Megan Thee Stallion probiert NWA in dem neuen Song ‘Girls in the Hood’

| |

Megan Thee Stallion hat das neue Lied “Girls in the Hood” veröffentlicht. Der Track interpoliert Eazy-E und NWAs klassische Single von 1987, “Boyz-n-the-Hood”.

“Ich bin ein heißes Mädchen, ich mache heiß …” Sie klopft auf den Haken. “Ich schreibe nicht schnell, weil ich keinen Durst habe. Diese Schlampen sind verrückt, verrückt, sie wollen mich verletzen.” Sie legt auch ihren eigenen Dreh auf Eazy-E’s Originaltexte: „Weil die Mädchen in der Haube immer hart sind / Seit 16 habe ich einen Job / Ich weiß nichts im Leben, aber ich muss reich werden / Du könntest es überprüfen Die Rückfallbilder, ich war diese Schlampe. “

Megan neckte das Lied früher am Tag mit einem Clip auf Instagram. Sie hat gesehen, wie sie alleine in einem gestreiften Sommerkleid gearbeitet hat und die Stimmung eingefangen hat, die zur Regierungszeit der Sängerin „Hot Girl Summer“ passt.

“Girls in the Hood” folgt einer Reihe von 2020-Singles des Rapper, darunter “Diamonds” mit Normani aus dem “Raubvögel” Soundtrack und “Freak” mit Tyga, zusammen mit “BITCH” und “Captain Hook” aus ihrer dritten EP, Saugen, die im März fiel. Der Beyoncé-Remix von Saugen Lied “Savage” erreichte Nummer Eins am Rollender Stein‘s Top 100 Songs Chart im Mai.

Anfang dieses Monats unterzeichnete Megan Thee Stallion zusammen mit Hunderten von Künstlern und anderen Fachleuten der Musikindustrie einen offenen Brief zur Polizeireform, in dem der Staat New York aufgefordert wurde, das Gesetz 50-A aufzuheben, das die Disziplinaraufzeichnungen der Polizei vor der Öffentlichkeit schützt.

Megan Thee Hengst
Megan Thee HengstGetty Images

.

Previous

Die Krankenschwester des Bankstown-Lidcombe-Krankenhauses soll angeblich versucht haben, den Patienten zu ersticken

In Ländern, in denen zuvor Gesichtsmasken eingebaut waren, war die Covid-19-Infektionsrate moderat

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.