Marotta ist überzeugt, alles Nötige getan zu haben: Jetzt liegt es an Inzaghi, verdient auf der Inter-Bank zu sitzen | Erste Seite

| |

„Die Situation ist ernst, aber sie ist nicht ernst“, sagte Ennio Flaiano in anderen Zeiten. Es wurde über Politik gesprochen, ein Thema, das zumindest im Moment nicht näher berührt wird Beppe Marotta hat sich stattdessen verpflichtet, alle möglichen Mittel zu finden, um Inter wiederzubeleben von der technischen und psychologischen Rückentwicklung, die sie zu Beginn der Saison getroffen hat (bereits 3 KO in der Liga und einer in der Champions League mit den Bayern). Der Nerazzurri-CEO hat bereits einmal interveniert, um zu versuchen, den ersten Krisenwind im Keim zu erstickennach der Doppelniederlage mit Milan und dem Deutschen Meister, hrsg Er ist überzeugt, dass er Simone Inzaghi alle notwendigen Werkzeuge zur Verfügung gestellt hat, um etwas zu bewegen.

ES GIBT VERTRAUEN – Die Konfrontation in Anwesenheit der Spieler, um sie an ihre Verantwortung zu erinnern e bekräftigen das Vertrauen in die Arbeit des Piacenza-Technikers stellte eine eindeutige Botschaft über die dar Überzeugung von einem Projekt, das auch zur Verlängerung des ehemaligen Lazio-Vertrags bis 2025 und zur Bestätigung der Kader-Preziosen führteEr widersetzte sich wiederholt den Versuchen von Präsident Zhang, durch einige illustre Veräußerungen Geld zu beschaffen. An diesem Punkt erwartet Inter einen Gangwechsel von Inzaghi, dass selbst anlässlich der schlechten Leistung von Udine mehr als nur ein paar Ratlosigkeiten bei der Lesung des Spiels und bei der Verwaltung der Wechsel hervorriefen. Also weiter mit dem aktuellen Trainer, aber bis wann?

DIE PRÜFUNG DER UMKLEIDEKAMMER – Die Absicht des Clubs Viale della Liberazione ist es, zumindest bis zum langen Stopp der Meisterschaft nichts anzufassen und daher Mitte November eintreffen, wenn die Serie A der Weltmeisterschaft in Katar weichen wird, bevor neue Einschätzungen vorgenommen werden. Der Glaube ist dasin dem reichlich verfügbaren Monat nach der heute begonnenen Nationalmannschaftspause, Die Konten werden beginnen, zurückzukommen auch weil die aktuelle Besetzung maßgeschneidert ist und sich an den taktischen Bedürfnissen von Contes Nachfolger e Mit einem zusätzlichen Lukaku im Motor kann sich die Situation nur verbessern. Es ist daher Aufgabe des Trainers, einen Weg zu finden, eine Mannschaft neu zu starten, die erst vor wenigen Monaten die Meisterschaft mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Scudetto beendet hat. Und Überzeugen Sie zusammen mit dem Management eine Umkleidekabine, die sogar während des Udinese-Spiels überzeugt (Schlagstöcke ist ein Paradebeispiel) schien nicht ganz im Einklang mit seinem technischen Führer zu sein.

Previous

Prinz Louis kämpft mit dem Tod von „Gan-Gan“ Elizabeth | Könige

Impfstoff gegen Tuberkulose, erhältlich im öffentlichen Gesundheitswesen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.