Mann wird bei Messerstecherei in Breda leicht verletzt 112 & Kriminalität

Video kennengelerntBREDA – Ein Mann wurde am Donnerstagabend bei einer Messerstecherei in der Ahornstraat in Breda leicht verletzt. Zwei Krankenwagen und mehrere Polizeiautos nahmen an dem Vorfall teil.


Timo Akkermans

11. August 2022
Neuestes Update:
08:44

Die Messerstecherei ereignete sich gegen 22.15 Uhr. Der Tatverdächtige flüchtete unmittelbar nach dem Vorfall. Ein Ambulanzflugzeug kam, um Hilfe zu leisten. Das Opfer wurde in einem Krankenwagen wegen seiner Verletzungen behandelt.

Laut Polizei will der Mann die Messerstecherei nicht anzeigen. Was genau passiert ist, ist unbekannt. Es waren auch keine Zeugen anwesend.

Die Polizei leitete nach dem Vorfall umgehend Ermittlungen ein. Die Ahornstraat wurde wegen der Untersuchung vorübergehend gesperrt.

Zwei Krankenwagen und mehrere Polizeiautos nahmen an dem Vorfall teil. © Perry Roovers/Eye4images


Bei einem Messerstich in der Ahornstraat in Breda ist am Donnerstagabend ein Mann verletzt worden.

Bei einem Messerstich in der Ahornstraat in Breda ist am Donnerstagabend ein Mann verletzt worden. © Perry Roovers/Eye4images

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.