Liz Cheney, die aus der republikanischen Führungsrolle verdrängt wurde, schwört, Donald Trump daran zu hindern, wieder Präsident zu werden

| |

Die US-Kongressabgeordnete Liz Cheney hat sich geschworen, alles zu tun, um Donald Trump daran zu hindern, wieder Präsident zu werden, nachdem sie heute ihre Führungsposition in der Republikanischen Partei verloren hat, weil sie sich gegen ihn ausgesprochen hat.

Bis heute Morgen Frau Cheney war Vorsitzende der Republikanischen Konferenz, die sie zum dritthöchsten Mitglied der Partei im Repräsentantenhaus machte.

Aber ihre Weigerung, öffentlich nicht mehr zu widersprechen Die Lügen von Herrn Trump über die Wahl 2020 veranlasste ihre Kollegen, gegen sie vorzugehen.

Bei einer heutigen Konferenzsitzung stimmten die Mitglieder des Republikanischen Hauses dafür, Frau Cheney aus ihrer Führungsrolle zu streichen. Es wird erwartet, dass sie durch ersetzt wird Kongressabgeordnete Elise Stefanik, ein vokaler Unterstützer von Herrn Trump, später in dieser Woche.

VERBUNDEN: “Sie ist weg”: Der langsame Untergang von Trumps Erzfeind

Frau Cheney gab ihren Kollegen vor der Abstimmung kurze Bemerkungen, obwohl das Ergebnis nie in Zweifel gezogen wurde. Sie blieb trotzig.

„Wir dürfen uns nicht vom ehemaligen Präsidenten zurückziehen lassen und uns an seinen Bemühungen zur Entschlüsselung unserer Demokratie mitschuldig machen. Auf diesem Weg liegt unsere Zerstörung und möglicherweise die Zerstörung unseres Landes “, sagte sie.

„Wenn Sie Führer wollen, die seine zerstörerischen Lügen ermöglichen und verbreiten, bin ich nicht Ihre Person. Sie haben viele andere zur Auswahl. Das wird ihr Vermächtnis sein.

„Ich verspreche Ihnen Folgendes: Nach dem heutigen Tag werde ich den Kampf führen, um unsere Partei und unsere Nation zu konservativen Prinzipien wiederherzustellen, den Sozialismus zu besiegen, unsere Republik zu verteidigen und die Partei wieder wert zu machen, die Partei von (Abraham) Lincoln zu sein . ”

Ein früherer Versuch, Frau Cheney im Februar zu verdrängen, schlug mit einem Vorsprung von 145-61 fehl. Wir haben diesmal keine Bilanz, da es lediglich eine Stimmabgabe anstelle einer namentlichen Abstimmung gab.

Kurz nach dem Treffen Frau Stefanik schrieb an ihre Kollegen Bitte um Unterstützung, um Frau Cheney als Konferenzleiterin zu ersetzen. Sie wurde bereits von Kevin McCarthy, dem Vorsitzenden der Minorität des Repräsentantenhauses, und vor allem von Herrn Trump gebilligt.

VERBUNDEN: Der kometenhafte Aufstieg von Trumps neuem Verbündeten

Der frühere Präsident forderte die Republikaner des Repräsentantenhauses wiederholt auf, Frau Cheney in der Woche vor ihrer Absetzung zu verlassen und sie öffentlich zu verurteilen auf seinem Blog.

Nach der Abstimmung heute Morgen warf er ihr einen weiteren Schlag zu.

“Liz Cheney ist ein bitterer, schrecklicher Mensch”, sagte Trump.

„Ich habe sie gestern beobachtet und festgestellt, wie schlecht sie für die Republikanische Partei ist. Sie hat keine Persönlichkeit oder etwas Gutes, das mit Politik oder unserem Land zu tun hat.

„Sie ist ein Gesprächsthema für Demokraten, egal ob es sich um die Grenze, die Gasleitungen, die Inflation oder die Zerstörung unserer Wirtschaft handelt. Sie ist eine Kriegstreiberin, deren Familie uns dumm in die unendliche Katastrophe zu Ostern gedrängt hat, unseren Reichtum erschöpft und unser großes Militär erschöpft hat, die schlimmste Entscheidung in der Geschichte unseres Landes.

“Ich freue mich darauf, sie bald als bezahlte Mitarbeiterin bei CNN oder MSDNC zu sehen!”

Frau Cheneys Vater, der frühere Vizepräsident Dick Cheney, war natürlich eine zentrale Figur bei der Auslösung des Irak- und des Afghanistan-Krieges während der Bush-Regierung.

Die DNC ist das Demokratische Nationalkomitee. MSNBC ist ein Nachrichtennetzwerk. Herr Trump kombiniert sie gerne, um zu implizieren, dass MSNBC ein Arm der DNC ist.

Die lautstärkeren Anhänger von Herrn Trump in der Republikanischen Partei waren auch mit der Absetzung von Frau Cheney zufrieden. Hier ist zum Beispiel die 25-jährige Kongressabgeordnete Madison Cawthorn.

VERBUNDEN: USA schockiert über miserable Jobs Bericht

In der Zwischenzeit sprach der ehemalige Konferenzvorsitzende Reporter in den Kongresshallen an.

