Late Grey zeigt Everton einen entscheidenden Sieg

| |

Evertons sieglose Serie endete dramatisch, als Demarai Grays Treffer in der Nachspielzeit einen 2:1-Sieg über Arsenal im Goodison Park sicherte.

Die Gäste gingen am Ende der ersten Hälfte durch einen Volleyschuss von Martin Odegaard in Führung, kurz nachdem Richarlison nach einem VAR-Check ein Tor wegen Abseits abgelehnt hatte.

Richarlison hatte kurz vor einer Stunde ein weiteres Tor von VAR ausgeschlossen, bevor er mit einem Kopfball in der 79.

Grey sicherte sich dann Evertons ersten Sieg in neun Premier-League-Spielen, indem er in der zweiten Minute der Nachspielzeit einen Schuss vom Pfosten schickte.

Das Spiel endete mit der Menge im Delirium, nachdem zuvor einige Everton-Fans aus Protest gegen die Vereinsführung ihre Plätze verlassen hatten.

Es kam einen Tag später, als Marcel Brands seine Rolle als Everton-Fußballdirektor verließ, und der Club sagte, Chef Rafael Benitez werde Eigentümer Farhad Moshiri und die „volle Unterstützung“ des Vorstands auch nach der schmerzhaften 1:4-Derby-Niederlage vom letzten Mittwoch erhalten nach Liverpool.

Während Everton – vom 16. auf den 12. Platz in der Tabelle aufgewertet – die dringend benötigte Rückkehr auf die Siegerstraße erlebte, war es nach dem 3:2 bei Manchester United die zweite Niederlage in Folge für Mikel Artetas Siebtplatzierter Arsenal.

In der Anfangsphase des Wettbewerbs war wenig Action, Grey und Abdoulaye Doucoure schossen für die Gastgeber auf beiden Seiten von Thomas Partey am anderen Ende am Ziel vorbei.

In der 27. Minute führten dann einige wenige Everton-Fans eine Demonstration durch, indem sie ihre Plätze verließen – im Jahr 2022 sind es 27 Jahre her, seit sie das letzte Mal einen Pokal gewonnen haben.

Auch im Gwladys Street End wurde wieder ein Transparent entfaltet, auf dem zu lesen war: “Wir fordern nil satis nisi optimal, es ist an der Zeit, dass unser Club es auch tut”, in Anlehnung an Evertons Motto “Nichts als das Beste ist gut genug”.

In der Zwischenzeit wurde ein VAR-Check durchgeführt, nachdem Ben Godfreys Fußballschuh Takehiro Tomiyasu ins Gesicht geschlagen hatte. Das Urteil lautete keine Maßnahmen gegen den englischen Verteidiger.

Seamus Coleman lieferte eine Kapitänsleistung ab

Dann musste Yerry Mina, der seit dem 2. Oktober nach einer Achillessehnenverletzung zum ersten Mal seit dem 2. Oktober zu den Evertons zurückgekehrt war, absetzen, direkt durch den Tunnel gehen und durch Mason Holgate ersetzt werden.

Der Moment, in dem die Fans das Haus verließen, war von beträchtlichen, gemischten Geräuschen von denen begleitet worden, die noch an ihren Plätzen waren, und in der 44.

Aber das war nur von kurzer Dauer, da bei einem VAR-Check der Versuch wegen Abseits nicht anerkannt wurde – und wenige Augenblicke später feierten Arsenal-Fans, als Odegaard einen Volleyschuss von Kieran Tierney machte.

12 Minuten nach der Pause hatte Richarlison den Ball dann erneut im Netz, um dann per VAR erneut im Abseits gewertet zu werden, als er einschoss.

Arsenal war kurz darauf wieder im Angriff und Gabriel Martinelli warf den Ball aus einem spitzen Winkel auf das Dach des Netzes, als er versuchte, Jordan Pickford zu umgehen.

Es erwies sich dann als dritter Glücksfall für Richarlison, als er in der 79. Minute den Ausgleich erzielte und in die Folge einzog, nachdem Grey einen Schuss gegen die Latte gedreht hatte.

Das sorgte für eine begeisterte Reaktion des Publikums, und in der Schlussphase sollte noch mehr folgen.

Gunners eingewechselter Eddie Nketiah traf in der 84. Minute per Kopf den Pfosten, ehe Grey von links einschlug und einen Schuss knapp außerhalb des Strafraums über den langen Pfosten schoss.

Für Everton hätte es noch eine andere geben können, aber der ehemalige Gunner Alex Iwobi, der von der Bank gekommen war, wurde von Ramsdale abgewehrt, und der eingewechselte Pierre-Emerick Aubameyang schoss in den letzten Sekunden am Tor vorbei.

Previous

Michelle Heaton enthüllt schockierende Bilder ihrer Suchthölle, als die Sängerin eine herzzerreißende Nachricht postet

Schwere bahnbrechende Fälle nahmen bei Senioren nach dem Auftreten von Delta zu: Studie – Clinical Daily News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.