Körperkühlwesten für alle Hajj-Offiziere im Jahr 2023: Minister

Wir haben nicht das Gefühl, dass wir uns derzeit mitten in der Wüste (in Mina, Saudi-Arabien) befinden.

Mekka, Saudi-Arabien (ANTARA) – Der Minister für religiöse Angelegenheiten, Yaqut Cholil Qoumas, hat angekündigt, dass sein Ministerium die Bereitstellung von Körperkühlwesten, eine Innovation des Gesundheitsministeriums, für alle indonesischen Hadsch-Pilgerbeamten im Jahr 2023 in Betracht ziehen wird Kleidung. Wir haben nicht das Gefühl, mitten in der Wüste zu sein (in Mina, Saudi-Arabien). Insgesamt ist sie (die Weste) sehr gut“, bemerkte er, als er am Mittwoch Zelte für indonesische Hadsch-Pilger in Mina inspizierte.

Die schwarzen Westen, die mit einem Hoodie befestigt sind, könnten sich als sehr hilfreich erweisen, um dem extrem heißen Wetter in Saudi-Arabien zu begegnen, fügte er hinzu.

Ähnliche Neuigkeiten: VP Ma’ruf Amin reist nach Saudi-Arabien ab, um die Hajj durchzuführen

Die Durchschnittstemperatur in Mekka, Saudi-Arabien, einem der Orte, die von Hadsch-Pilgern besucht werden, kann 44–45 Grad Celsius erreichen, und es wird geschätzt, dass die Situation die nächsten Jahre andauern wird.

Für die Hajj-Pilgerzeit 2022 hat das Gesundheitsministerium Kohlenstoffkühltechnologie eingesetzt, um Westen für indonesische Hajj-Pilger herzustellen, die in der Region Arafah, Muzdhallifah und Mina (Armuzna) an Hitzschlag leiden.

Die Westen werden auch von Gesundheitsbeamten, die in der Region Armuzna dienen, als Vorsichtsmaßnahme verwendet.

Ähnliche Neuigkeiten: Ulum als amtierender Gouverneur von West-Java während Kamils ​​Hajj-Besuch

Insgesamt wurden 10 Westen für Offiziere vorbereitet, während 20 Westen für Pilger vorbereitet wurden.

Eine Ärztin des indonesischen Hajj-Gesundheitsamts (KKHI) in Mekka, Dr. Rr Suzy Indharty, MHA MKes SpBS(K), sagte, dass die Körpertemperatur und die Vitalwerte der Pilger die Parameter für die Verwendung der Weste seien.

siehe auch  Pelosis Taiwan-Besuch riskiert, die Bemühungen der USA mit asiatischen Verbündeten zu untergraben

„Ihre (der Pilger) Temperatur wird kontinuierlich gemessen und (die Verwendung der Kühlweste) wird gestoppt, nachdem die Temperatur des Patienten auf 38 Grad gesunken ist. Später werden andere notwendige Behandlungen durchgeführt“, informierte sie.

Die Kohlekühltechnologie wurde verwendet, weil sie bis zu 8–12 Stunden halten kann, viel länger als Eis oder Eisgel. Außerdem schmilzt es nicht schnell und wird nicht nass.

Ähnliche Neuigkeiten: VP Amin, Second Lady, kommt in Medina zur Hajj-Pilgerfahrt an

Ähnliche Neuigkeiten: Qoumas lobt die Verbesserung der Hajj-Einrichtungen in der Arafat-Ebene

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.