Home Nachrichten Leichter Rückgang der Progressionsrate bei Covid-19-Fällen: NTF

Leichter Rückgang der Progressionsrate bei Covid-19-Fällen: NTF


Die National Task Force (NTF) berichtete am Mittwoch über erste Erfolge in ihrer laufenden Kampagne gegen die Ausbreitung der neuartigen Coronavirus-Krankheit (Covid-19).

„Nach drei Wochen verstärkter Quarantäne in der Gemeinde [in Luzon]Wir haben bereits einen leichten Rückgang der Zahl der neuen Menschen beobachtet, die mit Covid 19 infiziert waren “, sagte Ted Herbosa, medizinischer Berater und ehemaliger Unterstaatssekretär für Gesundheit, in einer Pressekonferenz.

Letzten Samstag hat das Gesundheitsministerium (Department of Health) die niedrigste Anzahl neuer bestätigter Covid-19-Fälle an einem Tag bei 76 registriert, die niedrigste seit dem 21. März, als die Anzahl neuer Fälle der Pandemie nur 71 betrug.

Am folgenden Tag stieg sie mit 152 Fällen und am Montag mit satten 414 neuen Fällen wieder an. Mit nur 104 Fällen ging sie am Dienstag erneut zurück.

Bis zum 8. April 2020 berichtete DOH, dass es im Land 3.879 bestätigte Covid-19-Fälle gab. Davon waren 106 neue Fälle.

Zu beachten ist, dass Präsident Rodrigo R. Duterte das gesamte Luzon am 17. März 2020 unter verstärkte Quarantäne stellte. Es sollte am 13. April enden, wurde jedoch bis zum 30. April 2020 verlängert.

Der interinstitutionelle Task Force für das Management neu auftretender Infektionskrankheiten (IATF), Sprecher und Kabinettssekretär Karlo Nograles, sagte, sie warteten auf den Abschluss der monatelangen erweiterten Community-Quarantäne (ECQ), bevor sie eine genaue Trendanalyse des Landes vorlegten Covid-19-Vorfälle.

Testkapazität

Der NTF-Sprecher Retsituto Padilla sagte, er hoffe, den Rückgang der Anzahl bestätigter neuer Covid-19-Fälle in den kommenden Tagen durch den nationalen Aktionsplan (NAP) der Regierung gegen die Pandemiekrankheit aufrechtzuerhalten, der sich auf das Testen und Isolieren von Covid-Patienten und die anschließende Rückverfolgung konzentriert mit denen sie interagierten.

Das in Muntinlupa ansässige Forschungsinstitut für Tropenmedizin (RITM), das als Covid-Teststrategie für den „systemischen Kern“ dient, sei bereits auf dem Weg, das Ziel der Verarbeitung von 10.000 Covid-Proben pro Tag zu erreichen.

„Um Rückstände zu vermeiden [RITM] verteilte landesweit 300.000 Testkits an akkreditierte Covid-Testzentren “, sagte Padilla.

Sobald dieses Ziel erreicht ist, sollen die Testfähigkeiten der akkreditierten Testzentren landesweit verbessert werden, indem 900.000 Testkits an die genannten Einrichtungen verteilt werden.

Mega-Quarantäneeinrichtung

Padilla sagte, dass sie auch dabei sind, die Anzahl ihrer großen Quarantäne- und Isolationseinrichtungen zu erhöhen.

Er sagte, dies schließe die Philippine Arena ein, eine Einrichtung in Bulacan, die der Iglesia ni Cristo gehört und derzeit in eine „Mega-Quarantäne-Einrichtung“ umgewandelt wird.

„Basierend auf unserem Zeitplan wird es bis nächste Woche abgeschlossen sein. Es bietet Platz für 2.000 Patienten. Es verfügt über drei Quarantänezelte und bietet Platz für mehr als 1.000 asymptomatische Patienten “, sagte Padilla.

Der pensionierte General sagte, er werde Patienten wie Quezon City, Caloocan, Malabon, Navotas, Valenzuela und Bulacan dienen.

Er sagte, die Fertigstellung derart großer Quarantäneeinrichtungen werde dazu beitragen, die Überweisungskrankenhäuser von Covid-19 zu entlasten.

Modell LGU

Padilla sagte, dass sie hoffen, den NAP in den kommenden Tagen in Zusammenarbeit mit den lokalen Regierungseinheiten (LGU) durchführen zu können, um die Verbreitung von Covid-19 weiter zu verzögern.

Er hilft dem NTC dabei, Baguio City, angeführt von seinem Bürgermeister und ehemaligen General der philippinischen Nationalpolizei (PNP), Bejamin „Benjie“ Magalong, als Modell der LGU im Hinblick auf seine wirksamen Maßnahmen gegen Covid zu betrachten.

Er sagte, die Stadt habe es geschafft, ihre Covid-19-Fälle einzudämmen, indem sie die Transparenz in ihrer Kommunikation mit der Öffentlichkeit gewahrt und Massentests und eine effektive Kontaktverfolgung eingeleitet habe.

“All dies steht im Einklang mit der Vorlage des nationalen Aktionsplans. Wir möchten, dass andere LGUs dies in anderen Teilen von Luzon, Visayas und Mindanao verstehen und umsetzen”, sagte Padilla.

Bis Mittwoch gab es in Baguio City elf Tage lang keine neuen Covid-19-Fälle.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Was wäre, wenn wir zu Hause immer die beste Ergänzung hätten, ohne es zu wissen?

Was wäre, wenn wir zu Hause immer die beste Ergänzung hätten, ohne es zu wissen? Nehmen wir an, wir haben das Joggen, das...

Warden ist eine neue Sicherheits-App, die jeder Android-Benutzer benötigt

Die neue Warden-App deaktiviert die Tracking-Software und mehr in den auf Ihrem Android-Gerät installierten Anwendungen.Es ist kein Geheimnis, das wir beim Surfen im Internet...

Die NASA startet zusammen mit HeroX die “Watts on the Moon Challenge”, um den Mond für zukünftige Mondmissionen zu beleuchten

Bis 2024 wird die National Aeronautics and Space Administration (NASA) ihre Astronauten...

Recent Comments