Home Nachrichten Last Minute ... Moschee Rundschreiben aus dem Inneren!

Last Minute … Moschee Rundschreiben aus dem Inneren!

In dem Rundschreiben veröffentlichte das Innenministerium einen neuen Ausbruch des Koronavirus (Covid-19). Im Rahmen der Maßnahmen der Direktion für religiöse Angelegenheiten, um die Ausbreitung in der Türkei zu verhindern, versammelten sich alle Moscheen und Moscheen des Landes bis zur allgemeinen Übereinstimmung, um die Epidemie seit dem 16. März 2020 zu kontrollieren Es wurde daran erinnert, dass die Gebete und Freitagsgebete unterbrochen wurden.

MITTAGESSEN, ZWEITER UND FREITAG…

Auf der Kabinettssitzung unter dem Vorsitz von Präsident Recep Tayyip Erdogan am Montag wurde festgestellt, dass die Maßnahmen zur Eröffnung von Moscheen und Moscheen, die angebetet werden sollen, bewertet wurden. Nach den Empfehlungen des Wissenschaftlichen Ausschusses ist es möglich, am Freitag, dem 29. Mai 2020, mit der Gemeinde in Moscheen Mittag-, Nachmittags- und Freitagsgebete zu verrichten. . Das Rundschreiben enthielt die folgenden Aussagen;

* In Moscheen und Masjids werden nur Mittag-, Nachmittags- und Freitagsgebete mit der Gemeinde verrichtet. Zu anderen Zeiten werden Moscheen und Masjids für diejenigen offen gehalten, die individuelle Gebete verrichten möchten.

* Bürger, die von der Ausgangssperre betroffen sind, und solche mit Krankheitssymptomen werden über notwendige Warnungen bezüglich des Aufenthalts in ihren Häusern informiert.

FREITAG GEBET IN DER MOSKE

* Entsprechend den meteorologischen und saisonalen Bedingungen können in der Moschee hauptsächlich der Moscheegarten, der Innenhof, offene Bereiche, Mittags- und Nachmittagsgebete durchgeführt werden. Freitagsgebete werden nicht in der Moschee verrichtet.

* Mehr denn je wird der Reinigung aller Teile der Moscheen und Masjids, die mit der Gemeinde verehrt wurden, mit geeigneten Methoden jeden Tag mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Bei den Reinigungsprozessen werden die Stellen, an denen der Handkontakt intensiv ist, wie z. B. Türgriffe, insbesondere mit Desinfektionsmitteln abgewischt.

* Die Klimaanlagen und Lüftungsschlitze in der Moschee und der Masjid werden nicht betrieben, die Türen und Fenster werden offen gehalten und die Moschee und die Masjid werden ständig belüftet.

ABDESTHANE, IRADIRVAN UND TOILETTEN SIND GESCHLOSSEN

* Um die öffentlichen Bereiche auf ein Minimum zu beschränken, werden Waschräume, Springbrunnen und Toiletten geschlossen gehalten. Waschung etc. Notwendige Informationen und Warnungen werden der Gemeinde über das Treffen mit Moscheen und Masjids gegeben, indem die Bedürfnisse zu Hause oder am Arbeitsplatz erfüllt werden.

* Jeder, der nachmittags, nachmittags und freitags mit der Gemeinde betet, muss eine medizinische Maske tragen. Menschen und Menschen, die keine Maske haben, dürfen nicht mit der Gemeinde beten. Diejenigen, die einzelne Gebete in der Moschee und in der Masjid verrichten, müssen auch eine Maske tragen.

* Gebetsperlen, böse, Schuhe usw., die üblicherweise in Moscheen und Masjids verwendet werden und bewertet werden, um das Risiko von Epidemien / Kontaminationen zu erhöhen. Material wird nicht erlaubt.

* Die Warnungen bezüglich des Corona-Virus und die Warnungen in den Moscheen und Moscheen, die von der Gemeinde zu befolgen sind (indem sie von den Gesundheitsdirektionen der Provinz und des Distrikts, Mufti, bereitgestellt werden), werden sofort an alle Moscheen und Masjids gesendet.

SECCADE FÜR EINZELNUTZUNG

* Menschen, die zu Moscheen und Masjids kommen, können ihre persönlichen Gebetsteppiche mitbringen, oder sie werden vom Mufti angeboten, indem sie einen Einweg-Gebetsteppich im Verhältnis zu den Einrichtungen zur Verfügung stellen. Wenn im Hof ​​der Moschee gebetet wird, wird unseren Bürgern geraten, ihre Gebetsteppiche zu waschen.

