Mäuse verursachen wahrscheinlich Löcher in Babynahrung in Countdown-Supermärkten

Es wird angenommen, dass Nagetiere an Babynahrungsverpackungen geknabbert haben, die in mehreren Supermarktregalen gefunden wurden (Aktenfoto).

Geliefert

Es wird angenommen, dass Nagetiere an Babynahrungsverpackungen geknabbert haben, die in mehreren Supermarktregalen gefunden wurden (Aktenfoto).

Löcher in Dutzenden von drückbaren Beuteln von Babynahrung gefunden in Supermarktregalen wurden wahrscheinlich von Mäusen verursacht.

Beschädigte Beutel wurden in etwa 30 Packungen Babynahrung bei gefunden sechs Supermärkte in Auckland – fünf Countdowns und ein SuperValue – und ein Countdown in Napier in den letzten Tagen.

Die Entdeckung löste a Polizei untersuchung, aber Countdown stellte fest, dass es tatsächlich von Mäusen verursacht wurde.

Countdown hat einen landesweiten Rückruf der Marken gestartet, darunter Smiling Tums, Only Organics und Natureland.

WEITERLESEN:
* * Die Polizei ermittelt, nachdem in Supermärkten verkaufte Babynahrungsprodukte mit Löchern in der Verpackung entdeckt wurden
* * Der Countdown ändert die Öffnungszeiten auf nationaler Ebene, da die Käufer die Grenzen überschreiten
* * Supermarktanforderungen nach Perfektion erfordern Pestizide – sagen die Erzeuger

Starker Regen in Auckland und eine starke Anziehungskraft auf süßere oder auf Obst basierende Babynahrungsaromen führten dazu, dass Mäuse in zwei Vertriebszentren von Countdown in Auckland das Produkt beschädigten, sagte Kiri Hannifin, General Manager für Lebensmittelsicherheit.

Die Mausaktivität hängt nicht mit einer der Marken selbst, ihrem Produktionsprozess oder Transport zusammen, sagte sie.

Only Organic ist eine der Marken, die von Countdown-Supermärkten zurückgerufen werden.

Geliefert

Only Organic ist eine der Marken, die von Countdown-Supermärkten zurückgerufen werden.

„Countdown hat in einigen Schachteln der oben genannten Babybeutel Hinweise auf Mäuseaktivität gefunden.

„Vorsichtshalber werden alle Lagerbestände dieser Produkte in den Vertriebszentren und Filialen entfernt.

„Als Mutter weiß ich, dass die Sicherheit der Nahrung, die Sie Ihrem Baby geben, das Wichtigste ist. Wir entschuldigen uns aufrichtig für alle Probleme, die unseren Kunden, unseren Lieferanten und Ihren Familien entstehen. “

Die Supermarktkette hat die betroffenen Babynahrungsprodukte aus den Regalen entfernt.

John Kirk-Anderson / Sachen

Die Supermarktkette hat die betroffenen Babynahrungsprodukte aus den Regalen entfernt.

Jeder Kunde, der Babybeutel von Smiling Tums, Only Organics oder Natureland gekauft hat, wird gebeten, das Produkt für eine vollständige Rückerstattung an das nächstgelegene Geschäft zurückzugeben.

Der vorsorgliche Rückruf umfasst alle Daten, alle Geschmacksrichtungen und alle Chargen dieser Produkte.

Diese Produkte sollten nicht konsumiert werden, unabhängig davon, ob sie aufgrund der möglichen Kontamination durch Mäuse beschädigt wurden oder nicht, sagte sie.

“Wir bitten unsere Kunden, die betroffenen Produkte zu ihrem örtlichen Geschäft zurückzubringen. Für Online-Kunden rufen Sie bitte unser Kundenserviceteam unter 0800 40 40 40 an, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten”, sagte Hannifin.

Es gibt keine Berichte über Krankheiten. Wenn Ihr Baby dieses Produkt jedoch konsumiert hat und Sie Bedenken haben, suchen Sie bitte einen Arzt auf.

siehe auch  Electric Ireland führt eine vierte Preiserhöhung in einem Jahr durch

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.