Kein Sexismus gegenüber Frauen, die in Sarawak in die Politik involviert sind

| |

Nancy spricht mit Reportern. – Foto von Roystein Emmor

KUCHING (November 13): Gabungan Parti Sarawak (GPS) Santubong-Kandidatin Datuk Seri Nancy Shukri hat behauptet, dass es keine sexistischen Äußerungen über die Beteiligung von Frauen an der Politik im Staat gibt.

Sie sagte Reportern, sie müsse sich noch mit Sexismus befassen, angesichts der zentralen Rolle von Premier Datuk Patinggi Tan Sri Abang Johari Tun Openg, der nachdrücklich sicherstellt, dass weibliche Kandidaten in Bezug auf die Anzahl der Sitze und die Quote beibehalten werden müssen.

„In Sarawak sind wir offen und liberal. Ich denke, unser Premierminister (Abang Johari) spielt dabei eine entscheidende Rolle, indem er fest dafür sorgt, dass weibliche Kandidaten in Bezug auf die Anzahl der Sitze und die Quote beibehalten werden müssen.

„Sonst gibt es keine Volksvertretung. Wir sind also mit Führungskräften gesegnet, die Frauen erlauben, ihre Rolle zu spielen“, sagte sie heute während des Sarawakku Sayang-Programms bei Kampung Telaga Air hier.

Nancy antwortete auf die Frage, ob sie während ihrer Zeit in der Politik Belästigungen oder sexistischen Äußerungen begegnet sei.

Dies geschah nach einem kürzlichen Vorfall, bei dem der zentrale Wahlleiter der PAS, Datuk Seri Muhammad Sanusi Md Nor, während einer Wahlkampfrede in Kuala Jeniri in Sik, Kedah, dabei aufgefunden wurde, wie er Frauen herabsetzte.

In einem Video, das am Samstag viral wurde, behauptete Muhammad Sanusi, er schaue nicht auf muslimische Frauen herab, sondern wies darauf hin, warum die Politik für sie schwierig sein könnte.

Er hatte gesagt, dass weibliche Kandidaten zu keiner Tageszeit mit Problemen und Beschwerden von Wählern umgehen könnten.






Previous

Der See grenzt im Rennen des Gouverneurs von AZ näher an Hobbs, immer noch keine Anzeichen einer roten Welle.

Zu Besuch bei Flamen in Doha, Katar: „Wenn ich einen Abend im ‚Qatarbashing‘ verbringen soll, steige ich sofort aus“ | Im Ausland

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.