Mario Kart und Call of Duty Stars der Handyspiele im Jahr 2019, Pokémon Go und Candy Crush weiterhin an der Spitze

0
13

Viel erwartete neue Produkte und sichere Werte, die noch rentabel sind. Die Klassifizierung von Handyspielen, die jedes Jahr vom Spezialisten für Daten zu Apps, App Annie, ins Leben gerufen wird, hebt logischerweise die „Hits“ von 2019 hervor und weist darauf hin, dass Spiele, die vor 2 bis 4 Jahren veröffentlicht wurden, in Frankreich weiterhin an der Spitze bleiben können.

Mario Kart Tour und Call of Duty Mobile wurden mit ihrer großen Fangemeinde im vergangenen Jahr auf ihre ersten Streifzüge in die Welt der Spiele auf Smartphones und Tablets auf iOS und Android gespannt. Sie erscheinen logischerweise oben auf den Downloads.

Fortnite oder PUBG, der mittlerweile klassische Battle Royale, fehlen überraschenderweise in der Rangliste.

Aber Brawl Stars, das sich an die gleiche Zielgruppe von Spielern wendet, nutzte sein Startjahr, um “Downloads” zu sammeln, und schaffte es vor allem, die Spieler zu halten, indem sie zu den Top 5 der Spiele mit den meisten monatlichen Nutzern aufstiegen.

Eine Leistung, wenn man sich das Ranking ansieht, das von Handyspielen für die breite Öffentlichkeit dominiert und gut installiert ist.

Mario Kart und Call of Duty Stars der Handyspiele im Jahr 2019, Pokémon Go und Candy Crush weiterhin an der Spitze

In Candy Crush Saga (veröffentlicht Ende 2012) brechen Benutzer weiterhin süchtig machende Bonbons und setzen auf die FDJ-App. Und ja, Pokémon in Pokémon Go zu jagen ist nicht “so 2016”, das Jahr der ersten Torheiten um Pikachu.

Im Radius der anderen Klassiker ist der Erfolg von Clash Royale und Clash of Clans nicht zu leugnen. Letzteres ist auch das mobile Spiel, bei dem Enthusiasten dank In-App-Käufen am meisten für Optionen und Zubehör ausgeben.

„Mobile Games erzielen dank des Freemium-Modells der kostenlosen Spiele mit kostenpflichtigen Optionen und Pubs beträchtliche Einnahmen. Die Spiele in Battle Royale und Hyper-Casuals wie Candy Crush oder Helix Jump des französischen Studios Voodoo haben 2019 gut profitiert “, erklärt der Pariser Thierry Guiot, Direktor von App Annie für Südeuropa.

Mario Kart und Call of Duty Stars der Handyspiele im Jahr 2019, Pokémon Go und Candy Crush weiterhin an der Spitze

Und die Aussichten scheinen außergewöhnlich. Der weltweite Markt für Anwendungen aller Art und insbesondere für mobile Spiele erzielte 2019 310 Mrd. USD (278 Mrd. EUR), und Analysten rechnen für dieses Jahr mit 380 Mrd. USD (340 Mrd. EUR).

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here