“Ich bin absolut entschlossen, wie ich gerade meinen Kollegen sagte, dass wir auf der Grundlage der Wahrheit vorankommen müssen”, sagte Frau Cheney.

„Wir können nicht beide die große Lüge und die Verfassung annehmen.

„In Zukunft braucht die Nation eine starke Republikanische Partei. Die Nation braucht eine Partei, die auf den Grundprinzipien des Konservatismus beruht. Und ich bin engagiert und engagiert, um sicherzustellen, dass diese Partei so vorankommt, und ich plane, den Kampf dafür zu führen. “

Eine Reporterin fragte Frau Cheney, wie besorgt sie über die Aussicht sei, dass Herr Trump wieder Präsident wird.

“Ich werde alles tun, um sicherzustellen, dass der ehemalige Präsident nie wieder in die Nähe des Oval Office kommt”, antwortete sie.

„Wir haben die Gefahr gesehen, dass er weiterhin mit seiner Sprache provoziert. Wir haben seinen Mangel an Engagement und Engagement für die Verfassung gesehen. Und ich denke, es ist sehr wichtig, dass wir sicherstellen, dass jeder, den wir wählen, jemand ist, der der Verfassung treu bleibt. “

Auf die Frage, ob sie sich durch die Abstimmung, um sie zu verdrängen, „betrogen“ fühle, sagte Frau Cheney nein.

„Ich denke, es ist ein Hinweis darauf, wo sich die Republikanische Partei befindet. Und ich denke, die Party ist an einem Ort, von dem wir sie zurückbringen müssen “, sagte sie.

„Wir müssen zu einer Position zurückkehren, in der wir eine Partei sind, die für konservative Prinzipien kämpfen kann, die für Substanz kämpfen kann. Wir können uns nicht von den sehr gefährlichen Lügen eines ehemaligen Präsidenten zurückziehen lassen. “

VERBUNDEN: Die hohen Kosten von Donald Trumps Rache

Sechs Monate nach seiner Niederlage zu Präsident Joe Bidenund fast vier Monate nach seinem Ausscheiden aus dem Amt besteht Herr Trump immer noch darauf, dass ihm die Wahl durch weit verbreiteten Wahlbetrug gestohlen wurde.

Seine Ansprüche wurden nach der Wahl ausgiebig vor Gericht geprüft. Richter auf Bundes- und Länderebene, darunter mehrere von Herrn Trump ernannte Richter, fanden sie unbegründet. Das Justizministerium von Herrn Trump fand auch keine Beweise, die seine Verschwörungstheorien stützen könnten.

Am 6. Januar griffen Tausende von Anhängern von Herrn Trump das US-Kapitol an, um den Kongress daran zu hindern, den Sieg von Herrn Biden zu bestätigen. Sie waren überzeugt, dass er betrügerisch war.

Herr Trump wurde daraufhin wegen “Aufstachelung zum Aufstand” gegen die Regierung angeklagt – Frau Cheney war eine von nur 10 Republikanern, die gegen ihn stimmten – obwohl er später vom Senat freigesprochen wurde. Eine 57-43-Mehrheit der Senatoren stimmte für die Verurteilung von Herrn Trump, weit hinter den 67 Stimmen, die erforderlich waren, um ihn für schuldig zu erklären.

Frau Cheney widersprach weiterhin den entlarvten Behauptungen von Herrn Trump über die Wahl in den folgenden Monaten. Als sie letzte Nacht auf dem Boden des Hauses sprach, erklärte sie warum.

„Heute stehen wir vor einer Bedrohung, die Amerika noch nie gesehen hat. Ein ehemaliger Präsident, der einen gewaltsamen Angriff auf dieses Kapitol provoziert hat, um die Wahlen zu stehlen, hat seine aggressiven Bemühungen wieder aufgenommen, um die Amerikaner davon zu überzeugen, dass es ihm gestohlen wurde “, sagte sie.

„Er riskiert weitere Gewalt. Millionen Amerikaner wurden vom ehemaligen Präsidenten in die Irre geführt. Sie haben nur seine Worte gehört, aber nicht die Wahrheit, da er unseren demokratischen Prozess weiterhin untergräbt.

„Die Wahl ist vorbei. Das ist Rechtsstaatlichkeit. Das ist unser Verfassungsprozess. Diejenigen, die sich weigern, die Entscheidungen unserer Gerichte zu akzeptieren, führen Krieg gegen die Verfassung.

„Hier geht es nicht um Politik. Hier geht es nicht um Parteilichkeit. Hier geht es um unsere Pflicht als Amerikaner. Schweigen und die Lüge ignorieren, ermutigt den Lügner. Daran werde ich nicht teilnehmen.

“Ich werde mich nicht still zurücklehnen, während andere unsere Partei auf einen Weg führen, der die Rechtsstaatlichkeit aufgibt und sich dem Kreuzzug des ehemaligen Präsidenten anschließt, um unsere Demokratie zu untergraben.”

.

Previous

Von Experten empfohlene Lebensmittel vor und nach der Einnahme des COVID-19-Impfstoffs

Regierung, um Liste zu veröffentlichen, Vermögenswerte von Personen mit Links zu “Terroristen” einzufrieren

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.