Laia Palau: “Niemand zweifelt daran, dass es schön sein wird, wenn diese Mannschaft Basketball spielt”

0
25

Ich sehe sie mit viel besserem Gesicht als während des Spiels von Lugo. Sie sah wirklich verlegen aus.
Es ist klar, dass wir eine schwierige Zeit durchmachen. Niemand mag es zu verlieren, geschweige denn Kettenniederlagen auf diese Weise, aber heute ist es anders. Zuallererst, weil wir eine wichtige Botschaft des Clubs finden, die mir sehr gut gefallen hat (Unterzeichnung von Abby Bishop).

Viele Veränderungen in der Umkleidekabine.
Der Verein hat einige Entscheidungen getroffen und die Marktsituationen ausgenutzt, die offensichtlich genutzt werden müssen. Wer möchte nicht Sonja Petrovic oder Marta Xargay in seinem Team? Und die Wahrheit ist, dass wir in einem Monat viele Züge im Team hatten. Es ist schwierig, weil zum Beispiel die “Januarwanderung” für mich immer sehr schwierig ist und die Müdigkeit, der Zeitplan für Partys und die Bewegung der Leute, die ankommen, die Leute, die abreisen, die Leute, die sich ändern, verstärkt. Rollen … Wir sind im Aufbau und wir zahlen eine Gebühr, wir möchten, dass es kleiner wird.

Denken Sie, die Leute dachten, dass “wir Vasic und Xargay setzen und niemand uns mehr gewinnt”?
Ich verstehe Die Leute sagen: Sonja Petrovic und Marta Xargay, Uni, werden “um alles bitten”, aber wir müssen uns auch der Situation bewusst sein, in die diese Spieler eingebunden sind. Ich sagte, Petrovic (Vasic) ist Messi, und ich sage es immer wieder, weil Messi immer Messi sein wird, wie Petrovic immer Petrovic sein wird und er einer der besten Spieler der Welt ist, aber Sonja kommt sechs Monate ohne zu spielen und schien die erste zu sein Tag gegen Montpellier musste schon unser Leben lösen. Und wenn Marta Xargay hier in Girona ist, war es offensichtlich nicht in einer guten Zeit, in der sie bis jetzt war, und so können wir nicht glauben, dass sie kommen und anfangen wird zu schlagen und 25 Punkte pro Spiel.

Dauert es länger
Natürlich führen Ankünfte auch dazu, dass Brittney (Sykes) und Roson (Buch) gehen und in der Mitte Helena (Oma) verletzt wird, wofür er vermutlich nicht viele Minuten gespielt hat Es ist wichtig für die Identität des Teams. Tierisch war seine Verletzung ein Schlag.

Und noch fehlt Núria Martínez.
Ist das können wir nicht vergessen. Núrias Urlaub ist eines der Dinge, für die wir mehr bezahlen. Es berührt mich sehr direkt. Oder Mima (Coulibaly), die sie seit zwei Wochen kaum gesehen hat. Es schien Zeiten zu geben, in denen wir 11 oder 12 Spieler waren, aber tatsächlich waren wir acht. In Lugo acht weitere Júlia Soler.

Sieht aus wie eine Beschwerdeliste.
Dies sind keine Ausreden, da ich volles Vertrauen in diese Mannschaft habe. Ich denke, wir geben derzeit aus physischen Gründen nicht das wahre Niveau an, das wir als Mannschaft haben, und weil wir nach den Änderungen noch nicht viel darüber wissen, wie wir spielen sollen, haben wir es jetzt nicht sehr funken. Aber niemand bezweifelt, dass diese Mannschaft großartigen Basketball spielen wird, wenn wir den Dreh raus haben. Er wird hübsch sein .

Letzte Saison, nach Murphys Ausscheiden und Colhados Verletzung, erfanden sie die Liga neu, indem sie stark defensiven Basketball spielten. Wird das wieder so sein?
Wir werden anders spielen. Sicher.

Wie?
Ich weiß es nicht. Es wäre schön, eine Mannschaft zu haben, die mehr Punkte erzielt. Aber wir haben Diana Taurasi nicht verpflichtet, die Ihnen 30 Punkte pro Spiel bringt. Wir sind verschiedene Spieler, vielleicht war nur Sonja eine großartige Torschützin, aber sie ist es noch nicht und Magali (Mendy) ist nicht so, wie sie es vor ein paar Wochen war. Aber von Anfang an waren wir immer ein sehr engagiertes Verteidigungsteam. Sicher, wir gewinnen gerne Spiele von 90 bis 80, aber wenn wir 60 Punkte machen und gewinnen, geht es mir gut. Aber ich denke, er wird uns eine Mannschaft geben, die auch Torschütze ist. Wir werden sicher gut spielen.