* Pakete, Kartons, Säcke und Strohhalme usw., die ein Risiko für die Übertragung der Krankheit darstellen und nicht in allen zu betenden Bereichen desinfiziert werden können. Matten werden nicht verwendet.

* Es wird sichergestellt, dass jeder, der die Moscheen und Masjid-Eingänge und Orte betritt, die als Moscheen / Kultstätten bestimmt sind, seine Hände desinfiziert.

* Um die gemeinsame Zeit in Moscheen und Masjids so kurz wie möglich zu halten, wird die Gemeinde darüber informiert, dass die Sunnahs der Gebete zu Hause durchgeführt und das Gebet zu Hause abgehalten werden kann.

HÄUFIG WARNUNG WIRD GEMACHT

* Notwendige Warnungen werden für die Community wiederholt, um physischen Kontakt (Händedruck, Nutzen, Umarmung usw.) zu vermeiden und die soziale Distanzregel einzuhalten.

* Die Innenräume der Gräber auf dem Moscheecampus werden nicht für Besucher geöffnet, und ein Streifen wird in einem Abstand von mindestens einem Meter gezogen, um den Kontakt mit den Außenflächen der Gräber zu verhindern.

* In den Moscheen wird es schwierig sein, soziale Distanz aufrechtzuerhalten, wie z. B. Mevlit, Massenmahlzeit usw. Catering ist bei Veranstaltungen und Moscheenausgängen nicht gestattet.

* Die Maßnahmen gegen Bettler vor der Moschee werden maximiert, insbesondere Gemüse, Obst, Kleidung, Spielzeug usw., die nach dem Freitagsgebet als Ausstellungen bezeichnet werden. Produktverkauf ist nicht erlaubt.

DIE REGIERUNG UND DIE KOORDINATE DES REGIERERS

Um Gebete mit der Gemeinde gemäß der sozialen Distanzregel in Moscheen und Masjids unter der Koordination des Gouverneurs / der Distrikt-Gouverneure zu verrichten;

a) Um die soziale Distanz zwischen denjenigen, die Gebete verrichten, zu gewährleisten, unter Berücksichtigung der Tatsache, dass eine Person eine Fläche von mindestens 60 × 110 cm (die vom Gebet abzudeckende Fläche) in den geschlossenen Bereichen / Hof / Garten von Moscheen und anderen für das Gebet zu bestimmenden Bereichen nutzt, Die Markierung erfolgt am Boden in Übereinstimmung mit der im Anhang angegebenen Form in einem Abstand von einem Meter von jedem Ende der Extrempunkte.

Die maximale Kapazität der Moscheen, des Gartens / Innenhofs und der zu betenden Freiflächen wird am Eingang der genannten Bereiche so aufgehängt, dass jeder sie sehen kann. Wenn die Anzahl der Personen im Inneren einen ausreichenden Punkt erreicht, wird dies in Übereinstimmung mit der Gemeinde bekannt gegeben, die auf den Eintritt wartet.

FREITAG GEBET

* Es kann in Moscheen mit ausreichend Garten / Hof / Freifläche gebaut werden, die von den Gouvernements und Distrikt-Gouvernoraten festgelegt werden (im Rahmen der Provinz- / Distrikt-Mufti-Büros).
In den Siedlungen, in denen der Moscheegarten / die Moscheehöfe nicht ausreichen, kann der Vorschlag des Provinz- / Bezirksmufti Freitagsgebete im Rahmen der Maßnahmen durchführen, die auf den als angemessen erachteten Freiflächen mit Zustimmung der Gouverneure in den Bezirken und der Gouverneure in den Provinzen zu ergreifen sind.

* Bei der Festlegung der Bereiche, in denen Freitagsgebete verrichtet werden sollen, werden saisonale Bedingungen und Faktoren wie die Breite des Bereichs und die Leichtigkeit des Ein- und Ausstiegs berücksichtigt.
Die von den Gouvernements und Distriktgouvernements zu bestimmenden Moscheen (Innenhöfe / Gärten) werden der Öffentlichkeit spätestens bis zum 26.05.2020 auf verschiedenen Kommunikationskanälen bekannt gegeben. Die geschlossenen Bereiche der Moscheen bleiben am Freitag geschlossen.

* Notwendige Maßnahmen werden ergriffen, um die Stimme in dem Bereich, in dem das Freitagsgebet verrichtet wird, bequem zu hören und den Prediger der Gemeinde beim Lesen der Predigt zu sehen.

* Die für die Durchführung von Freitagsgebeten bestimmten Freiflächen werden vor und nach dem Gebet in Zusammenarbeit mit den Gemeinden gereinigt / desinfiziert.

