LaLiga: Setién, gerade angesichts der Gefahr | Sport

Ernesto Valverde ist eine Geisel von Josep Maria Bartomeu, der nach Anfields grausamer Niederlage, einer Fortsetzung des Rom-Dramas, sein Leben vergab. Der Präsident gewährte ihm eine Gnadenfrist unter der Bedingung, dass er die Mannschaft weiterentwickelt, während er nach einem Trainer für die Saison 2020-2021 sucht. Bartomeu strebt ein Ende der Amtszeit im Jahr 2021 an, das so stark ist wie seine Wahl im Jahr 2015, nachdem er mit dem Dreizack in Berlin das Triplett gewonnen hat.

Er wollte keine Zeit verschwenden und war schockiert, als er bemerkte, dass die Mannschaft trotz der Neuverpflichtungen von De Jong und Griezmann in eine Fußballkrise geraten war. Der Präsident war verletzt, dass Barca nicht mit Real Madrid im Camp Nou spielen konnte, besorgt über Cornellàs Unentschieden und nach der Niederlage mit Atlético im Yedda Super Cup nicht bestehen konnte. Deshalb entließ er den Trainer ohne Reue, weil er verstand, dass er dazu gehörte und die Aufgabe, Barça zu verbessern, nicht erfüllt hatte.

Valverde verstand nie, wonach Bartomeu fragte. Schließlich ist nicht klar, was die von ihm geforderte Entwicklung war, da der Präsident nie in der Lage war, Barças Stil zu erklären. Er hatte auch keinen gültigen Gesprächspartner, um mit dem Techniker zu vermitteln, seit er Andoni Zubizarreta entlassen hatte. Bartomeu war schon damals überzeugt, dass er nach dem Triumph mit dem Dreizack Messi-Luis Suárez-Neymar keinen technischen Direktor oder Ideologen brauchte.

Valverde wurde sein Opfer, als er aufhörte, Valverde zu sein. Barça verlor die Kraft, die ihn dazu veranlasste, zwei Ligen und einen Pokal zu gewinnen, als er versuchte, die Mannschaft zu verschönern, um die Fans nicht zu langweilen, da die Direktive ihn diskriminierte, zerbrechlich in der Kainitendebatte, die normalerweise in Barcelona stattfindet. Valverde fühlte sich inmitten der üblichen Fußball- und sozialen Auseinandersetzungen von Barcelona, ​​dem Wetter ausgesetzt, der Gnade von Bartomeu ausgeliefert. Der Präsident machte sich auf die Suche nach einem Trainer und fand eine meisterhafte Formel bei seinem Versuch, die Menge im Jahr 2021 zu erreichen: Die Ernennung von Xavi, um Valverde zu ersetzen, bedeutete die Einrichtung einer großen Party während einer Beerdigung, sodass er die Kosten nicht bezahlte, als er die schickte CEO Oscar Grau begleitet den technischen Sekretär Eric Abidal auf der Suche nach dem Al-Sadd-Techniker. Xavi forderte die Abgesandten jedoch auf, im Juni nach Katar zurückzukehren.

Die gleiche Antwort erhielt er, als er auf der Suche nach Ronald Koeman in die niederländische Mannschaft ging. Und er hatte keine andere Wahl, als die zu öffnen Gießen an verschiedene Trainer, die nichts gemeinsam hatten – Massimiliano Allegri, Mauricio Pochettino, Thierry Henry – oder vertrauen Sie den Techniker der Tochtergesellschaft, Francisco García Pimienta. Die letzte Option war die von Quique Setién. “Sie haben mich gestern angerufen, und ich habe keine fünf Minuten gebraucht, um Ja zu sagen”, sagte der Kantabrier, sobald er das Camp Nou betrat.

