Lee Mays Kirche spendet 7.000 US-Dollar für das Mittagessen in der Schule

| |

Die Gruppe spendete mit Hilfe anderer Partner 7.000 US-Dollar für Mittagessen an verschiedenen Schulen: an der Browns Mill-Grundschule, an der Fairington-Grundschule, an der Hambrick-Grundschule, an der Marbut-Grundschule, an der Murphey Candler-Grundschule, an der Panola Way-Grundschule und an der Pine Ridge-Grundschule , Princeton Grundschule, Redan Grundschule, Rockbridge Grundschule, Rock Chapel Grundschule, Shadow Rock Grundschule, Stone Mountain Grundschule und Wynbrooke Grundschule.

Die Maikirche spendete im Schuljahr 2017-2018 mehrmals für Schulspeiserechnungen, wodurch die Tabs für das Mittagessen von Schülern an mehreren Schulen in South DeKalb County beseitigt wurden.

Mai nahm an der Sitzung des DeKalb County Board of Education Committee teil, bei der die Spende besprochen wurde. Die Spende wurde während der monatlichen Sitzung des DeKalb Board of Education genehmigt. Mehrere Schulräte dankten May für die Spende.

„Sie haben nicht gewartet, bis Sie eine Megakirche waren“, sagte Schulvorstand Vickie Turner. „Du blühst dort, wo du gepflanzt hast. Ich glaube, das Leben bringt Leben hervor und ich empfange deine gute Arbeit. “

Am Anfang war es das Ziel von May, einen Schulspeisetab im Wert von 26.000 US-Dollar im gesamten Distrikt zu streichen, um andere Organisationen dazu zu bewegen, die Rechnung zu streichen. Im ganzen Land stellen einige Schulen ihre Dienste ein, wenn die Schülerregister einen bestimmten Punkt erreichen. In anderen Situationen erhalten die Schüler möglicherweise einen Ersatz für ein kaltes Mittagessen.

->