Lettland plant, die Zahl der NBS-Soldaten in der Mission im Irak zu erhöhen

| |

Gleichzeitig plant das Ministerium, die Zahl der in der Mission dienenden Soldaten zu erhöhen.

Die Entscheidung, eine Ausbildungsmission im Irak zu starten, wurde im Juli 2018 nach dem Nato-Gipfel in Brüssel getroffen. Die Mission war im Oktober 2018 voll funktionsfähig.

An der Durchführung der Mission sind alle NATO-Mitglieder und mehrere Partnerländer beteiligt.

Dies ist eine Ausbildungs- und Beratungsmission, die keine Kampfmissionsfunktionen beinhaltet. Hauptaufgaben der Mission sind die Unterstützung und Beratung beim effektiven, nachhaltigen, transparenten und umfassenden Aufbau der irakischen nationalen Verteidigungs- und Sicherheitsinstitutionen und des zivilen Sektors.

Dies trägt dazu bei, den Terrorismus, insbesondere im Kampf gegen die Terrorgruppe „Islamischer Staat im Irak und in Syrien“ (ISIS), effektiv zu bekämpfen, das Wiederaufleben des Terrorismus im Land zu verhindern und zur Stabilisierung des Landes insgesamt beizutragen .

Das Missionspersonal berät irakische Sicherheitsbeamte und Kräfte unter dem direkten Kommando der irakischen Regierung. Die Mission besteht derzeit aus mehreren hundert militärischen und zivilen Beratern und Unterstützungselementen und wird von Italien geleitet.

Die Sicherheitslage im Irak gilt nach wie vor als instabil und fragil.

NBS nimmt seit November 2020 an der Mission teil. Derzeit nehmen zwei lettische Soldaten an der Mission teil, die ihre Aufgaben im Missionshauptquartier in Bagdad erfüllen, während die NBS ab Februar 2023 zu den ursprünglichen Aufgaben zurückkehren wird – um die Sicherheit zu gewährleisten Schutz der Einsatzkräfte, wobei der Schwerpunkt auf der Gewährleistung des Schutzes der Basis und der Gewährleistung der sicheren Bewegung der Einsatzberater im Einsatzgebiet liegt. Lettland erfüllte diese Aufgaben bereits, als NBS begann, sich an dieser Mission zu beteiligen.

Zusätzlich wird eine zuggroße Einheit von 30 Soldaten in das Einsatzgebiet entsandt, die sich in das dänische Kontingent integrieren wird.

Unter Berücksichtigung der dynamischen Entwicklung der Ereignisse, der Erfordernisse der irakischen Fähigkeitsentwicklung und dementsprechend der Erfordernisse des zukünftigen Einsatzes kann das Verteidigungsministerium gegebenenfalls eine Aufstockung des NBS-Kontingents auf 40 Soldaten in Betracht ziehen.

Previous

Symptome von DHF: Fieber, begleitet von Kopfschmerzen, Hautausschlag, Atemnot

Die Abhängigkeit von LG Innotek von Apples Custom macht es angreifbar

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.