Luftwaffenstützpunkt Krim versengt, russische Truppen zerstört

KIEW, KOMPAS.com – Mindestens acht russische Kampfflugzeuge scheinen bei dem jüngsten Angriff auf den Luftwaffenstützpunkt Saky auf der Krim beschädigt oder zerstört worden zu sein.

Dies ist auf den neu veröffentlichten Satellitenbildern zu sehen.

Gemeldet WächterAm Mittwoch (08.10.2022) teilte die Ukraine mit, dass nach einer dramatischen Explosion am Dienstag (08.09.2022) auf dem Luftwaffenstützpunkt Saky neun russische Flugzeuge am Boden zerstört wurden.

Lesen Sie auch: [POPULER GLOBAL] Explosion eines russischen Luftwaffenstützpunkts auf der Krim | Das FBI beschlagnahmt das Handy eines Trump-Verbündeten

Nach Angaben Russlands wurde bei dem Vorfall eine Person getötet, 14 verletzt und Dutzende von Häusern in der Nähe beschädigt.

Kiew hat bisher offiziell die Verantwortung für den Angriff bestritten.

Der Berater des ukrainischen Präsidenten, Wolodymyr Selenskyj, sagte, dass Partisanen beteiligt sein könnten.

Russland versuchte auch, den Angriff herunterzuspielen und bestritt, dass Flugzeuge durch die Explosion beschädigt wurden.

Es räumte lediglich ein, dass in einem Lagerbereich der Einrichtung “mehrere Flugmunition zur Detonation gebracht wurde”.

Lesen Sie auch: Ukraine Neueste: Massive Explosion erschüttert russischen Luftwaffenstützpunkt auf der Krim

Satellitenfotos scheinen jedoch zu zeigen, dass mehrere Kampfflugzeuge auf der Militärbasis in Novofedorivka in die Luft gesprengt werden.

Neue Beweise deuten darauf hin, dass die Möglichkeit eines gezielten Angriffs besteht.

Die Bilder des in den USA ansässigen Planet Labs zeigen neben den verkohlten Überresten von Militärflugzeugen große Bereiche mit verbrannter Erde und Landebahnschäden.

Lesen Sie auch: Ukraine-Update: Russland plant, das Kernkraftwerk Saporischschja mit der Krim zu verbinden

Bilder, die von einem privaten Satellitenbetreiber am 9. August gegen 8 Uhr morgens, etwa vier Stunden vor dem Angriff, und am 10. August gegen 16:40 Uhr aufgenommen wurden, zeigen mindestens acht beschädigte oder zerstörte Flugzeuge, die draußen geparkt waren.

siehe auch  Durchgesickerte Dokumente zeigen, dass Dmitri Medwedew ein 8,5 Millionen Dollar teures Grundstück für 25 Dollar pro Jahr mietet

Updates bekommen Vorgeschlagene Nachrichten und aktuelle Nachrichten jeden Tag von Kompas.com. Treten wir der Telegrammgruppe “Kompas.com News Update” bei, wie man auf den Link klickt https://t.me/kompascomupdate, dann mach mit. Sie müssen zuerst die Telegram-Anwendung auf Ihrem Mobiltelefon installieren.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.