LIVE: Rettungsdienste eilen zum Ort eines schweren Absturzes, als Dublins M1 in Richtung Norden geschlossen wird

| |

Die M1 in Richtung Norden ist heute Nachmittag nach einem schweren Absturz geschlossen.

Kurz vor 14 Uhr stürmten die Rettungsdienste vor Ort, und die Straße wurde an der dritten Kreuzung gesperrt.

Im Moment ist unklar, ob jemand bei dem Absturz schwer verletzt wurde.

Autofahrern wurde geraten, das Gebiet zu meiden, da bereits große Verkehrsrückstände gemeldet wurden.

Ein Sprecher der Dubliner Feuerwehr sagte: “Feuerwehrmann / Sanitäter besuchen die Szene eines ernsthaften RTC auf der #M1 Nach der Anschlussstelle 3 in Richtung Norden. Die Autobahn M1 ist ab der Anschlussstelle 3 gesperrt, und es gibt Umleitungen. ”

Wir bringen Ihnen die neuesten Updates, Bilder und Videos zu dieser aktuellen Nachricht.

Bitte schauen Sie regelmäßig auf Irishmirror.ie vorbei, um Updates zu dieser sich entwickelnden Geschichte zu erhalten.

Die neuesten Nachrichten und aktuelle Nachrichten finden Sie unter irishmirror.ie/news.

Holen Sie sich alle großen Schlagzeilen, Bilder, Analysen, Meinungen und Videos zu den Geschichten, die Ihnen wichtig sind.

Folge uns auf Twitter – der offizielle Twitter-Account von Irish Mirror – echte Neuigkeiten in Echtzeit.

Wir sind auch auf Facebook – Ihre wichtigsten Nachrichten, Features, Videos und Bilder aus dem Irish Daily Mirror, dem Irish Sunday Mirror und irishmirror.ie.

Sie können uns auch über unsere kontaktieren Instagram Konto.

.

Previous

Live-Updates für Coronavirus: US-Virenfälle übersteigen 7 Millionen, da sich die Zahl der Todesopfer weltweit dem Meilenstein nähert

Dunkirk Mann in Internet Sex Sting verurteilt bekommt sechs Jahre

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.