Macron warnt davor, dass die Rentenreform "abgeschlossen" sein wird

| |

Der Präsident Frankreichs, Emmanuel Macron, hat heute die Regierung gebeten, "eine rasche Zusage" bei den Gewerkschaften zu finden, um die Proteste, die seitdem stattgefunden haben, zu deaktivieren Vor 27 Tagen bleiben sie wegen der Kontroverse im Land Rentenreform.

"Ich hoffe, dass die Regierung von Edouard Philippe mit den Gewerkschaftsorganisationen, die dies wünschen, einen Weg finden wird, um schnell eine Verpflichtung einzugehen", sagte Macron während dieser Neujahrsnacht.

Alltag

Auf jeden Fall hat der französische Präsident davor gewarnt, dass die Rentenreform abgeschlossen sein wird. "" Ich weiß, dass die getroffenen Entscheidungen viel verletzen und Angst und Widerstand hervorrufen können ", sagte der Präsident." Aber wir haben dafür. " aufgeben, unser Land zu verändern, unser tägliches Leben? Nein ", fügte er hinzu.

"Das wäre, diejenigen aufzugeben, denen das System bereits aufgegeben hat, es wäre, unsere Kinder zu verraten, die Kinder unserer Kinder, die später diejenigen sein würden, die den Preis für unsere Rücktritte zahlen müssten. Deshalb die Reform von Renten ", sagte er.

Previous

Ist es an der Zeit, die erste Commonwealth Financial Corporation (NYSE: FCF) bei 14,58 US-Dollar auf Ihre Beobachtungsliste zu setzen?

Der verärgerte Papst Franziskus löst sich aus dem Griff der Frau

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.