Kyrgios verspricht Geld für Opfer australischer Buschbrände

| |

(Reuters) – Der Australier Nick Kyrgios hat seine Hand aufgelegt, um den Opfern von wütenden Buschfeuern in seinem Land zu helfen.

DATEI FOTO: Tennis – Davis Cup Finale – Caja Magica, Madrid, Spanien – 19. November 2019 Der Australier Nick Kyrgios in Aktion während seines Gruppenspiels gegen den Kolumbianer Alejandro Gonzalez REUTERS / Susana Vera

Mehr als 1.000 Häuser wurden durch die durch sengende Temperaturen und starken Wind angeheizten Feuer zerstört. Die Heimatstadt von Kyrgios, Canberra, leidet unter der schlechtesten Luftqualität, und den Bewohnern wurde geraten, drinnen zu bleiben.

"Ich unterstütze die von den Bränden Betroffenen", schrieb die Nummer 30 der Welt, Kyrgios Hier auf Twitter. "Ich spende 200 US-Dollar pro Ass, das ich bei allen Events, die ich diesen Sommer spiele, erzielt habe."

Kyrgios 'ATP-Pokal-Teamkollege Alex de Minaur wollte helfen und erhöhte den Einsatz. Er gab bekannt, dass er 250 Dollar für jedes Ass spenden wird, das er während des australischen Swings von seinem Schläger genommen hat.

"Mir gefällt, dass ich 250 USD pro Ass bekomme, nur weil ich nicht glaube, dass ich so viele Asse treffen werde, wie Sie sich paaren", twitterte der 20-jährige de Minaur.

John Millman, weltweit auf Platz 48, versprach außerdem, im australischen Sommer 100 Dollar für jedes Ass zu spenden.

Am Mittwoch zuvor hatte Kyrgios getwittert Hier Tennis Australia und schlug ein Wohltätigkeitsausstellungsspiel vor, um den Buschfeueropfern zu helfen. Der Vorschlag des Australiers wurde von mehr als 12.500 Nutzern positiv aufgenommen.

"Es ist ziemlich tragisch, was vor sich geht, besonders wenn meine Heimatstadt Canberra unter Rauch steht, dem derzeit gefährlichsten Rauch der Welt", sagte Kyrgios am Donnerstag auf einer ATP-Pokal-Pressekonferenz in Brisbane.

"Es ist offensichtlich traurig über alles, was sich abspielt. In den nächsten vier Monaten wird dort kein Regen vorhergesagt. Es sieht also nicht so aus, als würden die Brände bald nachlassen, was ziemlich traurig ist."

Craig Tiley, CEO von Tennis Australia, hat seitdem bestätigt, dass eine Spendenaktion für mehrere Städte gestartet wird, um diejenigen zu unterstützen, die von den Waldbränden betroffen sind.

"Wir möchten diesen Gemeinschaften auf sinnvolle Weise helfen und werden eine Reihe von Spenden- und Unterstützungsinitiativen ankündigen, die im Rahmen des ATP Cup, der Australian Open und unserer anderen Veranstaltungen in den kommenden Wochen durchgeführt werden", schrieb Tiley in einer Erklärung.

"Bleiben Sie dran für weitere Ankündigungen."

Kyrgios wird seine Saison beginnen, wenn Australien am Freitag in der Gruppe F des ATP-Pokals gegen Deutschland antritt.

Berichterstattung von Hardik Vyas in Bengaluru; Bearbeitung von Christian Radnedge

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

(tagsToTranslate) USA (t) TENNIS (t) AUSTRALIEN (t) KYRGIOS (t) Sport (t) Asien / Pazifik (t) Australien (t) Tennis (t) Waldbrände / Waldbrände (t) In Bangalore produzierter Inhalt ( t) Katastrophen / Unfälle

Previous

Entführung in Alabama: Frau mit Käfigen und Ketten aus weißem Lieferwagen gerettet, wie die Polizei mitteilt

Leck von Carlos Ghosn: Libanon erhielt einen Haftantrag von Interpol

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.