Lungenarzt: Zigaretten und Vapes sind gleichermaßen gefährlich

| |

Täuschen Sie sich, wenn Sie glauben, dass Dampfen sicherer ist als herkömmliche Zigaretten.

REPUBLIKA.CO.ID, JAKARTA – Bis jetzt denken immer noch viele an Schluck elektronische Zigarette oder Dampfen gesünder und sicherer als herkömmliche Zigaretten. Tatsächlich haben sich beide als gleich gefährlich erwiesen und können der allgemeinen Gesundheit schaden.

Der Vorsitzende des Zentralvorstands der indonesischen Lungenärztevereinigung (PDPI), Dr. Agus Dwi Susanto, erklärte, dass es mindestens drei Gemeinsamkeiten gibt zwischen: Dampfen und herkömmliche Zigaretten. Erstens, beide Zigaretten und Dampfenbeide enthalten Nikotin, das abhängig machen kann.

Diverse Studien belegen, dass Nikotin chronische Erkrankungen wie Herzerkrankungen auslösen kann. Wenn Nikotin in den Blutkreislauf gelangt, kann es das Gehirn dazu anregen, das Hormon Adrenalin freizusetzen, das den Gehalt an guten Fetten senkt.

“Dies kann letztendlich das Risiko von Verstopfungen in den Herzblutgefäßen erhöhen”, sagte Dr. Agus auf der PDPI-Pressekonferenz am Samstag (24.9.2022).

Die zweite Gleichung, nach Agus, Dampfen und Zigaretten enthalten beide Karzinogene. Der Unterschied besteht darin, dass die Quelle von Karzinogenen in Zigaretten aus Teer (verbrannter Tabak) stammt, während Karzinogene in Zigaretten dies sind Dampfen gefunden in flüssiger Dampf alias Flüssigkeit Dampfen.

Previous

Sander Schimmelpenninck und Ludovico Einaudi zu Gast in der neuen Saison College Tour | Medien

Zerbrechliche Schönheit in der ersten Herbstbrise – Japanische und Hubei-Anemonen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.