Las Vegas Billion Tour abgesagt: Schuldige skurrile Adele?

| |

Das ikonische Colosseum Theatre im Caesars Palace verfügt über das neueste Sound- und Videosystem, das in der Vergangenheit von keinem Provokateur verachtet wurde. Madonna (63) ist ein aber Adele nicht genug. „Sie bestanden darauf, ein eigenes Videosystem mit einem größeren Bildschirm zu installieren. Sie mussten auch das Soundsystem im Theater ändern. Das alles erhöht natürlich die Kosten.“ enthüllte der Lokaljournalist Scott Roeben.

Die zusammengebrochene Adele sagte die Show nur 24 Stunden vor dem spektakulären Konzert ab. Es wird gesagt, dass sie aufgrund der Deckung, die ihr Team traf, keine Zeit hatten, ihn vorzubereiten

video-wrapper" id="jw-video-wrapper--content-videoInArt_7451551" aria-label="cs">
video-wrapper--content">

video-poster--wrapper">

Für einen einzigen Song (Skyfall) forderte sie die Einstellung eines 60-köpfigen Support-Chores! Die Tour wurde also vorerst verschoben, aber die Meinungsverschiedenheit zwischen den Veranstaltern und Adele soll so groß sein, dass es womöglich gar nicht reichen wird … Adele musste für jeden Auftritt in Vegas 15 Millionen Kronen kassieren …

Previous

Advan präsentiert Sketch 2 Tablet komplett mit Tastaturhülle und Stylus

Amoklauf der DHF in Menur Surabaya, 15 Kinder infiziert

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.