Kreuzfahrt: Gruselige Tour durch Barcelona – Landgang mal anders

| |

Europa Kreuzfahrt

Gruseltour durch Barcelona – Landgang mal anders

Klassische Stadtrundfahrten sind als Landausflug beliebt. Es geht aber auch anders. Kreuzfahrtpassagiere nähern sich Einheimischen auf gruseligen Touren in Barcelona, ​​scheren Schafe oder machen einen Ausflug mit Fischern.

| Lesezeit: 4 Minuten

Der Kreuzfahrttourismus nimmt weiter zu

Trotz der Klimadebatten nehmen immer mehr Menschen an Kreuzfahrten teil. Laut dem internationalen Kreuzfahrtverband Clia stieg die Zahl der Gäste auf Kreuzfahrtschiffen im Jahr 2018 um 6,7 Prozent.

Rim Bus, aus dem Bus. Folgen Sie dann einfach einer Fahne und lassen Sie sich in einer Gruppe zu den üblichen Sehenswürdigkeiten führen. Die klassische Stadtrundfahrt als Landausflug ist gut gebucht. Es geht aber auch anders.

Zum Beispiel in Barcelona. Die katalanische Metropole, die seit langem vom Massentourismus heimgesucht wird, wird täglich von mehreren tausend Kreuzfahrtpassagieren besucht. Es gibt kaum eine Möglichkeit, durch die berühmten Ramblas zu gelangen.

Zu viel pralles Leben, man könnte sich nur nach einer Parallelwelt sehnen. Und es funktioniert sogar. Miguel de Cervantes, Schöpfer von Don Quijote, war der Meinung, dass viele Menschen nach ihrem Tod nicht zur Ruhe kommen und durch Barcelona streifen.

Wer sich nicht auskennt, kann sich leicht in der Altstadt von Barcelona verirren

Wer sich nicht auskennt, kann sich leicht in der Altstadt von Barcelona verirren

Quelle: Getty Images / 500px Plus / Prasit Rodphan / 500px

"Spüre den eisigen Atem eines Geistes im Nacken" lautet die Devise auf einem organisierten nächtlichen Streifzug durch die Welt der Lust und des Schattens, auf den Spuren von "Huren, Hexen, Henkern und Geistern". Das verspricht Horror ab 20 Euro pro Person. Vorausgesetzt, das Schiff bleibt über Nacht im Hafen.

Passagiere treffen Einheimische auf Landausflügen

Sie können so etwas nicht an Bord buchen, sondern auf Websites, die auf Landausflüge spezialisiert sind, wie kreuzfahrtausfluege.de oder meine-landausfluege.de. Diese Buchungsplattformen organisieren weltweit Stadtrundfahrten, Tagesausflüge und sogenannte Skip-the-Line-Tickets – hilfreich für den Besuch von Sehenswürdigkeiten ohne Warteschlangen.

Wie wäre es also mit einem Spaziergang durch Harlem mit einem Evangeliumsgottesdienst anstelle der üblichen New Yorker Besichtigungstouren vom Schiff aus? In St. Petersburg wiederum ist die Reise zur Sommerresidenz der Zaren mit einem Picknick auf dem Land verbunden. Herzliche Grüße von der Königin der Drachen: "Game of Thrones" -Fans werden zu den Originalschauplätzen in der kroatischen Hafenstadt Dubrovnik gebracht.

Lesen Sie auch

Surfen an Bord statt Sightseeing in Singapur: Wer an Land pfeift, ist auf dem Kreuzfahrtschiff in Ruhe

Natürlich geht das moderne Ausflugsprogramm der Kreuzfahrtschiffe auch über die klassische Stadtrundfahrt hinaus. Externe Ausflugsanbieter sind jedoch oft günstiger als die Reedereien.

Oceania Cruises beweist, dass Sie die Buchungsportale in puncto Originalität problemlos toppen können. Die Flotte mit ihren sechs Luxuslinern konzentriert sich auf „Go Local Excursions“. Die Gäste sollten die lokale Atmosphäre und Lebensweise schnuppern.

