Können die Besucher am Ende verlieren?

| |

Von Ben Sully @SullyBen

Augsburg wird versuchen, seinen zweiten Saisonsieg zu holen, nachdem sie die letzten drei Spiele verloren haben, wenn sie auf Werder Bremen treffen, der in dieser Saison nur einmal verloren hat.

Oliver Burk. Foto: Werder Bremen

Werder Bremen

Bremen wird stolz auf seine Leistung in den ersten fünf Bundesligaspielen sein und mit acht Punkten vor dem sechsten Spieltag auf dem achten Platz liegen.

Neben den Erfolgen in den ersten Wochen der Saison ist der Aufsteiger auch als einer der Entertainer der Bundesliga in die erste Liga zurückgekehrt. 22 Tore fielen in den fünf Ligaspielen, was in dieser Saison nur von Spielen mit Beteiligung von Eintracht Frankfurt erreicht werden kann.

Tatsächlich war Bremen am vierten Spieltag in einen Sieben-Tore-Krimi mit Frankfurt verwickelt, wo sie gegen die Mannschaft von Oliver Glasner mit 3:4 verloren. Am vergangenen Wochenende erholten sie sich jedoch in ihrem Spiel mit den wenigsten Toren der Saison.

In dieser Saison, die zu ihrem Markenzeichen geworden ist, benötigte Bremen späte Tore, um Bochum mit 2: 0 zu besiegen. Niclas Füllkrug verbesserte seine Saisonbilanz mit einem Schuss in der 86. Minute auf fünf, gefolgt von einem Elfmeter in der Nachspielzeit.

Obwohl die Jungs von Ole Werner in dieser Saison in ihren vier Pflichtspielen auswärts ungeschlagen sind, peilen sie am Freitag gegen Augsburg den ersten Heimsieg der Saison an.

Nachdem die Bremer in den ersten beiden Heimspielen nur einen Punkt geholt haben, schöpfen sie Selbstvertrauen aus der Tatsache, dass sie ihre letzten drei Bundesliga-Heimspiele gegen Augsburg gewonnen haben.

Team-Neuigkeiten

Die Gastgeber können nicht auf die Dienste von Jens Stage, Leonardo Bittencourt, Dikeni Salifou und Jean-Manuel Mbom zurückgreifen, die alle verletzungsbedingt ausfallen.

Augsburg

Während die Gastgeber mit ihrer Form zu Beginn der Saison zufrieden sein können, wird Augsburg über den Start in die neue Saison besorgt sein.

Nach der 0:4-Niederlage gegen Freiburg am Auftaktwochenende der Bundesliga-Saison schien Augsburg mit einem 2:1-Auswärtssieg gegen Bayer Leverkusen am zweiten Spieltag wieder in Gang gekommen zu sein.

Anstatt auf ihrem beeindruckenden Sieg aufzubauen, haben sie jedoch drei Spiele in Folge verloren, wodurch sie vor dem Wettbewerb am Freitag auf dem Relegations-Playoff-Platz stehen.

Obwohl Enrico Maaßen erst fünf Ligaspiele in seiner Amtszeit als Augsburger Trainer ist, wird er sich bewusst sein, dass er von seiner Mannschaft an beiden Enden des Platzes eine Verbesserung braucht. Während sie in dieser Saison in jedem Bundesligaspiel kassiert haben, hat Augsburg nur drei Ligatore erzielt.

Tatsächlich sorgte eine 0:2-Heimniederlage gegen Hertha BSC dafür, dass Maaßens Mannschaft in den letzten beiden Spielen kein Tor erzielte, sodass sie hoffen, dass ein Treffen gegen eine schwache Bremer Abwehr ihnen helfen kann, ihre Torflaute zu beenden.

Auch die Tatsache, dass sie ihre letzten drei Bundesliga-Spiele, die am Freitagabend stattfanden, gewonnen hat, wird den Gästen Mut machen.

Team-Neuigkeiten

Arne Maier hat sich eine Sprunggelenksverletzung zugezogen, der 23-Jährige reiht sich in eine lange Verletzungsliste ein. Niklas Dorsch und Felix Uduokhai fehlen ebenfalls mit Knöchelproblemen, während Frederik Winther, Reece Oxford, Dikeni Salifou, Noah Sarenren-Bazee und Tobias Strobl wegen Verletzungsproblemen ausfallen werden.

Mehr zum Spiel

Gikiewicz: “Ich kann es nicht akzeptieren, dass meine Familie beleidigt wird”
Augsburg verärgert Werder in einem chaotischen Duell am Freitagabend

Mehr zu den Mannschaften

Vorschau Leverkusen vs. Werder Bremen: Kann die Werkself den Abstiegsplatz verlassen?
Gräfe kritisiert Handball-Regelfehler: “Die Schiedsrichter fühlen sich im Stich gelassen.”
15.30 Anpfiff: Moukoko liefert Derby gegen Dortmund, Augsburg schockt Bayern
Nagelsmann bleibt bei Stürmer-Situation kratzbürstig: „Egal, was ich sage.“
Bundesliga-Taktik-Talk: Runde sieben
Bericht: Augsburg nimmt Verhandlungen über Verlängerung mit Gikiewicz auf

Previous

Cross Country der Männer behauptet sich in regionaler Umfrage

Parteien wollen Verteidigungsausgaben gesetzlich festschreiben

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.