Liga, Bundesliga, Italienischer Pokal … Der europäische Fußball ist wieder im Einsatz

| |

Veröffentlicht auf : 06/11/2020 – 20:10Geändert : 06/11/2020 – 20:10

Einen Monat nach der Bundesliga stehen die anderen großen europäischen Wettbewerbe kurz vor der Wiederaufnahme. Zum ersten Mal seit März werden am kommenden Wochenende mehrere große Fußballmeisterschaften gezeigt. Mit ein paar verlockenden Postern, um es gelinde auszudrücken.

Fußballfans haben drei Monate auf ein solches Programm gewartet. Seit Beginn der Covid-19-Gesundheitskrise hatte der Fußball in Europa – und auf der ganzen Welt – seine Aktivitäten eingestellt. Eine Unterbrechung, die die Bundesliga am 16. Mai beendet hatte, indem sie ihre Stars zurück auf den Rasen schickte.

Drei Wochen später beschleunigt sich die Normalisierung, immer noch hinter verschlossenen Türen. Nach der portugiesischen Meisterschaft, die am 3. Juni ihre Rechte wieder aufnahm, ist es an der Reihe, dass die prestigeträchtige Liga an diesem Donnerstag wieder in den Kalender zurückkehrt. Ein sevillianisches Derby ist jedoch durch das Fehlen öffentlicher und drakonischer Hygienemaßnahmen gekennzeichnet an Ort und Stelle. Ein Aperitif vor Barças Wiederaufnahme gegen Mallorca am Freitag, Real gegen Elche am Samstag und insbesondere das Plakat des Wochenendes zwischen Athletic Bilbao und Atlético de Madrid.

Dieses Programm ist die allererste Salve eines echten Marathons für die spanische Meisterschaft, die ihre Saison am 19. Juli beenden soll: 110 Spiele in sechs Wochen, fast unbekannt.

Italienische Klassiker

Wenn die Rückkehr von La Liga das große Stück dieses Fußballwochenendes ist, bietet sich der Italiener “calcio” auch eine Woche vor der Wiederaufnahme der Serie A, die auf 20 festgelegt ist, ein schönes Sichtfenster Juni. Zwei Halbfinalspiele des italienischen Pokals stehen auf dem Programm: Juventus Turin – AC Mailand (0: 0 im Hinspiel) und Neapel – Inter (1: 0 für Napoli in Mailand, Hinspiel) Boxen Sie vier der sieben besten Teams der Saison.

Etwas weiter nördlich nähert sich die Bundesliga vier Tage vor dem Ende. Bayern München, Tabellenführer, empfängt Borussia Mönchengladbach, Vierte, in einem Duell, das dem bayerischen Verein ab Samstag einen neuen Titel bringen könnte. Und sogar eine neue Krönung darstellen, wenn ein möglicher Erfolg gleichzeitig mit einer Niederlage gegen Dortmund verbunden ist.

Dieser neue Triumph, der 30e in der Geschichte der Bayern konnte somit vor der Normalisierung der anderen großen Europameisterschaften ratifiziert werden: die bereits wiederbelebte La Liga, die am 17. Juni wieder aufgenommene Premier League und die Serie A drei Tage später. Unter dem Blick einer Ligue 1, die Paris-Saint-Germain bereits auf dem grünen Teppich gekrönt hat.

.

Previous

Dies sind die Videospiele, die auf der nächsten Konsole debütieren werden

Dow Jones, Nasdaq, S & P 500: Die US-Aktienmärkte brechen erneut zusammen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.