Sie können einen Tag auf einer türkischen Farm verbringen, die verborgenen Schätze der Milongas-Tangoszene in Buenos Aires entdecken oder gälische Spiele wie das Schleudern in Cork, Irland, lernen. Ozeaniens Präsident Bob Binder: „Unsere Gäste treffen Handwerker, kaufen auf lokalen Märkten ein und tauchen in traditionelle Lebensweisen ein. Sie begleiten die Einheimischen in ihrem Alltag und werden Teil einer einheimischen Familie. "

Vom Kreuzfahrtschiff zu Kühen und Fischern

Gourmetmenüs an Bord scheinen die Sehnsucht nach dem einfachen Leben zu wecken. Ein Tag als Hirte in der spanischen Region Ciutadella wird nicht nur mit dem Zählen der Wolltiere verbracht, sondern auch mit Scheren und Melken.

Das Betrachten von Kühen kann auch kontemplative Merkmale annehmen. In der ländlichen Idylle im irischen Waterford County führt die als "Kuhdame" bekannte Künstlerin Brigid Shelly in die Technik der Wiederkäuer-Malerei ein. Am Ende nehmen die Besucher ihre selbst gemachten Kuharbeiten an Bord.

Beliebt: ein Tag mit den Fischern von Portofino am Ligurischen Meer

Beliebt: ein Tag mit den Fischern von Portofino am Ligurischen Meer

Quelle: Oceana Cruises

Auf einem Fischerboot ist bedeutend mehr Seewiderstand als auf einem mit Stabilisatoren gesegneten Dampfer erforderlich. Ozeanien Gäste können mit den Fischern von Portofino einen Tag am Ligurischen Meer verbringen.

Der Kapitän und seine Crew sprechen über ihre Arbeit, zeigen, wie sie Netze werfen oder lange Schlangen mit Haken legen, die traditionellen Palamiti. Wenn sich der Magen vorher nicht aufregt, können Sie sich trotzdem auf ein Abendessen mit dem frischen Fang freuen.

** Anzeige: Hier bei Windrose finden Sie maßgeschneiderte Luxusreisen. **

Was ist bei einer Kreuzfahrt zu beachten?

Erfahrene Kreuzfahrer ziehen es in der Regel vor, alleine an Land zu gehen. Bevor Sie Ihre Reise beginnen, informieren Sie sich über die Häfen auf der Route, die Sehenswürdigkeiten und alles, was Sie sonst noch interessieren könnte. Die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln – fast jeder Hafen verfügt über Transferbusse – oder Taxis ist erheblich billiger als die Buchung von Ausflügen.

So lernen Sie Land und Leute individuell kennen und finden auch abseits der ausgetretenen Pfade Insidertipps. Das Erlebnis ist immer authentischer als in einer großen Gruppe. Es gibt aber auch einen Haken.

Wenn ein Kreuzfahrtschiff abfährt, gibt es immer eine fröhliche Welle. Egal ob Sie jemanden kennen oder nicht. Eine schöne Tradition. Es ist jedoch nicht so schön, nach dem eigenen Schiff zu winken. Was leicht passieren kann, wenn der Landgang zu lange gedauert hat und die Abfahrtszeit verpasst wurde. Ozeandampfer warten in der Regel nicht auf einzelne Tagesausflügler.

Lesen Sie auch

Grönländische Sommerkreuzfahrt

Expedition nach Grönland

Sie müssen einen Fahrplan einhalten und möchten keine unnötigen Liegeplatzgebühren an den Hafenmeister zahlen. Sehr wichtig: Notieren Sie sich die Telefonnummer des Schiffes und des Hafenagenten, bevor Sie das schwimmende Hotel verlassen. Die Nummern stehen im Tagesprogramm.

Bei Bedarf hilft Ihnen der Hafenagent bei der Buchung der Reise zum nächsten Hafen. Sie sollten Ihr Schiff niemals ohne Personalausweis, Kopie Ihres Reisepasses und Kreditkarte verlassen.

Lesen Sie auch

Die meisten Kreuzfahrtschiffe sind immer noch Schleudern - das Umdenken ist langsam

. (tagsToTranslate) Kreuzfahrten (t) Kreuzfahrtschiffe (t) Barcelona (t) Städtereisen (t) Stadtrundfahrten (t) Ligurisches Meer (t) Ramblas (t) Reisen (t) Portofino (t) Barcelona

Previous

Das sonnenbeschienene Raumschiff der NASA hält Überraschungen für Wissenschaftler bereit

So entscheiden Sie, wo es sich lohnt, ein Geschäft oder eine Filiale zu eröffnen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.