Leite die Musik weiter! – Asphalte.ch

| |

Neue attraktive Variante im 718er Sortiment.

Der neue atmosphärische Flat Six des 718 Cayman GT4 und des 718 Spyder wird ab Frühjahr 2020 auch als Variante des 718 GTS erhältlich sein. Der 4,0-Liter-Sechszylinder wird in einer Konfiguration angeboten, die auf 400 PS leicht gedämpft ist.

718 GTS 4.0 718 GT4
Motor Wohnung 6 3996 cm3 Wohnung 6 3996 cm3
Macht 400/7000 420/7600
Paar 420 / 500-6500 420 / 5000-6800
0-100 km / h 4.5 4.4
Vmax 293 304

Die 102 mm Bohrung und der 81,5 mm Hub sind identisch mit dem GT3 und GT3 RS. Es beinhaltet die neuen Piezo-Einspritzdüsen des 992 Carrera S sowie Partikelfilter und ein Niederlast-Zylinder-Deaktivierungssystem. Der flache 6 3.8L des 981 Cayman GT4 und des Spyder leisteten 385 PS bei 7.400 U / min und einem Drehmoment von 420 Nm zwischen 4.750 und 6.000 U / min.

Porsche 718 Cayman GTS 4.0

Die CO2-Emissionen betragen 247 g / km, ein hoher Wert, der sich je nach Land und Wohnort erheblich auswirken kann. Der 718 GTS 4.0 wird ausschließlich im Schaltgetriebe angeboten, eine Option in der PDK-Box wird derzeit zumindest nicht erwähnt.

Porsche 718 Boxster GTS 4.0Porsche 718 Boxster GTS 4.0

Fahrwerksseitig ist das PASM ebenso wie das Porsche Torque Vectoring (PTV) mit mechanischer Sperre des Hinterachsdifferentials serienmäßig mit einer Absenkung der Fahrhöhe um 20 mm verbaut. Die Reifengröße beträgt 235/35 ZR 20 vorne und 265/35 ZR 20 hinten.

Previous

Die Rendite von Livret A wird im Februar weiter sinken: Wie können Sie ohne Risiko mehr gewinnen?

Dritte Staffel Mindhunter unsicher; Verträge für Schauspieler aufgelöst JETZT

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.