Lotto-Millionär, Gjøvik | Eurojackpot-Million an Gjøvik: – Machst du Witze?

Norsk Tipping berichtet am Dienstagabend, dass der norwegische Gewinner einer Million Kronen bei der Eurojackpot-Ziehung in Gjøvik lebt und arbeitet.

Sara Kløve (29) war auch auf der Arbeit, als Norsk Tipping am Dienstagabend versuchte, sie anzurufen, aber nach dem dritten Versuch nahm sie den Hörer ab.

– Was? Machst du Witze? Es war sehr schön, sagte Kløve, als sie laut Norsk Tipping die Millionennachricht erhielt.

– Es kam ein wenig abrupt, ich glaube nie, dass ich gewinnen werde und habe normalerweise nicht viel Gewinnglück bei Spielen, lachte sie.

Kløve arbeitet als Krankenschwester und hatte die Schicht noch nicht beendet, als das Telefon aus Hamar kam, gab aber zu, dass es wohl ein bisschen gefeiert werden musste, als sie fertig war.

– Die Prämie wird schließlich zur Rückzahlung von Krediten und Hauskäufen verwendet. Es wird Spaß machen, es deinem Mitbewohner zu sagen. Ich kann mir heute Abend ein Bier gönnen, sagte sie abschließend.

Der frischgebackene Millionär habe seinen Gutschein per Handy gekauft, schreibt Norsk Tipping auf seiner Website.

siehe auch  4. Juli Flugverspätungen und Stornierungen am Wochenende nehmen weiter zu

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.