Es ist klar, dass sie zurückkehren werden, um gut zu spielen und Spiele zu gewinnen. Aber das muss doch schon sein, oder?
Ja Donnerstag Obwohl wir nicht unser Bestes geben, müssen wir die Gydnia gewinnen. Lugo war beschissen, weil er dachte, wir würden nicht gut spielen, aber wir hätten genug, um zu gewinnen. Auch wenn es zwei Punkte waren. Wir spielen zu Hause und die Leute können nicht enttäuscht werden, denn die Atmosphäre in Fontajau ist beeindruckend und es hat uns geholfen, viele Spiele zu gewinnen.

Vasic und Xargay kommen an und Sykes und Buch bitten um Abreise. Kosten die Spieler nicht den Verein und der Austragungsort ändert sich?
Nicht, dass wir kein Problem damit haben, die Mannschaft zu wechseln, aber es stimmt, dass dies zum Beispiel in der Welt des Fußballs nicht der Fall ist. Es gibt viel längere Verträge und die Leute rollen mehr für die Sites. Im Fall von Brittney, die in Girona sehr glücklich war und eine gute Tante ist, mit der wir kein Problem hatten, müssen wir sehen, dass die amerikanischen Mädchen kaum Schwierigkeiten haben, hier oder dort zu spielen. Sie sollte nicht zu zufrieden mit ihrer Leistung sein oder dachte, dass sie hier ihre Rolle ändern und verlassen könnte.

Und die Rose?
Ähnlich. Ich nehme an, er hat gesehen, dass sich das sehr geändert hat und er hat diese Gelegenheit genutzt, um nach Valencia zu gehen, wo es ihm meiner Meinung nach gut gehen wird, weil er ein Verein ist, der ein starkes Projekt hat und eine Stadt, die ich zu Herzen nehme. Ich wünsche ihr alles Gute.

Rosó Buch geht als Dritter nach Valencia und der Verein verlässt das Stadion kostenlos. Ist Uni mutig, bewusstlos oder zu gut?
Ja … ich weiß es nicht. Dies sind Entscheidungen zwischen dem Spieler und dem Verein. Es ist auch in Ordnung, dass Uni so ist. Ich finde es ehrlich und ich mag die Leute hier. Wenn es ihr nicht gut geht, lässt er sie gehen. Sicherlich zu anderen Zeiten meines Lebens, als ich am härtesten war, hätte ich gedacht: Weil du hier bleibst und wenn du nicht spielst, nicht spielst, aber jetzt sehe ich nicht schlecht aus.

Verstehst du die Enttäuschung unter den Fans unterwegs?
Ich weiß es nicht. Ich bin nicht in den sozialen Medien. Null. Und ich weiß nicht, ob die Fans desillusioniert sind. Ich nehme an, weil es ein bekanntes Gesicht war, das schon lange hier war. Aber die Leute müssen verstehen, dass es immer wieder Spieler gibt und dass sich die Uni Girona in einem Prozess des Wandels befindet. Obwohl wir Spiele verloren haben, ist es uns gelungen, ein konkurrierendes Euroleague-Team aufzubauen. Wir stehen den Größen Europas von Angesicht zu Angesicht gegenüber.

Er hat ihnen ins Gesicht geschaut und Montpellier, Kurks und Sopron in Fontajau gewonnen. Aber ab und zu gewinnen sie Spiele oder die Mannschaft wird nicht am Eurocup teilnehmen.
Ja, das wäre eine Schlampe. Dies ist jetzt das Ziel, da es sehr schwierig war, in der Euroleague weiterzumachen, aber vor allem möchte ich nicht aufhören, zwei Wettbewerbe zu spielen. Was machen wir mit dieser Vorlage, indem wir nur ein Spiel pro Woche spielen?

Sie sind Spieler, die immer im europäischen Wettbewerb stehen.
Dies ist die Wette des Vereins und wir müssen sie halten. Sie haben diese Spieler hierher gebracht und ich bin zuversichtlich, dass dies funktionieren wird. Auch letztes Jahr haben wir gegen Gernika verloren und gegen wen weiß ich nicht, und es schien, als würde das sinken. Aber am Ende haben wir die Liga gewonnen. Ich weiß, dass es Leute gibt, die nervös werden, weil wir vier Spiele verloren haben und jemand uns kritisieren könnte, aber ich nenne sie “stille Gerichtsgebäude”, weil alles kommen wird.

