Liverpools Chef Jürgen Klopp über schlechte Verlierervorwürfe und warum er schlechte Laune nicht nachlassen darf

Jürgen Klopp hat den Vorwürfen, ein schlechter Verlierer zu sein, entgegengewirkt, indem er erklärt hat, warum er eine schlechte Laune nicht zulassen kann, wenn er sich seinem Kader in Liverpool stellt.

Der Reds-Chef hob die Augenbrauen mit einem frostigen Interview über Sky Sports unmittelbar nach dem enttäuschenden 4: 0-Rückstand der Reds in Manchester City am Donnerstag.

Der frühere Mittelfeldspieler von Manchester United, Roy Keane, der beim Etihad als Experte für Sky arbeitete, sprang zur Verteidigung von Klopp auf.

Der Liverpooler Manager gab später zu, dass er nicht gut gelaunt war, bis er am nächsten Morgen in Melwood ankam, um sich auf das Heimspiel der Premier League am Sonntag gegen Aston Villa vorzubereiten.

Und gefragt, ob er auf jede Niederlage gleich reagiert habe, sagte Klopp: “Bin ich immer so? Ich weiß nicht. Ich hatte so viele Rückschläge, dass ich sicher manchmal mehr als eine Nacht gebraucht habe.” darüber hinwegkommen), aber nicht mehr lange.

“Ich habe vor langer Zeit entschieden, dass Dinge, die ich nicht ändern kann, mich nicht stören. Ich kann das Ergebnis von Donnerstag nicht ändern, ich kann es nur für das nächste Spiel verwenden. Das versuche ich.

“Aber du kannst nicht aufhören zu fühlen und eine Niederlage fühlt sich wirklich, wirklich durchschnittlich an. Das braucht Zeit.

“Manchmal geben sich die Menschen zu viel Zeit, um über etwas zu leiden, das nicht geklappt hat. Ich bin kein Selbstmitleidiger.

“Ich bin sehr selbstkritisch, habe aber nicht oft Selbstmitleid gehabt, denn solange ich gesund bin, kann ich meine Situation und unsere Situation in diesem Fall beeinflussen.”

Must-read Liverpool FC Nachrichten

Klopp fügte hinzu: “Die Stimmung der Spieler hängt ein wenig von mir ab. Wenn ich reinkomme und sie wie verrückt anschreie, können wir länger leiden, würde ich sagen.

“Wenn Sie sich auf die Fakten konzentrieren, können Sie sehen, dass dies erledigt ist. Der Chef ist offensichtlich zu 100% nicht glücklich, aber wir arbeiten bereits an den Lösungen. Lassen Sie uns also weitermachen.”

.

Similar Articles

Comments

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Viktorianische COVID-Fälle im Werribee Mercy Hospital untersucht

Die viktorianischen Gesundheitsbehörden untersuchen mehrere Fälle von COVID-19 verbunden mit einem Krankenhaus im Südwesten von Melbourne.Das Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste (DHHS) bestätigte,...

Portland Trail Blazer Rand Brooklyn Netze; Stelle dich Memphis Grizzlies im Play-In

LAKE BUENA VISTA, Fla. - Mit der drohenden Jahreszeit, Damian Lillard entschied, dass es Zeit war zu schießen, obwohl er so weit war, dass...

Andrew Lloyd Webber in Oxfords Covid-19-Prozess

Der Musikkomponist Andrew Lloyd Webber hat an dem Versuch der Universität Oxford teilgenommen, einen Covid-19-Impfstoff zu finden. Das Phantom der Oper Der Komponist sagte, der...