Krebs-, Migräne- und Rückenmarkspatienten für separate Studien benötigt – Kelowna News

Drei Organisationen in Central Okanagan suchen Menschen, die an Studien oder Studien teilnehmen, um Behandlungen zu finden oder das Leben zu verbessern.

Personen mit metastasierendem Krebs, Rückenmarksverletzungen oder Migräne sind die drei Personengruppen, die gesucht werden:

• BC Cancer Kelowna führt eine Verhaltensstudie über alternative Gesundheitsversorgung bei metastasierendem Krebs durch, die als nicht-konventionelle Behandlung anstelle der traditionellen Standardbehandlung definiert ist. Die Studie dreht sich um Behandlungsfehlinformationen, die Krebspatienten aus sozialen Medien erhalten.

Die Studie, die von Dr. Kaethe Clarke durchgeführt wird, soll das Verständnis von Gesundheitsdienstleistern darüber verbessern, was Patienten dazu motiviert, alternative Gesundheitsversorgung für ihre Krebsdiagnose in Anspruch zu nehmen.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, an einer Teilnahme an dieser Studie interessiert sind, kontaktieren Sie das Studienteam unter [email protected].

• Dr. Kathleen Martin Ginis von UBCO hofft, bis zu 60 Teilnehmer für ein Projekt mit dem Titel „Übungsrichtlinien und Förderung und Umsetzung bei chronischer Rückenmarksverletzung“ zu rekrutieren.

Jeder, der teilnehmen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein, unter chronischen Schmerzen leiden und vor mehr als einem Jahr eine Rückenmarksverletzung bei C3 oder niedriger diagnostiziert worden sein. Sie müssen weniger als 40 Minuten moderate Aerobic-Übungen pro Woche und weniger als zwei Tage pro Woche Kräftigungsübungen machen.

Die Teilnehmer werden für Besuche im UBCO-Labor entschädigt und erhalten nach Abschluss der Studie eine Geschenkkarte.

Die Studienteilnehmer werden außerdem gebeten, einen Online- oder Telefonfragebogen auszufüllen und an drei persönlichen Besuchen bei UBC Okanagan teilzunehmen – bei Eintritt in die Studie und erneut nach drei und sechs Monaten.

Bei den Besuchen werden die Teilnehmer gebeten, sich einem Fitnesstest, einem kurzen Schmerzempfindentest und einer Blutabnahme zu unterziehen.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, sich freiwillig melden möchten, senden Sie eine E-Mail [email protected] oder rufen Sie bei Fragen 236-970-6226 an.

• Schließlich führt Okanagan Clinical Trials eine Studie durch, um die Wirksamkeit eines Prüfmedikaments für episodische Migräne zu bestimmen.

Um an der Studie teilnehmen zu können, müssen Freiwillige 19 Jahre oder älter sein. Etwa 660 Teilnehmer werden an der Studie teilnehmen.

Die Untersuchungsbehandlung hat keinen Einfluss auf die medizinische Versorgung der Provinz, und alle studienbezogenen Kosten werden vom Sponsor getragen. Den Teilnehmern steht es frei, die Studie jederzeit zu verlassen.

Um mehr über die Studie zu erfahren oder sich freiwillig zu melden, besuchen Sie bitte www.okanaganclinicaltrials.com oder rufen Sie Okanagan Clinical Trials unter 250-862-8141 an.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.