Live-Updates für Coronavirus: Quebec meldet 582 neue Fälle, sechs weitere Krankenhausaufenthalte

| |

Artikelinhalt fortgesetzt


11:30 Uhr

Aktualisierte Diagramme: Quebec Fälle, Todesfälle


11:05 Uhr

Quebec meldet 582 neue Fälle, sechs weitere Krankenhausaufenthalte

Quebec hat 582 neue Fälle von COVID-19 registriert, teilte die Provinzregierung heute Morgen mit.

Es ist das zweite Mal in dieser Woche, dass Quebec 500 Fälle überschritten hat.

Der siebentägige gleitende Durchschnitt der Neuerkrankungen liegt jetzt bei 474 – der höchste seit dem 1. Juni.

Montreal machte 42 Prozent der neuen Fälle aus – 247.

Ein neuer Tod wurde gemeldet; es ereignete sich zwischen dem 17. und 22. September.

Die Krankenhauseinweisungen stiegen um sechs auf 184.

Von denen im Krankenhaus sind 31 auf der Intensivstation – eine mehr als am Vortag.

Am Dienstag wurden 27.303 Personen getestet. Dies ist der letzte Tag, für den Screening-Daten verfügbar sind.

Previous

Privatschüler aus Sydney drohten mit der Ausweisung, weil sie Pläne hatten, Obdachlose anzuspucken und bei einer Schnitzeljagd zum Jahresende Drogen zu schnupfen

Sie müssen kein Jude sein, um die 25-Stunden-Entgiftung von Jom Kippur zu probieren

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.