Lettland gehört immer noch zu den fünf EU- und EWR-Ländern mit der höchsten Sterblichkeitsrate bei Covid-19

| |

Letzte Woche lag Lettland laut dem zweiwöchigen kumulierten Indikator von Covid-19 auf Platz 16, doch Mitte Juni hatte Lettland noch immer die höchste Inzidenz von Covid-19 in der EU.

Schätzungen des ECDC zur Situation in den letzten zwei Wochen vom 5. bis 18. Juli zeigen, dass die kumulative Morbidität pro 100.000 Einwohner in Lettland auf 27,7 Fälle zurückgegangen ist.

Die höchsten Inzidenzraten in der EU und im EWR weist derzeit Zypern mit 1.483,6 Fällen pro 100.000 Einwohner auf, gefolgt von den Niederlanden und Spanien mit mehr als 600 Fällen. Die niedrigste Inzidenzrate weist Polen mit 3,1 Fällen pro 100.000 Einwohner auf.

In Estland ist die Infektionsrate pro 100.000 Einwohner in den letzten zwei Wochen auf 50,79 Fälle gestiegen, in Litauen nach ECDC-Daten auf 34,5 Fälle.

In Lettland ist die 14-Tage-Sterblichkeitsrate mit der Diagnose Covid-19 ebenfalls deutlich auf 7,86 Fälle pro Million Einwohner zum Ende der Vorwoche gesunken.

Lettland gehört jedoch immer noch zu den fünf EU- und EWR-Ländern mit der höchsten Sterblichkeit. Nur Rumänien, Bulgarien, Griechenland und Portugal hatten in den letzten zwei Wochen eine höhere Sterblichkeit bei einer Covid-19-Diagnose pro Million Einwohner.

Die entsprechende Zahl beträgt 3,22 in Litauen und 0,75 in Estland.

Lettland liegt zusammen mit den anderen baltischen Staaten auch im grünen Bereich der vom ECDC erstellten Reisewarnkarte, die Reisenden ein geringes Covid-19-Risiko anzeigt.

Die meisten Regionen Europas befinden sich derzeit im grünen Bereich.

Zypern sowie mehrere Regionen in Spanien, den Niederlanden und Griechenland befinden sich derzeit in einem dunkelroten Bereich, was auf ein hohes Risiko für Reisende hindeutet. Die rote Zone umfasst Portugal, Malta, Irland, das restliche Spanien und die Niederlande sowie Griechenland, Belgien, Frankreich und Dänemark. Die orangefarbene Zone umfasst eine Reihe von Regionen in Griechenland, Belgien, Kroatien, Frankreich, Italien, Dänemark, Tschechien, Schweden und Finnland.

Ähnliche Neuigkeiten

Am Mittwoch wurden in Lettland 44 neue Fälle von Covid-19 entdeckt

Der Vermieter erwähnt, wie viele Lehrer aufgrund der Sicherheitsauflagen von Covid-19 das Bildungssystem verlassen könnten

Wichtige Fragen und Antworten zu allen in Lettland verfügbaren Covid-19-Impfstoffen

Die Travel Alert Card soll es Reisenden erleichtern, das Infektionsniveau in verschiedenen Teilen Europas zu verstehen.

Andere lesen gerade

“An der Grenze freigelassen, zum Laufen gebracht und über Kopf geschossen!” Lukaschenko wirft litauischen Grenzschutzbeamten vor, Migranten zu gefährden

Das kürzeste Horoskop für alle Sternzeichen

Prinz George ist heute acht Jahre alt; Die Herzöge von Cambridge teilen ein neues Foto von ihm

.

Previous

sehr große Brusterkrankung. Warum eine rekonstruktive Intervention erforderlich ist

Bewohner von Situbondo zerstören Covids Sarg endet viral

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.