Machen Sie eine Fahrt in Delhis Elektrobus, teilen Sie ein Selfie und gewinnen Sie …

<!–

–>

Delhi Electric Buses: Arvind Kejriwal ist im Video zu sehen, wie er auf ein Selfie klickt, während er mitfährt.

Am 24. Mai hat der Chief Minister von Delhi, Arvind Kejriwal, 150 Elektrobusse auf den Markt gebracht. Außerdem durften die Bürger die ersten drei Tage – vom 24. bis 26. Mai – kostenlos in den Bussen mitfahren. Die Regierung startet jetzt einen Social-Media-Wettbewerb, bei dem die Menschen aufgefordert werden, Fotos in den Elektrobussen zu machen und sie dort zu posten ihre Instagram-, Twitter- oder Facebook-Handles für die Chance, ein iPad zu gewinnen.

In einem Tweet auf ihrem offiziellen Namen teilte die Aam Aadmi Party einen kurzen Clip und betitelte den Beitrag mit „Selfie le le re“ und fügte hinzu: „Während Sie eine Fahrt in Delhis neuen Elektrobussen genießen, machen Sie ein Selfie, Post mit #iRideEBus und nutzen Sie die Chance, ein iPad zu gewinnen.“

Herr Kejriwal ist in dem Video zu sehen, in dem er den Leuten sagt, dass sie im Bus ein Selfie machen und es mit dem Hashtag „iRideEBus“ teilen können. Der Ministerpräsident fügte hinzu, dass auch er ein paar Selfies machen werde.

Dann können wir im Video sehen, wie Herr Kejriwal tatsächlich ein Selfie klickt, während er in einem der Busse mitfährt.

Hier ist der Tweet:

Während er am Dienstag die Busse abmeldete, sagte Herr Kejriwal, dass im nächsten Monat 150 zusätzliche Busse hinzugefügt werden. Er forderte die Menschen auf, sich um Busse zu kümmern, da sie dazu beitragen, die Luftverschmutzung in Delhi zu minimieren.

siehe auch  Facebook und Instagram entfernen Beiträge zu Abtreibungspillen

Diese Busse erzeugen keinen Rauch, verfügen unter anderem über CCTV-Kameras, GPS, 10 Panikknöpfe und Rampen für Behinderte.

Nachdem er die Busse vom Indraprastha-Depot abgeholt hatte, fuhr Herr Kejriwal auch in einem von ihnen bis zum Rajghat Cluster Bus Depot. Kailash Gahlot, der Verkehrsminister von Delhi, und Naresh Kumar, der Chief Secretary, begleiteten ihn auf der Fahrt.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.