Kim Kardashian Wests ahnungslose Geburtstagsfeier (Meinung)

| |

Und jetzt scheint es, als würde das Teilen auch so sein, wie sie es rückgängig macht.

Es überrascht nicht, dass der Reality-Star und der Mogul mit erheblichen Rückschlägen konfrontiert sind (“Ihr Leben scheint anstrengend zu sein. @KimKardashian Die Menschen in unserem Land kämpfen und Sie führen Ihren Reichtum vor. Genießen Sie Ihren Kuchen.” schrieb eine Person auf Twitter) für das, was viele in einer Zeit der globalen Krise als grausame und unempfindliche Darstellung von Privilegien angesehen haben.

Es ist nicht so sehr, dass die Partei in einer Zeit, in der Covid-19-Infektionen und Todesfälle in vielen Teilen der Welt zunehmen, unsicher schien. Kardashian machte darauf aufmerksam, dass ihre Freunde vor dem Ereignis zwei Wochen lang unter Quarantäne gestellt wurden. Auch war die Veranstaltung nicht versehentlich aus Versehen – der Geburtstag ist schließlich ein fester Termin.

Das Problem ist, dass sie sich offenbar ohne viel Bewusstsein oder Anerkennung dafür entschieden hat, die Extravaganz dieses Geburtstages zu teilen, während so Millionen auf der ganzen Welt krank sind, arbeitslos sind und nirgendwo hingehen. Geisteskrankheiten sind auf einem hohen Niveau; Länder schließen wieder.

Jared Kushner verdient einen Emmy Award
Es ist vielleicht ein wenig leicht zu verstehen, wie Kardashian West – eine Frau, die ein seltenes Leben führt – so taub und so langsam sein kann, diese größere Realität zu erfassen. In Zeiten vor der Pandemie hätten ihre “Fans” vor Freude solche Details verschlungen, wie sie am Strand tanzte und mit Walen schwamm. Sie hätten sie erwartet “nächster innerer Kreis“um größer zu sein als die Facebook-Freundesliste eines Durchschnittsamerikaners. Kardashians Ruhm beruhte schließlich auf dem Appetit der Öffentlichkeit, zu sehen, wie die andere Hälfte lebt, auch wenn ihre Lebensweise für die meisten oft ziemlich unergründlich ist.

Jetzt jedoch, da Verzweiflung und Angst exponentiell gewachsen sind und ein Ende einer globalen Ansteckung, die das Leben in den kommenden Jahrzehnten beeinflussen wird, nicht in Sicht zu sein scheint, ähnelt Kardashian Wests Darstellung Marie Antoinettes berühmter Erklärung: “Lass sie Kuchen essen. “”

Sicher, sie erkannte ihre Vorteile und schrieb in einem Twitter-Thread: “Mir ist klar, dass dies für die meisten Menschen derzeit so weit außerhalb der Reichweite liegt. In solchen Momenten werde ich demütig daran erinnert, wie privilegiert mein Leben ist ist. ” Aber solche Worte klingen vor dem Hintergrund von Kardashian West und ihren Schwestern, die in winzigen Bikinis unter einer Palme posieren, ziemlich hohl teure nicht wesentliche medizinische Verfahren.
Die perfekte Metapher für Trumps Behandlung seiner treuen AnhängerDie perfekte Metapher für Trumps Behandlung seiner treuen Anhänger

Diejenigen Fans, die sich vielleicht schon einmal über ihre lächerliche Extravaganz gefreut haben, haben jetzt vielleicht genug.

Und doch sah Kardashian West dies offensichtlich nicht kommen. Was überraschend ist, wenn nicht für einen Menschen, dann für eine bisher versierte Geschäftsfrau. Diejenigen, die dich gemacht haben, absichtlich zu entfremden, scheint undenkbar. Eine weitaus bessere Wette wäre gewesen, zu Ehren ihres 40. Lebensjahres anstelle oder sogar zusätzlich zu einer (bescheideneren) Partei an eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden.

Oder wie wäre es damit? Die private Inselparty privat gehalten zu haben.

Jeder verdient jetzt einige Momente des Glücks. Wir sollten nicht alle gezwungen sein, zu jeder Zeit und in jeder Hinsicht zu leiden, nur weil andere leiden. Aber eine berühmte Person, die auf diese Weise Privilegien zur Schau stellt, ist derzeit nicht notwendig.

Aber ob es Ihnen gefällt oder nicht, Kardashian West ist möglicherweise einer der bekanntesten Menschen der Welt. Zumindest Teil einer kurzen Liste, zu der auch Präsident Donald Trump, Bill Gates und eine Handvoll anderer großer Prominenter gehören. Als solche hat sie die Verantwortung, über ihre Nachrichten nachzudenken.

Stattdessen hat sie gezeigt, dass ihr Bedürfnis, bekannt und beneidet zu sein, auch bei einer Pandemie nicht gezähmt werden kann – der endgültige Beweis vielleicht, dass ihre Identität ohne Validierung nicht existiert. Was ironischerweise das Relativste an ihr sein könnte. Das Problem ist, es kann sich herausstellen, dass weit weniger Menschen danach bereit sind, sich darum zu kümmern.

.

Previous

Apfelwein Muffins | Eineinhalb Gedanken

Die Roten Bullen besiegen Revolution und holen sich den ersten Platz in den Playoffs des MLS Cup

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.