Wirtschaft Madrid will am Mobile World Congress in Barcelona teilnehmen

Madrid will am Mobile World Congress in Barcelona teilnehmen

-

Die Präsidentin der Autonomen Gemeinschaft Madrid, Isabel Díaz Ayuso, hat erklärt, dass die Regionalregierung alles daran setzen wird, den Mobile World Congress, der derzeit in Barcelona stattfindet, in die Hauptstadt zu bringen.

“Wir sind bereit, das Mobile zu hosten”, sagte der Regionalleiter in einer von Europa Press in Madrid organisierten Pressekonferenz.

Ayuso betonte, dass die Hauptstadt demonstriert habe und Veranstaltungen wie den jüngsten Klimagipfel veranstaltet habe, der für alle “jeder Größenordnung und Schwierigkeit” bereit sei. Die Besucher haben “die Freiheit, sich zu bewegen, zu interagieren und zu unternehmen”.

Der Regionalpräsident gab bekannt, dass er “seit Wochen” mit den Organisatoren gesprochen und die Behandlung durch katalanische Politiker kritisiert habe. “Wir denken, dass dies ein Ereignis ist, das in Madrid gefeiert werden kann und das mich zu anderen Zeiten interessiert hat”, sagte er.

Parallel dazu ist die Mobilitätsmesse wie jedes Jahr wieder in Barcelona und droht mit Streik im Verkehr. Der Bus und das Taxi drängen in diesen Tagen mit Protesten auf die Verwaltung.

Colau antwortet auf Ayuso

In einem Gespräch mit La Sexta, dem Bürgermeister von Barcelona, ​​sagte Ada Colau, dass Ayuso “sich bedauerlicherweise an konfrontative und brandstiftende Äußerungen gewöhnt” und mit dieser neuen Idee “einen völligen Mangel an Verständnis für das institutionelle Verhältnis zu demonstriert die Wirtschaftswelt. ” Laut Colau “zeigt Ayuso, dass er nicht weiß, wie die Abhaltung großer Kongresse funktioniert”, weil “er an dieser wirtschaftlichen Tätigkeit am meisten die Konfrontation und die Zusammenarbeit schätzt”.

In ihrem Twitter-Profil sagte die Bürgermeisterin: “Ayuso schürt Konfrontation und Kontroversen. Dies ist nicht der richtige Weg.” “Jahrelange harte Arbeit und Zusammenarbeit zwischen den Verwaltungen. Dies ist der Schlüssel hinter erfolgreichen Veranstaltungen wie dem Mobile World Congress, von dem Frau Ayuso anscheinend nichts weiß”, schrieb sie in den sozialen Medien.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Latest news

Die Untersuchung russischer Journalisten, die 2018 in der Zentralafrikanischen Republik getötet wurden, kam zum Stillstand

Sie können diesen Artikel am kostenlos erneut veröffentlichen             Ihre Website. Wir bitten...

Neue lokale Gruppen für Menschen mit Demenz

Die lokale Demenzhilfswerkschaft Dementia NI wird neue Empowerment- und...

Fünf Tote beim Heizungsrohrbruch in Perm, Russland

Dampf steigt vom Eingang zum Hostel auf, wo fünf Menschen bei einem Heizungsrohrbruch ums Leben kamen. Bild: dpa Fünf Menschen,...

Monchis Antwort auf Kritik für seine Worte nach Real Madrid-Sevilla del Bernabéu: “Katholisch und Sevilla”

Der Sportdirektor wollte antworten"Ich glaube, ich habe das Recht, auf die Flut von Kritik, Kolumnen und Kommentaren zu antworten",...

Laut Präsident Xi hat die Eindämmung des Virus Priorität

PEKING (Reuters) - Ein Ausbruch eines neuen Coronavirus hat sich auf mehr chinesische Städte ausgeweitet, einschließlich der Hauptstadt Peking...

Must read

You might also likeRELATED
Recommended to you