Media Markt und Saturn: Ceconomy streicht Dividende

| |

Ceconomy

Seit der Spaltung der Metro-Gruppe im Sommer 2017 ist Ceconomy unabhängig.


(Foto: Reuters)

Düsseldorf Die Aktionäre der angeschlagenen Elektronikhandelsholding Ceconomy warten vergeblich auf eine Dividende. Die Muttergesellschaft von Media Markt und Saturn hatte beschlossen, zur Stärkung des Eigenkapitals auf eine Ausschüttung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2018/19 zu verzichten, gab Ceconomy diesen Dienstag bekannt.

Das operative Ergebnis stagnierte im abgelaufenen Geschäftsjahr ebenso wie der Umsatz. Ceconomy will jetzt mit einem Sparprogramm gegensteuern. Im laufenden Geschäftsjahr 2019/20 will das Unternehmen den währungsbereinigten Gesamtumsatz gegenüber dem Vorjahr leicht steigern.

. (tagsToTranslate) Ceconomy (t) Media Markt (t) Saturn (t) Elektronik (t) Jörn Werner (t) Bernhard Düttmann (t) Ferran Reverter (t) Kellerhals (t) Werk (t) Aktionär (t) Fnac Darty ( t) Metro (t) MediaMarktSaturn (t) Bernhard Düttmann (t) Ferran Reverter (t) Jörn Werner (t) Audio & TV (t) Radio (t) TV (t) Musik (t) Elektronik (t) Einzelhandel (t ) Unterhaltungselektronik (t) Einzelhandel (t) Verbrauchermärkte

Previous

DIRECT. Streik gegen Rentenreform: 3. großer branchenübergreifender Mobilisierungstag am Dienstag

Miss America 2020: Hier ein Blick auf die 51 schönen Frauen, die um die Krone mit nach Hause nehmen werden

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.