* In den Freitagsgebeten beginnt das Sitzen mit dem ersten Rang und diese Reihenfolge wird befolgt, bis der letzte Rang besetzt ist. Am Ende des Gebets werden die notwendigen Vorkehrungen getroffen, um die Gemeinde ab dem letzten Rang aus dem Gebetsbereich zu verlassen. Um diese Reihenfolge sicherzustellen, wird für jedes Gebet eine „Freitagsdelegation“ mit mindestens fünf Personen für die Moscheen und Freiflächen gemäß den Vorschlägen des Provinz- / Bezirksmufti eingerichtet. und Strafverfolgungspersonal wird zugewiesen.

* Die Freitagsdelegation setzt sich hauptsächlich aus religiösen Beamten, männlichen Korankurslehrern und Mufti-Mitarbeitern von Moscheen zusammen, die keine Freitagsgebete verrichten. In diesem Zusammenhang ist es möglich, andere Beamte zu beauftragen, wenn nicht genügend Personal vorhanden ist. Bei Bedarf können zu diesem Zweck auch Mitglieder von Moscheeverbänden eingesetzt werden.

PFLICHTEN DER FREITAGSDELEGATION

* Freitagsdelegation; In Abstimmung mit dem zu beauftragenden Strafverfolgungspersonal betritt die Gemeinde die zu betenden Bereiche unter den in diesem Rundschreiben festgelegten Bedingungen (Hände desinfizieren, mit einer Maske eintreten, Gebetsgebet bringen usw.) und erklärt diese Situation in Übereinstimmung mit der Gemeinde, die auf den Eintritt wartet, wenn die Anzahl der eintretenden Personen die angegebene Anzahl erreicht. und nach dem Gebet wird er dafür sorgen, dass die Gemeinschaft ausgeht, indem er die soziale Distanz bewahrt.

* Die Umsetzung der in diesem Rundschreiben festgelegten Regeln durch die Gouvernements und Distriktgouvernorate, insbesondere in den Gebieten, in denen die Gemeinde innerhalb einer Ordnung stattfindet, die die soziale Distanz zu den zu betenden Orten bietet, die Gemeinde betritt die zu betenden Gebiete nicht und die Gemeinde außerhalb ist nicht überfüllt, was die soziale Distanz verletzt. Das Personal der Strafverfolgungsbehörden wird dafür verantwortlich sein. Strafverfolgungsbehörden werden ihre Aufgaben in Abstimmung mit den Freitagsdelegationen erfüllen.

* In Bereichen, in denen Freitagsgebete von Strafverfolgungsbehörden durchgeführt werden, werden physische Barrieren wie Akkordeonbarriere, Barriere, farbige Schnur / Band, Plastikponton usw. verwendet, um den Ein- und Ausgang der Gemeinde auf kontrollierte Weise sicherzustellen.

* Während der Freitagsgebete werden keine Predigten gehalten, Predigten, die von der Präsidentschaft für religiöse Angelegenheiten zu senden sind, werden ohne Ergänzungen und Abziehbilder gelesen, und es werden Anstrengungen unternommen, um Gebete so schnell wie möglich zu verrichten.

* In diesem Zusammenhang; Planungen und Aufträge werden von den Gouvernements / Distriktgouvernoraten in Abstimmung mit den lokalen Verwaltungen und verwandten Institutionen vorgenommen, um die Umsetzung vollständig durchzuführen. Durch die notwendigen Ankündigungen an die Bürger wird es in der Praxis keine Probleme geben. IHA

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Das erste Coronavirus, jetzt “aufkommender” Dengue-Fieber-Stamm, gibt in Singapur Anlass zur Sorge

Singapur hat gerade begonnen, seine zweite Welle von Coronaviren unter Kontrolle zu bringen. Jetzt ist es auf dem richtigen Weg, dem schlimmsten Ausbruch...

Liverpool-Fans erinnern Raheem Sterling nach einem Tweet “nur ein Spiel” an wichtige Fakten

Liverpool-Fans haben in den sozialen Medien auf Tweets von Raheem Sterling reagiert, nachdem Man City ihre Mannschaft besiegt hatte. Kevin De Bruynes...

Welcher Keks hat seinen Namen von dieser Person? Das große britische Kunstquiz | Kunst und Design

Dieses Quiz wird Ihnen in Zusammenarbeit mit Art UK angeboten, dem Online-Heim für die öffentlichen Kunstsammlungen Großbritanniens, in dem Kunst von mehr als 3.000...

Apple iPhone SE (2020) Bewertung

Apple iPhone SE (2020) AngeboteUnbegrenzt minUnbegrenztTexte5 GBDatenUnbegrenzt minUnbegrenztTexte100 GBDaten5000 min5000Texte1 GBDatenDies ist nicht das erste Mal, dass wir ein Apple iPhone...

Recent Comments