Lori Vallow hat es versäumt, den Behörden in Idaho innerhalb der gesetzten Frist Kinder zu zeugen

| |

Die Mutter von zwei Kindern aus Idaho, die seit September vermisst wurden, hat a gerichtlich angeordnete Frist, um die Kinder am Donnerstag zu den Behörden zu bringen.

Lori Vallow hatte bis Donnerstagabend Zeit, die beiden Kinder den Behörden in Idaho vorzustellen, war aber nicht zu sehen.

Der mehrere Bundesstaaten umfassende Fall hat landesweites Interesse und Fahndung ausgelöst, da Joshua „JJ“ Vallow (7) und Tylee Ryan (17) seit Ende September in Rexburg (Idaho) nicht mehr gesehen wurden.

Lori Vallow, die behauptet hat, sie sei eine Gottheit, wurde kürzlich mit ihrem neuen Ehemann Chad Daybell in Hawaii gefunden und diente dem Gerichtsbeschluss, aber ihre Kinder waren zu diesem Zeitpunkt nicht bei ihr.

Die Mutter könnte vor Gericht verachtet werden, weil sie die vom Gericht festgelegte Frist nicht eingehalten hat, so die Behörden.

„Das überrascht mich überhaupt nicht. Lori wird es nicht einfach machen“, sagte Kay Woodcock, Joshuas biologische Großmutter, am Donnerstag gegenüber Reportern. „Sie hat ein Endspiel im Kopf, obwohl dies kein Spiel ist, aber offensichtlich denkt sie, dass es das ist.“

Diese undatierten Fotos, die vom Nationalen Zentrum für vermisste und ausgebeutete Kinder veröffentlicht wurden, zeigen Joshua Vallow (7) (links) und Tylee Ryan (17). Sie wurden zuletzt am 23. September 2019 in Rexburg, Idaho, gesehen. Ihre Mutter Lori Vallow ist die zweite Frau von Chad Daybell.

Scheidungspapiere:Mutter von 2 vermissten Kindern sagte, sie sei ein Gott, dem gedroht wird, den Ehemann zu töten

Die Polizei sagt, Lori Vallow und Daybell hätten bei ihren Ermittlungen nicht zusammengearbeitet und die Behörden belogen. Das Verschwinden der Kinder hat die Polizei auch dazu veranlasst, mehrere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Paar erneut zu untersuchen.

Im Juli letzten Jahres reiste der ehemalige Ehemann von Lori Vallow, Charles Vallow, 62, von Arizona nach Texas, um Lori Vallow und ihre Kinder zu besuchen. Doch als er ankam, um seinen Sohn abzuholen, stritten er und Lori Vallow sich.

Der Bruder von Lori Vallow, Alex Cox, intervenierte und tötete Charles Vallow, teilte die Polizei zu diesem Zeitpunkt mit. Am 12. Dezember starb Cox. Die Polizei wartete auf die Ergebnisse der Autopsie, um die Todesursache zu ermitteln.

Daybells letzte Frau, Tammy Daybell, starb im Oktober an den Folgen, die die Familie als „natürliche Ursachen“ bezeichnete. Die Polizei in Idaho hat ihre sterblichen Überreste jedoch für weitere Untersuchungen exhumiert. Die Ergebnisse dieser Untersuchung wurden nicht veröffentlicht. Lori Vallow und Chad Daybell waren zwei Wochen nach Tammy Daybells Tod verheiratet.

Am 26. November kam die Polizei von Rexburg zu Lori Vallow nach Hause, um zu versuchen, Joshua zu untersuchen, der adoptiert wurde und besondere Bedürfnisse hat. Die Familie von außerhalb Idahos konnte seit September nicht mehr mit Joshua sprechen und war besorgt, teilte die Polizei mit.

Previous

Die EU bemüht sich, dem Brexit-Tag ein mutiges Gesicht zu geben, und warnt das Vereinigte Königreich vor den Kosten der Divergenz

Coronavirus: Was China-Reisende wissen müssen

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.