sant Jordi

Am Donnerstag wird es kein Buch und keine Rosenstände auf der Straße geben und die Geschäfte werden die Jalousien niedrig halten, aber diejenigen, die ihren ersten begrenzten St. George feiern wollen, haben mehrere Möglichkeiten und warten auf die alternative Feier des Tages am 23. Juli Aufgrund des Buchsektors hat die Schließung Ihres Hauses an einem der stärksten Tage des Jahres eine so große Beule verursacht, dass jeder versucht hat, einen Ausweg zu finden. Bücher aus der Ferne verkaufen, um sie jetzt zu erhalten oder im Buchladen abzuholen, wenn Sie sie öffnen können; die geschaffenen Initiativen ex professo Die Unterstützung lokaler Einrichtungen oder das Verschenken von Geschenken sind nur einige der Möglichkeiten, die unternommen wurden, um die Tradition des Verschenkens von Lesungen im atypischsten Sant Jordi der letzten Jahre aufrechtzuerhalten.

Von der Gilde der Buchhändler haben sie die Kampagne #senseparadesperosenseparar gestartet, einen Aufruf zur Unterstützung von Buchhandlungen, zum Kauf von Büchern im lokalen Handel über ihre Websites, sozialen Netzwerke, E-Mail oder Telefon, Tools, die von vielen Mitgliedern der Gironinen des Landkreises verwendet werden.

Buchhandlungen wie Gironas Geli nehmen heutzutage Bestellungen von ihrer Website entgegen, aber auch über ihre Profile auf Facebook oder Instagram. Drac d’Olot erweitert sein Portal und seine E-Mail-Adresse um die Möglichkeit, den Kauf für Whatsapp und Altell de Banyoles zu verwalten. Dies ist eine weitere Möglichkeit, auf seiner Website einzukaufen und einige seiner üblichen Aktivitäten wie Leseclubs zu verfolgen. jetzt im virtuellen Format. Die Buchhandlung Vitel·la de l’Escala, Les Voltes de Girona oder El Cucut de Torroella de Montgrí liefern ebenfalls nach Hause und bleiben über Kanäle wie das Internet oder das Libelista-Portal, das Telefon oder die E-Mail mit den Lesern in Kontakt . Die 22 von Girona will auch die Bücher für Sant Jordi nicht vergessen und schlägt zwei Optionen vor, die Lieferung zu Hause, wenn möglich und die Bestellung wird heute gemacht oder zurückgestellt. In diesem Fall erhält der Empfänger des Geschenks am 23. eine E-Mail mit dem Titel des Geschenks, die im Buchladen auf ihn wartet, wenn er es wieder öffnet.

Der Scheck ist auch der Vorschlag des Bookman of Figueres für diesen Heiligen Georg. In der Buchhandlung können Sie personalisierte Sant Jordi-Gutscheine zum Einlösen geben, wenn die Entbindung beendet ist. Wenn die Auswahl nicht klar ist, können Sie sich jederzeit für den Geschenkgutschein entscheiden.

Die Komplexität der Buchwelt, in der Unternehmen aller Art zusammenkommen, erschwert es kleinen Unternehmen, allein mit Giganten mit einem großen nationalen und internationalen Vertriebsnetz zu konkurrieren, und dies insbesondere in Zeiten, die das Überleben der Unternehmen bedrohen Sektor.

Aus diesem Grund gab es während der Haft Initiativen, die darauf abzielen, den zerbrechlichsten Gliedern einer Kette, die von der Pandemie sehr bestraft wurde, Luft zu geben. Dies ist beispielsweise der Fall bei Adopta, einer Buchhandlung, einer Kampagne des Comanegra-Verlags, die von anderen wie der Editions Sidillà in Empordà hinzugefügt wurde. Inspiriert von einer ähnlichen Erfahrung in Italien bietet es die Möglichkeit, Bücher online über die Portale der Verlage zu kaufen und 30% des Kaufpreises an den Buchladen eines Kunden zu geben, der entscheiden kann, ob er die Bücher jetzt zu Hause erhalten möchte. oder warten Sie bis zum Ende der Entbindung.

Virus Editorial hat außerdem #santJordiEntreTotes gestartet, mit dem Sie Bücher mit einem Rabatt von 5% auf ihrer Website kaufen und im Buchladen abholen können, wenn sie ihre Aktivitäten wiederherstellen. 60 Geschäfte wie Ulyssus und Calmot in Girona und Edison in Figueres erhalten 30% jedes Einkaufs.

Ein weiteres Projekt, das ebenfalls in der Genossenschaft Som und Mortensen geboren wurde und jetzt von Òmnium Cultural unterstützt wird, sind Open Bookstores, in denen gestern mehr als 16.600 verkaufte Bücher hinzugefügt wurden. Mit 433 angeschlossenen Buchhandlungen plant er, während der Quarantäne Bücher zu kaufen und bei normaler Rückkehr nach ihnen zu suchen. Der betroffene Händler erhält nun 50% des vom Kunden gezahlten Betrags und die andere Hälfte, wenn er das Buch in der Hand hat.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Mädchen retten ertrinkenden Bruder vor Sloterplas | Inland

Nach Angaben der Feuerwehr hat ein Zuschauer den Jungen an der Seite wiederbelebt. Dann wurde er in ein Krankenhaus gebracht.Es ist nicht bekannt,...

Getrennte Paare beantragen ein spezielles Visum

Dutzende von Quebeckern, die versuchen, ihre Ehepartner nach Kanada zu bringen, versammelten...

Sie könnten immun sein und es nicht wissen

Als Präambel zu diesem Artikel sollte angemerkt werden, dass Alles was folgt ist nur Theorie. Verschiedene Studien haben jedoch gezeigt, dass die Immunität gegen...

Ameisen ‘großartige Gelegenheit / Tag

In den frühen achtziger Jahren ein Vokalinstrumentalensemble Dallders Gitarrist und Solist Edvīns Zariņš, der ein Lied schreibt Gelbe VorhängeIch hätte mir nicht vorstellen können,...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum