McCartney, Nick Cave, Dua Lipa und Taylor Swift, großartige Konzerte des Jahres 2020

| |

Unter denen, die sich zum x-ten Mal von der Bühne verabschieden als Aerosmith, Kuss oder Elton John, junge Menschen, die zu großen Ansprüchen geworden sind (vgl Taylor Swift, Dua Lipa oder Harry Styles) und zeitlose Stars wie Paul McCartney, Nick Cave oder Iron Maiden, das Jahr 2020 beginnt als ein weiteres großartiges Musikjahr.

Am 6. Februar findet im Wizink Center in Madrid das erste große internationale Konzert des Jahres des jungen Popkünstlers statt Halsey, dann einen Tag später im Sant Jordi Club von Barcelona. Mit einem ähnlichen Stil, Jonas Brothers Sie treffen sich am 16. im alten Sportpalast in Madrid und am 17. im Palau Sant Jordi in Barcelona.

Maluma, der derzeitige große Star der lateinamerikanischen Musik, wird am 28. März im selben Raum und am 29. März im Gegenüber in der Hauptstadt "Sexappeal" zeigen.

In beiden Pavillons finden Sie Trost, der sich im April dem Konzert von annähern wird Bon Iver 16 in Madrid und 17 in Barcelona und die von Nick Cave und die schlechten Samenmit seiner musikalischen Elegie von «Ghosteen», 25 im Wizink Center und 26 im Palau.

Die große Pop-Diva des Balkans, Dua Lipa, eröffnet mit seiner ersten Tournee in Spanien auf große Weise: am 28. und zwei Tage zuvor in Barcelona bei Wizink. Es wird nur wenige Wochen später das Ex-Mitglied von One Direction mit größerer Projektion geben, Harry stylt, mit einem einzigen Konzert am 18. Mai.

Dazwischen der scharfe und profilierte Stift von Andrés CalamaroDer jüngste Gewinner zweier lateinamerikanischer Grammys wird am 9. Mai mit einer Uraufführung im Sportpalast in der Hauptstadt durch Europa touren.

Guns N 'Roses Sie werden nach 27 Jahren Abwesenheit Sevilla betreten. Sie werden es am 23. Mai im Benito Villamarín Stadion in Sevilla tun. Es ist der gleiche Tag, an dem eine andere mythische Rockband, Schlechte Religionwird an 40 Jahre Erfahrung im Wizink Center erinnern. Vorher, am 22., passieren sie das Poble Espanyol von Barcelona.

Der Salsakünstler mit dem weltweit größten Umsatz, Marc Anthonywird im Juni 8 Konzerte geben: 12 in Marina Sur (Valencia), 13 in La Fica (Murcia), 16 in Ifema, im Freien (Madrid), 18 im RCDE (Barcelona), 20 in Carlos Tartiere aus Oviedo, 21 in Monte do Gozo (Santiago de Compostela), 25 im Olympiastadion in Sevilla und 26 in Marenostrum de Fuengirola (Málaga).

Paul McCartney wird mit Barcelona in einem einzigartigen Konzert am 17. Juni im Olympiastadion Schulden begleichen, während Einfache Köpfe wird nur im WiZink Center unterhalten, um am 25. dieses Monats vier Jahrzehnte Aktivität zu feiern.

Eine andere Pop-Diva, aber mit lateinischen Keimen, Camila Cabellowird am 30. Juni mit "The Romance Tour" und am 1. Juli mit dem Wizink durch den Palau Sant Jordi touren.

So viel Aerosmith wie Kuss Sie haben vor ein paar Jahren den vier Winden ihren Rückzug verkündet. Wie dem auch sei, sie kehren in das Land zurück, um auf diesem vermeintlichen Marsch zu bestehen: der erste am 3. Juli in der Wanda Metropolitano und der zweite am 5. Juli im Wizink Center.

Eine andere, die sich trennt, ist Elton John. Bei seiner langen letzten Tournee kehrt er auch in das Land zurück, um am 2. und 3. Oktober im Palau Sant Jordi aufzutreten.

Zwei Bands, die anscheinend nicht über den Rückzug nachdenken, sind Königin (wieder in Begleitung von Adam Lambert wird am 7. und 8. Juli in Madrid ankommen) und Eiserne Jungfrau (25. Juli, Estadi Olímpic de Montjuïc), während Lenny Kravitz Er wird am 26. Juli seine "Here to Love" -Tour zum Kolosseum von A Coruña unternehmen.

Die Idol-Band der Z-Generation und Millennials, Die 1975, wird am 3. Oktober in Palau Sant Jordi und am 5. Oktober in WiZink zu sehen sein und darauf warten Ozzy Osbourne Verfolgen Sie den neuen Konzerttermin am 22. November im Wizink Center mit einem ganz besonderen Gast, Judas Priest.

Feste

Außerhalb der Tourneen werden Sommerfestivals einige der wichtigsten Idole des Jahres 2020 bringen, mit besonderem Augenmerk auf das Madrider Kartell Mad Cool: Taylor Swift, Billie Eilish, Die Mörder, Kings of Leon, Pixies, Fohlen und Faith No Moreunter vielen anderen.

Am selben Tag zwischen dem 9. und 11. Juli Bilbao BBK Live hat angekündigt zu Kendrick Lamar, Bad Bunny, Pet Shop Boys und The Killersund der IBF von Benicàssim (Castellón), nur eine Woche später, an VAm Wochenende, Khalid, Martin Garrix und Liam Gallagher.

Mangels Kenntnis des immer wieder überraschenden Vorschlags von Primavera SoundEs wurde auch bekannt gegeben, dass Zaragoza im September mit einem eigenen Vive Latino aufwarten wird Bunbury, Kase.O, Vetusta Morla, Leiva und Stool Als tolle Attraktionen.

Nationale Künstler

Was die Spanier anbelangt, wird die Saison in der Hauptstadt mit dem Inverfest-Zyklus beginnen, der Aufführungen wie die von Morente Star (10. Januar) Quique González (14. Januar) oder Amaia (16. Januar) beim Teatro Circo Price und dem von Verdammt, Nerea (14. Februar) im Wizink Center.

Mit Spannung erwartet werden die vierhändigen und zweisprachigen Konzerte von Joan Manuel Serrat und Joaquín Sabina. Sie werden am 25. Januar in Sant Jordi und am 20. und 21. Januar sowie am 11. und 12. Februar im Wizink Center sein.

Dort Isabel Pantoja wird am 6. März das Album veröffentlichen und auch dort werden sie geben Amaral sein "Color Jump" am 21. desselben Monats. Auch Fangoria Sie werden den zweiten Teil ihrer «Extrapolation» am 18. April im Sant Jordi Club eröffnen. Es ist der Tag, an dem Izal seine letzte Tournee mit einem großartigen Konzert im Wizink Center abschließt.

Dieser Raum, der für die erste Musikabteilung reserviert ist, wird mehrere Debüts in seinen Tischen enthalten, siehe die von Lola Indigo (2. Mai), Pastor Soler (14. Juni), Barett (28. Juni und wird auch am 6. Juni im Palau Sant Jordi auftreten) und bereits im Dezember Carolina während.

Melendi, David Bisbal, Dani Martín und Estopa werden einige der Bestseller sein, die nächstes Jahr auf Tour sein werden, sowie José Luis Perales mit seiner Abschiedstour und so Alejandro Sanz, die zwei einzigartige Shows abhalten wird (20. Juni im José Zorrilla-Stadion in Valladolid und 27. Juni in La Romareda de Zaragoza).

Abschied von Extremoduro

Obwohl für viele 2020 wird es durch gekennzeichnet sein Extremoduros letzte Konzerte, ab 15. und 16. Mai in Valencia. Die restlichen Stationen sind Murcia (22. und 23. Mai, La Fica), Sevilla (30. Mai, La Cartuja), Madrid (5. und 6. Juni, Auditorium Miguel Ríos de Rivas Vaciamadrid) und Santiago de Compostela (13. Juni) , Monte Do Gozo), Cáceres (20. Juni, Messegelände), Barcelona (26. und 27. Juni, Forum Park) und Bilbao (18. Juli, Kobetamendi).

. (tagsToTranslate) Konzerte 2020 (t) Tourneen 2020 (t) Konzerte in Spanien

Previous

Neues Literaturjahr mit Atxaga, Rushdie, McEwan, Grandes, Banville und Chevalier

Austrittsjahr 2020 – so geht das Drama weiter

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.