Love All Play Episode 24: Veröffentlichungsdatum, Vorschau & Streaming-Leitfaden

| |

Love All Play ist ein japanischer Anime von Nippon Animation Studios und OLM, der auf dem gleichnamigen Roman von Asami Koseki basiert. Es ist ein Anime, der unter die Kategorie Sport fällt, da das Kernthema der Show Badmintonsport ist. Unter Verwendung des Materials aus dem Roman, der zwischen Mai 2011 und März 2014 unter Poplar Publishings mit insgesamt 4 Bänden veröffentlicht wurde, wurde der Anime im August 2021 angekündigt und im April 2022 ausgestrahlt.

Die Geschichte folgt dem Protagonisten Ryo Mizushima. In der Junior High schloss er sich mit seinen Freunden dem Badmintonclub der Schule an, nur um einem Club beizutreten. Aber langsam liebte er den Sport und fing an, leidenschaftlich zu trainieren, um seine Fähigkeiten zu verbessern.

https://www.youtube.com/watch?v=1ryRvrLWVf4

Doch mangels eines guten Trainers, der ihn anleitete, konnte er seinen Traum, sich für das Präfekturturnier zu qualifizieren, nicht verwirklichen. Also beschloss er, nicht auf eine High School mit Schwerpunkt Badminton zu gehen, sondern auf die örtliche High School und beschloss, Badminton nur zum Vergnügen zu spielen.

Alles änderte sich, als Ryo von Hitoshi Ebihara, dem Badmintontrainer der Yokohama Minato High School, entdeckt wurde. Er sah das lodernde Potenzial in Ryo und lud ihn nach Yokohama Minato ein. Obwohl er zunächst zögerte, wurde er durch die Ermutigung seiner Schwester Rika und das Wissen über die Geschichte der Schule mit Badminton begeistert.

Die Yokohama Minato High School war ziemlich berühmt für ihr starkes Badmintonteam. Nicht nur das, Yokohama Minato hatte auch Kento Yusa, einen starken Badmintonspieler, den Ryo sehr bewunderte.

Mit der richtigen Anleitung, zu der er Zugang hatte, nachdem er seinem neuen Schul-Badminton-Club beigetreten war, richtete Ryo seine Ambitionen aus, um seine Fähigkeiten noch zu verbessern, damit er eines Tages Yusa übertreffen kann.

Liebe alle Play Episode 23 Rekapitulation

In der letzten Folge von Asami Kosekis „Love All Play“ passierten viele Dinge, während der Anime sein Finale erreicht.

In der am 17. September 2022 ausgestrahlten Folge sahen wir, wie das Badminton der Yokohama Minato High School Mannschaftsmeister wurde und seinen langjährigen Traum von der nationalen Vorherrschaft verwirklichte.

Aber der Druck des Spiels und der übermäßige Hitzschlag durch die Sonne von Okinawa ließen Koki Matsuda bewusstlos werden. Dies veranlasste alle, die das Spiel verfolgten, sich Sorgen um Matsuda zu machen, aber glücklicherweise dauerte es nicht lange, bis Hilfe eintraf, als er zur Genesung in das nahe gelegene Krankenhaus gebracht wurde.

Obwohl dies ein eher unerwünschter Vorfall war, ist etwas wirklich Gutes dabei herausgekommen. Ohne Wissen von Matsuda war sein Vater beim Spiel und er sah alles, was passiert war. Vom Gewinn des Spiels bis hin zu Matsuda, der auf einer Trage getragen wurde, und deshalb ging er zusammen mit Matsuda ins Krankenhaus.

Koki Matsuda und sein Vater

Koko Matsuda wachte vor dem Gesicht seines Vaters auf und nach langer Zeit kam es zur lang ersehnten Versöhnung zwischen dem Vater und dem Sohn. Obwohl der Tag gewonnen war und das Team den dringend benötigten Sieg feierte, war auf allen Gesichtern immer noch ein besorgter Ausdruck zu sehen, als Matsuda im Krankenhaus lag.

Und zu ihrer großen Überraschung nahm Matsuda an den Siegesfeiern teil, nachdem er sich aus dem Krankenhaus erholt hatte. Das hat alle vor Freude überschäumen lassen und den Rest der Nacht unbeschwert gefeiert.

Liebe alle Play Folge 24 Spoiler

Wir sahen auch Ryo Mizushimas Schwester Rika, die in Erinnerungen schweifte, als sie ihre Geschichte mit Ryo erzählte. Da ihre Eltern immer mit ihren jeweiligen Karrieren beschäftigt waren, wurde Rika die Verantwortung übertragen, Ryo seit seiner Kindheit zu führen, und sie hat ihn im Wesentlichen großgezogen. Obwohl sie Ryo gegenüber ein wenig kontrollierend war, dachte sie immer nur das Beste für ihn. Am Ende beschließt sie, nach Okinawa zu gehen, um das bevorstehende Spiel zwischen Ryo und Yusa zu verfolgen.

Ryo, Yusa und Rika

Yusa bittet Ryo um Erlaubnis, mit seiner Schwester auszugehen, was Ryo bereitwillig akzeptiert und sagt, dass er froh ist, dass Yusa seine Schwester akzeptieren wird. Als Yusa Ryo von all seinen Plänen für seine Zukunft mit Rika erzählt, wird das Duo von der fraglichen Person, Rika selbst, unterbrochen, da sie hier ist, um sich das Spiel zwischen Ryo und Yusa anzusehen.

Yusa und Ryo erreichen beide das Einzelfinale, und da beide bereit sind, den Gesamtsieg für ihre jeweiligen Ziele zu erreichen, geht es heiß her bei der Okinawa-Meisterschaft zwischen den High Schools!

Wann ist das Veröffentlichungsdatum von Love All Play Episode 24?

Die 24. und letzte Folge der ersten Staffel des Anime „Love All Play“ mit dem Titel „Love All Play“ soll am Samstag, den 24. September 2022, um 17:30 Uhr JST ausgestrahlt werden.

Liebe alle Play Folge 24: Wie man zuschaut

Love All Play Anime Episode 24 wird erscheinen Yomiuri-TV und Nippon-TV. Es wird auch am veröffentlicht Hallo und dTV zum streamen.

Lesen Sie auch: Erscheinungsdatum von Soredemo Ayumu Wa Yosetekuru Folge 12: Ich möchte Ihnen sagen, dass ich gewonnen habe

Previous

Music Diaries Internationales Workshop-Festival

Indiana meldet 3.905 neue COVID-19-Fälle, 20 Todesfälle in der Vorwoche – WISH-TV | Indianapolis-Nachrichten | Indiana-Wetter

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.