MARIE ASBURY | West Virginia

| |

MARIE ASBURY (1922-2021) war 98 Jahre jung, als ihr irdisches Leben am 12. Februar 2021 endete.

Sie verbrachte ihre frühen Jahre in Detroit, Michigan, als Tochter von Orville und Melva Haskins, und zog dann nach Huntington, W.Va., wo sie am 25. Dezember 1938 Elmer Asbury kennenlernte und heiratete. Es war ihr immer eine Ehre, ein Teil von zu sein Der Mose- und Minnie-Asbury-Clan von Wayne, W.Va. Sie besuchte die Marshall University und erwarb ihren Bachelor- und Master-Abschluss in Grundschulbildung sowie ein lebenslanges Principal’s Certificate. Während Elmer im Zweiten Weltkrieg als Infanterist diente, unterrichtete sie mehrere Einraumschulen, darunter Locust Knob, Mills Chapel und Lower Lynn. Nach Elmers Rückkehr als Kriegsheld nach Hause unterrichtete Marie in Westmoreland, Lower und Upper Heath, Washington, Johnston, Peyton, Cabell und Monroe Elementary. Zu ihren Spezialgebieten gehörte das Unterrichten von Kindern der ersten und zweiten Klasse in grundlegenden Lese-, Schreib- und Mathematikkenntnissen. Sie war eine herausragende Pädagogin bei der Eröffnung des Schulhauses mit einem Raum auf dem Campus der Marshall University im Jahr 1995, wurde zur Pädagogin des Jahres ernannt und war eine herausragende Lehrerin in dem Buch „Uphill Both Ways“ von Robert Thompson.

Als Marie die Schule unterrichtete, arbeitete Elmer für das VA Hospital und gründete schließlich seine eigene Firma, Sherwood Realty. Zusammen mit ihrem Ehemann entwickelte sie zwei Wohngemeinschaften in der Region: Dunrovin Estates in Wayne und Wellwerth Gardens in Huntington, damit allen bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung steht. Nach 38 Jahren Unterricht zog sie sich von den Cabell County Schools zurück, um Zeit in Florida zu verbringen. Zu ihren Hobbys gehörten Singen, Blumen pflanzen, Vögel füttern und anderen helfen. Sie war nie zu müde, um einem Freund zuzuhören.

Nach dem Tod ihres Mannes im Jahr 1999 engagierte sie sich als Freiwillige im VA Hospital und arbeitete in der medizinischen Versorgung. Sie war Mitglied der Westmoreland Baptist Church, wo sie oft im Chor sang und unermüdlich in der Bibliothek arbeitete. Sie hatte viele besondere Menschen in ihrem Leben, die es süßer machten, darunter David und Karen Curnutte, Rita Gayheart, Pam Goldcamp und Gerald Wyatt. Darüber hinaus wurde sie von Dr. Kevin Yingling, Dr. Ralph Stevens und den engagierten Mitarbeitern des Cabell Huntington Hospital hervorragend medizinisch versorgt.

Elmer und Marie Asbury hatten zwei Töchter: Carol Steiner (Danny Green) und Nancy Nornhold (Tom) aus Huntington, W.Va. Außerdem haben sie zwei Enkelkinder, Troy Steiner und Meredith Steiner, und eine Urenkelin, Shealee Kersey. Eine ihrer Lieblingspersonen starb 2012, Dr. Terrence Steiner, die mit seinen farbenfrohen Geschichten immer ein Lächeln auf ihr Gesicht zauberte. Bildung war für Elmer und Marie sehr wichtig, da sie ihre Töchter und ihren Enkel über die Marshall University und ihre Enkelin über das Huntington Junior College brachten. Marie und ihre Töchter sind seit über 100 Jahren in der öffentlichen Bildung tätig: Marie in der Grundschule, Carol in der Grundschule und Nancy in der Sonderpädagogik / Musiktherapie.

Ihre Beerdigung findet am Mittwoch, den 17. Februar um 14 Uhr statt Reger Funeral Home auf der Adams Avenue in Huntington, W.Va. Die Besichtigung findet von 12 bis 14 Uhr vor der Beerdigung statt. Die Gäste haben zwei Möglichkeiten: Durchfahren, um das Register zu unterschreiben, oder um das Register in der Kapelle zu unterschreiben. Die Beerdigung selbst bietet auch zwei Möglichkeiten: persönlich an der Kapelle teilzunehmen, eine Maske zu tragen und soziale Distanz zu wahren, oder die Beerdigung während des Livestreams zu betrachten. Blumen werden geschätzt oder eine Spende kann für einen ihrer Lieblingszwecke geleistet werden: die St. Labre Indian School in Ashland, Montana, oder das Elmer and Marie Asbury Bildungsstipendium an der Marshall University.

.

Previous

Die katholische Diözese El Paso soll am Aschermittwoch zu 25% ausgelastet sein

Selbstmorde unter Teenagern steigen 2020 auf Rekordniveau – Corriere.it

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.