Die Leute mögen mehr oder weniger nervös sein, aber Fontajaus Unterstützung ist unbestreitbar. An den Hängen Europas leben mehr Menschen als hier.
Ich habe es gesagt und ich wiederhole es in jedem Interview. Die Rolle der Menschen ist es, die mich am meisten über die Ereignisse hier in Girona beunruhigt. Wir haben jetzt einige Spiele verloren, auch hier in Fontajau, aber ich bin überzeugt, dass sie wieder dabei sein werden. Und sie werden uns sehr helfen.

Und das ist, dass an manchen Sonntagen in der Liga die Mannschaft nicht viel Spektakel verschenkt hat.
Ja ja ich weiß Wir mussten Fontajau sonntags füllen und offensichtlich gab es Spiele, in denen wir nicht unser Bestes gaben. Es ist lustig. Eric (Surís) merkt an, dass wir, wie auch immer, nach Salamanca, Valencia oder Teneriffa fahren und viele gute Spiele haben und hier in Girona, nicht sonntags. Ich glaube nicht, dass es um Entspannung geht.

Wird es nicht Haltung sein?
Nr Dies ist bei diesem Team nicht der Fall. Ich bin sehr stolz auf das Team, alle sind sich der Arbeit sehr bewusst und wir trainieren gut. Ich verstehe nicht, warum wir sonntags keine guten Spiele in Fontajau haben. Ich denke, wir zahlen für die Euroleague-Kleidung. Donnerstags sind wir sehr bemüht, um auf höchstem Niveau und dann am Wochenende antreten zu können … Wir sind physisch nicht mehr auf dem neuesten Stand und es ist wahr, dass das Niveau der spanischen Liga hoch ist. Ich bin der erste, der mich beeinflusst. Besonders wenn Sie verlieren, denn wenn Sie donnerstags gewinnen, wird alles klarer, aber wenn Sie verlieren, kostet es noch mehr.

Zuerst sagte er, dass er Abby Bishops Unterschrift mochte. War es das Stück, das ich brauchte?
Wir werden es sehr gut machen. Es gab Positionen, die gestützt werden mussten. Und sie ist eine Spielerin mit viel Büro. Sie ist Australierin und eine harte Spielerin. Es ist eine “viereinhalb”, die uns ein wenig mehr Balance zwischen Outdoor- und Indoor-Spielen geben kann, weil es manchmal so aussah, als wären wir viele Esser und wir würden innerlich fairer.

Ein anderer Spieler kommt bei den Olympischen Spielen in der WNBA auf das Podium. Es gibt so viele Namen, dass es nicht noch schwieriger wird, als Team die Chemie zu finden. Jeder möchte Minuten spielen, Punkte sammeln …
Letztendlich denke ich, dass wenn Núria zurückkehrt, wir fünf Spieler von außen und fünf von innen sein werden, dass wir sehen müssen, wie wir damit umgehen, und dass sie ihre Rollen wechseln müssen. Jeder muss sich anpassen. Ich werde zum Glück nicht so viele Minuten wie jetzt spielen und ich nehme an, dass es eine Zeit geben wird, in der ich denke “Ich würde gerne mehr spielen”. Hoffe, jeder versteht die Situation. Es ist eine Herausforderung für alle. Für Eric und für alle.

Eine tolle Clubvorlage.
Ja Ich habe heute darüber nachgedacht. Ich freue mich darauf, wieder mit so vielen Spielern dieses Niveaus zu spielen. Als ich nach Girona kam, habe ich das nicht gedacht. Und was ich für mich selbst sage, ich hoffe es kann auf alle hochgerechnet werden. Es ist eine großartige Gelegenheit für alle.

Auch für Marta Xargay. Sie ist schon in jungen Jahren gegangen und möchte in Girona, dass sie ihr Bestes gibt.
Es ist schwierig, in deinem Land ein Prophet zu sein. Und die Leute von Girona fordern von den Leuten von Girona. Ich hoffe die Leute sehen die beste Version von Marta. Das Problem mit Marta, Sonja oder mir ist, dass wir keine Spieler von “Ich nehme den Ball und ich verstehe ihn” sind, wir sind Teamspieler. Sonja hat am meisten Punkte, aber was sie großartig gemacht hat, ist, dass sie eine Spielerin ist, die alles tut. Alles hat seine Prozesse, aber die Leute können nicht behaupten, dass Marta das tut, was sie noch nie getan hat. Sie ist eine großartige Teamplayerin, die von Zentrum zu Zentrum spielen kann. Und nur wenige andere können das.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here