Die schnelle Reaktion von Quique Setién war ebenso aufschlussreich wie Bartomeus ständiges Geschwätz und Valverdes Schweigen. Der neue Trainer war offen und großzügig in seiner Rede und bereit, mit seinem Ehrgeiz und Rhythmus die Routine und Trägheit zu bekämpfen, die die Spieler lähmen, und dem Präsidenten zu erklären, was er selbst Valverde nicht sagen kann. Weder mehr noch weniger, als ein gutes Gespür für Fußball zu haben oder in einem Barcelona-Schlüssel das Handbuch von zu lesen Traumteam als Inspirationsquelle, um nach Barça zu fliegen. Das exquisite Verhalten von Setién bei seiner Ankunft und Valverde auf dem Weg nach draußen erlaubte es, das Scheitern des Präsidenten bei seinem Versuch zu verbergen, die Geschichte seiner machiavellistischen Entscheidung auf der Camp Nou-Bank im Gegensatz zur Barça-Naturkarte zu kontextualisieren. Er hat das nie gemeistert Timing und er hat Valverde grundlos misshandelt, dessen Verhalten aus persönlicher Sicht absolut unverkennbar war, im Einklang mit seinem Verständnis des Fußballs, der per definitionem ein Mitarbeiter des Vereins ist und eine in Barça hoch geschätzte Qualität darstellt.

Die Involution, die darauf wartet, dass sich die Mannschaft ausbreitet und Messi Spaß hat, wirkt sich jetzt auf den Verein aus, nachdem der Präsident die Manieren von Joan Gasparts Zeit wiederhergestellt hat, was nichts mit denen einer modernen Sportinstitution zu tun hat, die behauptet, die zu sein Nummer 1. Die Improvisation wird auferlegt und die Fudges folgen auf dem Höhepunkt der Unterzeichnung und Abfahrt von Neymar aufeinander.

In Ermangelung von Glaubwürdigkeit und Führung hat Bartomeus Führung keine andere Wahl, als sich auf den Coup de Effect von Quique Setién zu verlassen. Es gibt im Moment keinen autorisierten Sprecher als den Trainer, der unter einem schwierigen Druck steht, weil Barcelona nur mit Frust zusammenfällt: Barcelona sollte mehr Europapokale haben, da Messi da ist. Es ist nicht bekannt, ob die Champions aufgrund einer Fußball- oder psychologischen Blockade im Camp Nou nicht mehr gewonnen, sondern verloren werden.

Quique Setién hat keine Titel versprochen, aber dass seine Mannschaft “gut spielen wird”, eine sehr cruyffistische Maxime, die von Fußballhändlern nicht immer verstanden und jetzt sogar von Bartomeu verteidigt wird, um die miserable Entlassung von Valverde zu rechtfertigen. Der Präsident hat keine andere Wahl, als einen echten Fan des besten Barça-Spiels zu engagieren, nachdem er zuerst zu dessen Demontage beigetragen und dann keine der Figuren, die es gebaut haben, wie Xavi, engagiert hat. Vor einem ungläubigen Ausschuss, der in der Lage ist, mit feindseligen Technikern zu verhandeln, ist die einzige Gewissheit heute die Illusion von Quique Setién, seinen geträumten Barça zu trainieren.

Sie können EL PAÍS Sports auf Facebook folgen, Twitter oder abonnieren Sie hier den Newsletter.

.

Similar Articles

Comments

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Das Vereinigte Königreich führt eine Quarantänepflicht für Reisende aus den Niederlanden ein JETZT

Reisende aus den Niederlanden müssen ab Samstag nach ihrer Ankunft in Großbritannien...

Chinesischer Staatsangehöriger unter 4 gehalten für Rs 1.100cr Online-Glücksspielschläger | India News

HYDERABAD: Ein chinesischer Staatsbürger und drei von ihm Indische Mitarbeiter wurden bei einem Vorgehen gegen einen illegalen Online-Glücksspielschläger verhaftet, der von einem in China...

Das Wetter hat „erhebliche Auswirkungen“ auf das britische Schienennetz

Der schottische Verkehrsminister Michael Matheson sagte, dass der Klimawandel das Schienennetz zunehmend vor Herausforderungen stellt. Er sprach gestern nach der Entgleisung eines Zuges in der...