Killing Eve für Staffel 4 erneuert

| |

'Killing Eve' wurde für eine vierte Staffel verlängert.

Der äußerst beliebte Spionagethriller von Phoebe Waller-Bridge, in dem Sandra Oh und Jodie Comer als M15-Agentin Eve Polastri bzw. Attentäterin Villanelle zu sehen sind, wurde von BBC America für die vierte Staffel aufgenommen, bevor die dritte Staffel überhaupt ausgestrahlt wurde.



Sandra Oh, Jodie Comer mit einem Schild vor der Kamera: Sandra Oh und Jodie Comer


© Bang Showbiz
Sandra Oh und Jodie Comer

Sarah Barnett, Präsidentin der AMC Networks Entertainment Group und der AMC Studios, sagte: "Wie konnten wir nicht massiv auf 'Killing Eve' vertrauen? Es hat in jeder wichtigen Preisverleihung große Erfolge erzielt und ist die am höchsten wachsende Sendung im US-Fernsehen seit sechs Jahren .

"Der Grund für die nachdrückliche Umarmung dieser Serie sind die brillanten Frauen, die sie ins Leben gerufen haben: Phoebe Waller-Bridge, Emerald Fennell, Sandra Oh, Jodie Comer, Fiona Shaw und ihre gute Fee, Executive Producerin Sally Woodward Gentle.

"Die Hauptautorin der dritten Staffel, Suzanne Heathcote, bringt Eve, Villanelle und Carolyn an Orte, die aufregender, verwinkelter und überraschender sind als je zuvor. Unsere süchtigen Fans werden nicht enttäuscht sein."

Verwandte Diashow: TV-Sendungen, die abgebrochen, erneuert oder beendet werden (bereitgestellt von Photo Services)

Woodward Gentle fügte hinzu: "Ich bin überglücklich, dass wir unsere außergewöhnliche Reise fortsetzen können. Es ist ein Beweis für alle Beteiligten, dass wir so früh aufgegriffen wurden – die großartigen Schauspieler, Autoren, Regisseure und das Produktionsteam. Wir haben großes Glück mit solch wilden und engagierten Leuten zusammenarbeiten. "

Die Show wird einen neuen Headwriter für die vierte Staffel haben, aber sie wurden noch nicht angekündigt.

Phoebe Waller-Bridge übernahm in der ersten Staffel das Kommando, bevor Emerald Fennell in der zweiten Staffel das Kommando übernahm, während Suzanne Heathcote die dritte Staffel leitete.

'Killing Eve' wird von Sid Gentle Films Ltd. für BBC America produziert und von Endeavour Content finanziert und vertrieben. Die Serie basiert auf den Novellen "Codename Villanelle" von Luke Jennings.

Previous

Wer unterstützt den Iran im Nahen Osten?

College-Basketball-Tipps, Zeitplan: Vorhersagen gegen die Ausbreitung, Gewinnchancen für die 25 wichtigsten Spiele am Samstag

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.