KPK-Chef betont die entscheidende Rolle der Wirtschaftsprüfer bei der Korruptionsprävention

Das hochrangige Dokument, auf das man sich einigen wird, wird der Welt als Arbeitsreferenz zur Beseitigung der Korruption dienen

Badung, Bali (ANTARA) – Die Leiterin der Korruptionsbekämpfungskommission (KPK), Firli Bahuri, unterstrich am Dienstag hier die wichtige Rolle, die Rechnungsprüfer bei der Unterstützung der Strafverfolgungsbehörden bei der Beseitigung und Verhinderung von Korruption spielen.

Zu diesem Zweck leitet die indonesische Delegation unter der Leitung von KPK die Diskussion über die Stärkung der Rolle der Rechnungsprüfung bei der Beseitigung der Korruption während des zweiten Treffens der Arbeitsgruppe zur Korruptionsbekämpfung (ACWG), das hier vom 5. bis 8. Juli 2022 stattfindet.

Wie auf der G20-Website zitiert, ist ACWG Teil der G20-Arbeitsgruppe, die sich bemüht, gemeinsame Mindeststandards zwischen den Rechtssystemen der G20-Länder festzulegen, um Korruption zu verhindern und zu bekämpfen.

Die G20 ist ein internationales Forum, das 19 Länder und die Europäische Union umfasst, die zusammenarbeiten, um wichtige Probleme zu lösen. Indonesien hat in diesem Jahr den Vorsitz der Gruppierung inne.

Ähnliche Neuigkeiten: Zweite ACWG zur Erstellung von Prüfungsgrundsätzen auf dem G20-Gipfel

Wenn die Wirtschaftsprüfer gute Leistungen erbringen, käme es nicht zu einer Veruntreuung staatlicher Gelder. Daher wird die Rechnungsprüfung zur Beseitigung und Verhinderung von Korruption eingesetzt, sagte er gegenüber ANTARA.

Die Stärkung der Rolle des Rechnungsprüfers bei der Beseitigung der Korruption ist eines der drei vorrangigen Themen, die Indonesien während der ACWG aufwirft.

Beim ersten ACWG-Treffen wurde das Thema von allen G20-Delegationen unterstützt, um in die Diskussionsphase auf hoher Ebene (HLP) einzutreten, um ein Grundsatzdokument zu erstellen, das die G20-Mitglieder bindet.

„Das hochrangige Dokument, auf das man sich einigen wird, wird der Welt als Arbeitsreferenz zur Beseitigung der Korruption dienen“, bemerkte der KPK-Chef am Rande des zweiten ACWG-Treffens.

Bahuri, der am Dienstag am ersten HLP-Treffen zur Rolle der Rechnungsprüfung teilnahm, sagte, er sei optimistisch, dass sich die Delegationen auf Grundsätze einigen werden, die in dem Grundsatzdokument zusammengefasst werden.

„Zuvor habe ich an der Diskussion teilgenommen. Delegationen aus neun Ländern nahmen physisch teil, 10 Länder, die (teilnahmen) virtuell, und eine Einheit, die Europäische Union, nahmen an der Diskussion teil“, bemerkte er.

Ähnliche Neuigkeiten: KPK wird auf der 2. ACWG G20 vier vorrangige Themen erneut hervorheben

„Alhamdulillah, (Gepriesen sei Gott), es scheint, dass der Schwerpunkt (vorrangiges Thema), den Indonesien aufwirft, vereinbart und formuliert werden kann“, bemerkte er.

Zu den Ergebnissen des ACWG-Treffens, insbesondere des dritten ACWG-Treffens, wird eine Erklärungsveranstaltung gehören, die im September 2022 in Australien stattfinden soll.

Das letzte ACWG-Treffen findet in Australien statt, da das Land in diesem Jahr neben Indonesien auch den Mantel des Co-Vorsitzenden übernimmt.

„Hoffen wir, dass das, was wir (Indonesien) bereitstellen, der Korruptionsbekämpfung zugute kommt, nicht nur für Indonesien, sondern für die ganze Welt“, bemerkte Bahuri.

Während des zweiten ACWG-Treffens werden die G20-Delegationen den Entwurf des Strategiedokuments zur Stärkung der Rolle der Rechnungsprüfung bei der Beseitigung der Korruption erörtern.

Die Diskussion über den Inhalt des Entwurfs findet vom 5. bis 7. Juli 2022 statt.

Ähnliche Neuigkeiten: Ministerium plant Kulturkarneval beim TIIWG-Treffen der G20

Ähnliche Neuigkeiten: KPK-Beamter eröffnet Schulungsworkshop zur Korruptionsbekämpfung in der zweiten ACWG

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.