Unterhaltung "Killing Eve" für die vierte Staffel verlängert - und...

"Killing Eve" für die vierte Staffel verlängert – und die dritte hat noch nicht einmal Premiere

-

BBC America hat seine gefeierte "Killing Eve" für eine vierte Staffel erneuert, Monate vor der Premiere der dritten Staffel in diesem Frühjahr.

"Wie könnten wir nicht massives Vertrauen in" Killing Eve "haben? Es hat in jeder wichtigen Preisverleihung große Erfolge erzielt und ist seit sechs Jahren die am höchsten wachsende Sendung im US-Fernsehen “, sagte Sarah Barnett, Präsidentin der AMC Networks Entertainment Group. "Der Grund für die nachdrückliche Umarmung dieser Serie sind die brillanten Frauen, die sie ins Leben gerufen haben: Phoebe Waller-Bridge, Emerald Fennell, Sandra Oh, Jodie Comer, Fiona Shaw und die gute Fee, Executive Producerin Sally Woodward Gentle. Die Hauptautorin der dritten Staffel, Suzanne Heathcote, entführt Eve, Villanelle und Carolyn an spannendere, kurvigere und überraschendere Orte als je zuvor. Unsere süchtigen Fans werden nicht enttäuscht sein. “

"Ich bin überglücklich, dass wir unsere außergewöhnliche Reise fortsetzen können", sagte die ausführende Produzentin Sally Woodward Gentle. „Es ist ein Beweis für alle Beteiligten, dass wir so früh aufgegriffen wurden – die großartigen Schauspieler, Autoren, Regisseure und das Produktionsteam. Wir haben das große Glück, mit solch wilden und engagierten Menschen zusammenzuarbeiten. “

In Anlehnung an Phoebe Waller-Bridge aus Staffel 1, Emerald Fennell aus Staffel 2 und Suzanne Heathcote aus der kommenden Staffel setzt „Killing Eve“ seine Tradition fort, eine neue weibliche Hauptautorin für Staffel 4 zu benennen.

Die zweite Staffel von „Killing Eve“ verzeichnete die höchste Wachstumsrate seit der letzten Staffel von AMCs „Breaking Bad“ im Jahr 2013 und verdoppelte damit die Einschaltquote bei Live + SD-Einschaltquoten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Eurogruppe: Bruno Le Maire beurteilt einen Misserfolg als “undenkbar” und hofft auf eine Einigung am Donnerstag

Nach einer Nacht voller Diskussionen mit den europäischen Finanzministern über eine gemeinsame wirtschaftliche Reaktion auf die Coronavirus-Krise sprach Bruno...

Lohnkürzungen in der Ligue 1: “Gesundheit hat oberste Priorität”, urteilt Gaëtan Laborde

Gaëtan Laborde, der mit seiner Frau und seinen drei Kindern auf Montpellier beschränkt ist, spricht über diese Tageszeitung, die...

Coronavirus: Netflix und Audiens schaffen einen Fonds für Zeitarbeiter

Gepostet am 8. April 2020, 13:45 UhrNach Ankündigungen der Unterstützung der Forschung oder des audiovisuellen und kinematografischen Sektors mehrerer...

Rodríguez Uribes irritiert und enttäuscht die Kulturwelt

Irritation, Empörung, Enttäuschung, Frustration und enormes Unbehagen in der Kulturwelt ohne konkrete Maßnahmen, um dem bestraften Sektor beim ersten...

Warum das US-Militär uns im Stich lässt

Lesen Sie: Der Fall gegen den Krieg gegen das CoronavirusFlugzeugträger sind natürlich der Inbegriff der amerikanischen Militärmacht; "Wann immer...

Aufnahme von Flüchtlingskindern: Wer darf kommen – und wer nicht

In den griechischen Flüchtlingslagern leben Tausende von Kindern, die Hilfe brauchen. Die Bundesregierung will vorerst nur 50 von ihnen...

Must read

You might also likeRELATED
Recommended to you