Meghan Markle wird vorgeworfen, eine Mitarbeiterin vor ihren Kollegen beleidigt zu haben

| |

Der königliche Autor Valentine Low scheint in seinem neuen Buch die Anschuldigungen zu bestätigen, dass Prinz Harrys Frau Meghan Markle ihre königlichen Angestellten bei unzähligen Gelegenheiten schikaniert hat.

„Courtiers: The Hidden Power Behind the Crown“, das nächsten Monat veröffentlicht werden soll, enthüllt, dass Meghans königliche Adjutanten von ihrer Haltung völlig zerstört, „gebrochen“ und „verängstigt“ zurückgelassen wurden.

„Es gab viele gebrochene Menschen“, enthüllte ein Insider laut Auszügen, die in The Times veröffentlicht wurden, in der neuen Bombe.

Die Herzogin von Sussex wurde beschuldigt, eine junge Mitarbeiterin vor ihren Kollegen in die Luft gesprengt zu haben.

Der ehemalige Suits-Star wurde angeblich wütend auf einen Arbeiter über einen Medienfehler bei einem öffentlichen Engagement, das sie vor Angst zittern ließ.

Der königliche Autor, der seit über 25 Jahren über The Firm berichtet, behauptete, ein Mitarbeiter sei durch seine Erfahrung bei der Arbeit für Meghan und ihren Ehemann Prinz Harry „völlig zerstört“ worden.

Previous

Vergleich zwischen HP Spectre x360 13.5 und Lenovo Yoga 9i Gen 7

‘Was zur Hölle?’ – McEnroe schimpft im Laver Cup gegen Doppel

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.