Landwirte sind wütend: Kaufland verkaufte Kartoffeln für 1 Krone

| |

Sie müssen angemeldet sein, um den Artikel zu speichern.

Einkaufsketten konkurrieren um Sonderangebote.

Obwohl der Preis für Kartoffeln vor einigen Monaten gestiegen ist, sind sie jetzt fast das billigste in der Geschichte. Vor Weihnachten konkurrieren die Einzelhandelsketten um ein besseres Angebot und um Kaufland in Humpolec, für das Kartoffeln verkauft wurden 1,10 Kronen pro Kilo. Der Berichterstatter meldete einen angeblichen Systemfehler, der uns in die Zeit der Normalisierung zurückbrachte Heute.

“Dies ist auf den Kartoffelüberschuss in Europa zurückzuführen, da aufgrund des geschlossenen gastronomischen Sektors in der gesamten Europäischen Union keine Kartoffelverkäufe für Pommes Frites verkauft werden. Ähnlich verhält es sich mit anderen Gemüse- und Tierproduktionen. Dies zeigt sich am deutlichsten bei Schweinefleisch, wo Deutschland aufgrund der afrikanischen Schweinepest keine Schweine nach China exportiert. Sie werden zu niedrigeren Kosten importiert, was unsere Produzenten liquidiert. “ sagte Gabriela Dlouhá, Sprecherin der Agrarkammer der Tschechischen Republik.

Artikel kostenlos laden

Abonnieren Sie REFRESHER + und erhalten Sie weitere Vorteile

Sie können diesen Artikel kostenlos lesen, aber mit einem REFRESHER + -Abonnement erhalten Sie Zugriff auf mehr als 1516 Gesperrte Artikel und Sie erhalten zusätzliche Vorteile.

MEHR ÜBER ABONNEMENT

Sie können es jederzeit problemlos abbrechen

Ab 79,00 CZK pro Monat

Mit REFRESHER + können Sie diese Vorteile nutzen

MEHR

In diesem Jahr verzeichneten die Landwirte überdurchschnittlicher Kartoffelertragund wer kein Lager hat, muss seine Ernte schnell verkaufen. Mit dem kommenden Winter besteht die Gefahr des Einfrierens der Bestände, was zum Ausschluss der beschädigten Ernte führen würde. In technologisch fortschrittlichen Lagern können Kartoffeln bis April halten, aber unter Amateurbedingungen werden sie zugrunde gehen. in zwei Wochen.

Auf die Situation für die wütende BauernKaufland in Humpolec kommentierte auch, wonach es war Systemfehler. “Wie Sie direkt auf dem Foto aus dem Laden sehen können, verkaufen wir Kartoffeln standardmäßig zum Preis von 11,90 CZK. Der Grund für den von Ihnen genannten Verkaufspreis von Kartoffeln war ein Systemfehler. Diese Situation betraf nur eines unserer Geschäfte. “ kommentiert von Renata Maierl und hinzugefügt: “Grundsätzlich können wir der Aussage, dass wir den Markt verzerren, im Gegenteil nicht zustimmen. Wir schätzen die Landwirte sehr und stellen sicher, dass wir ihnen durch unsere Zusammenarbeit helfen, zu wachsen. “

Melde einen technischen Fehler.
Wenn Sie einen Fehler im Artikel finden oder Kommentare haben, lassen Sie es uns wissen.

Previous

CD Projekt erstattet die Anschaffungskosten von “Cyberpunk”

Jordi Évole kündigt ein Interview mit Leo Messi an

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.