Malaria, Dengue-Anstieg, während Mumbai gegen COVID-19 kämpft

Die Brihanmumbai Municipal Corporation (BMC) hat in der letzten Woche einen 66-prozentigen Anstieg der Malaria- und einen 50-prozentigen Anstieg der Dengue-Fälle erlebt, wobei die meisten Fälle in Süd-Mumbai und einigen Teilen der östlichen Vororte registriert wurden.

Dies ist ein Grund zur Besorgnis, da die Stadt bereits einen Anstieg der Covid-Infektionen verzeichnet. Laut den vom Gesundheitsamt bereitgestellten Daten zu Monsunkrankheiten sind die Malariafälle bis zum 26. Juni auf 314 gestiegen, verglichen mit 189 bis zum 19. Juni. Ebenso gab es 22 Dengue-Fälle, die sich bis zum 26. Juni auf 33 erhöht haben.

Beamte sagten, dass alle durch den Monsun verursachten Krankheiten unter Kontrolle seien, aber Dengue-Fälle im E-Bezirk (Gebiete Reay Road und Madanpura) und S-Bezirk (Kannamwar Nagar und Tagore Nagar-Gebiete) zunehmen. Der leitende Gesundheitsbeauftragte von BMC, Dr. Mangala Gomare, sagte, dass sie seit dem Ausbruch des Virus auf Zack waren, um andere Krankheiten einzudämmen, die die Gesundheit der Mumbaikars immer belastet haben.

Laut Gomare hat die Bürgerbehörde vorbeugende Maßnahmen ergriffen und das Bewusstsein der Bürger für durch Wasser übertragene Krankheiten geschärft und sie aufgefordert, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. „Obwohl wir spät mit den Vorbereitungen für durch Wasser übertragene Krankheiten begonnen haben, können wir sie unter Kontrolle halten. Alle Bemühungen der Gesundheits- und Insektizidabteilung haben zu guten Ergebnissen geführt. In größerem Umfang führten wir unsere Sanierungs- und Begasungsarbeiten durch. Wir haben auch stehendes Wasser geölt, um Brutstätten von Mücken zu zerstören“, sagte sie.

Ein leitender Arzt eines bürgerlichen Krankenhauses sagte: „Meiner Meinung nach ist Covid größtenteils zufällig. Außerdem wird Malaria durch einen Parasiten verursacht, der Blutzellen angreift, während Covid eine Virusinfektion ist und Atemwegs- und Endothelzellen befällt. Sie haben wirklich keinen wissenschaftlichen Grund für eine Koexistenz.“

siehe auch  Die Erholung des europäischen Langstreckenflugverkehrs wird durch den asiatisch-pazifischen Raum gebremst

Gesundheitsexperten glauben, dass die Zahlen immer noch niedrig sind, da die Bürger während der anhaltenden Pandemie alle notwendigen Vorkehrungen getroffen haben. Andernfalls hätte es die Diagnose aufgrund der ähnlichen Symptome, die bei Covid und saisonalen Infektionen auftreten, weiter verzögert.

Die Bürgerschaft untersucht jedoch weiter, um den genauen Grund für die Zunahme der Fälle zu erfahren. Da auch eine Zunahme von Covid-Fällen zu beobachten ist, stehen die Mitarbeiter des Gesundheitswesens unter Druck, die Pandemie zusammen mit den Monsunkrankheiten zu bekämpfen, und die Gesundheitsinfrastruktur ist oft überlastet.

Da die durch Mücken übertragenen Krankheiten ähnliche Symptome wie Covid haben – wie Fieber, Husten, Schwäche und Müdigkeit – müssen Ärzte besonders vorsichtig sein, um Fehldiagnosen zu vermeiden.

„Es ist eine schwierige Aufgabe, zwischen den beiden zu unterscheiden, insbesondere wenn Fälle von beiden gleichzeitig zunehmen. Allerdings gibt es einige Anzeichen und Symptome – hochgradiges Fieber, schwere Gliederschmerzen, Hautausschläge und niedrige Blutplättchenzahl – die uns einige Informationen geben können, da diese bei Malaria und Dengue-Fieber deutlicher zu sehen sind“, sagte ein Arzt.

Dr. Rahul Tambe, leitender Facharzt für Innere Medizin, sagte: „Der endgültige Weg ist die korrekte Identifizierung der zugrunde liegenden Infektion. Daher ist es wichtig, dass sowohl bei Covid-Patienten als auch bei Malariapatienten sofort nach ihrer Ankunft eine ordnungsgemäße Diagnose gestellt wird. Den Menschen wird geraten, alle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und Symptome zu melden, sobald sie auftreten, um die Behandlung nicht zu verzögern.“

(Um unser E-Paper täglich auf WhatsApp zu erhalten, bitte Klick hier. Um es auf Telegram zu erhalten, bitte Klick hier. Wir gestatten das Teilen der PDF-Datei des Papiers auf WhatsApp und anderen Social-Media-Plattformen.)


Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.