Loro Piana RTW Frühjahr 2023 – WWD

| |

Loro Piana hat sich im Frühjahr 2023 auf eine Grand Tour begeben. Inspiriert von verschiedenen Reisezielen in Italien – von der Toskana bis Portofino, von Apulien bis zu den Äolischen Inseln – hat die Marke ihren charakteristischen dezenten Luxus in eine raffinierte Kollektion eingebracht, die zu verschiedenen Landschaften und Wetterbedingungen passt .

Präsentiert im neuen Cipriani Hotel in Mailand – ein angemessener Ort, wenn man bedenkt, dass die saisonale Muse in Bewegung ist – bezauberte das Lineup mit seinem Sinn für Leichtigkeit, entspannten Silhouetten und der Suche nach Stoffen, die die taktile Qualität wirklich hervorheben.

Shearling-Blousons, Bouclé-Ponchos und -Mäntel, Kaschmir-Blazer, die zu weiten Hosen getragen wurden, waren mühelos schick und fühlten sich gemütlich an. Bei wärmeren Temperaturen stand Leinen mit seinen vielen Mischungen und Webarten im Mittelpunkt, von leichten Feinheiten bis hin zu Tweed, das einen anderen Effekt für Anzüge, Hemden mit Taschen und weite Hosen mit Bündchen am Saum hatte.

Anoraks, die der nautischen Welt zugeneigt sind, sorgten für einen Outdoor-Einsatz, der über Frottee-Blazerjacken getragen werden konnte, während luftige Kaftane eine femininere Anziehungskraft ausstrahlten.

Mit ihrer zeitlosen Eleganz bewies die Kollektion, dass Schlichtheit und Komfort in allen Breitengraden der ultimative Luxus sind.

Previous

Apple Watch Ultra Unboxing und Hands-On

Der Bericht enthüllt, welcher Star des Prem-Clubs beitreten möchte, wenn er Man City verlässt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.