Landminen wichtiges Werkzeug, das US-Truppen benötigen: Pentagon-Chef

| |

DATEIFOTO: US-Verteidigungsminister Mark Esper spricht im Rahmen des globalen Sicherheitsforums des Center for Strategic and International Studies (CSIS) über „Emerging Technologies Governance“ in Washington, USA, 24. Januar 2020. REUTERS / Kevin Lamarque / File Photo

WASHINGTON (Reuters) – US-Verteidigungsminister Mark Esper sagte am Freitag, Landminen seien ein wichtiges Instrument, das die US-Streitkräfte brauchten, da die Regierung von Präsident Donald Trump eine Lockerung der Beschränkungen für die Nutzung und den Erwerb von Landminen durch das US-Militär in der Obama-Ära erwarten lässt.

„Landminen sind ein wichtiges Instrument, über das unsere Streitkräfte verfügen müssen, um den Missionserfolg sicherzustellen und das Risiko für Streitkräfte zu verringern“, sagte Esper während einer Pressekonferenz mit seinem italienischen Amtskollegen.

„Wir wollen jedoch bei allem, was wir tun, auch sicherstellen, dass diese Instrumente, in diesem Fall Landminen, sowohl die Sicherheit der Beschäftigung als auch die Sicherheit für Zivilisten und andere nach einem Konflikt berücksichtigen“, fügte Esper hinzu.

Berichterstattung von Idrees Ali und Phil Stewart; Bearbeitung von Chizu Nomiyama

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

.

Previous

Harald Schmidt über Jeff Bezos: In 15 Minuten 10 Milliarden Dollar verdienen

Money Fix: Point-of-Sale-Kreditgeber bieten eine neue Variante von „Jetzt kaufen, später zahlen“

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.