Mehr als 300 Häftlinge bei einer großen Operation gegen die kalabrische Mafia

| |

Politiker und Staatsbeamte gehören zu den 334 Personen festgenommen Es ist früh in einer großen Carabinieri-Operation dagegen die 'Ndrangheta, die kalabrische Mafiagilt als die mächtigste der heute in Italien tätigen. Die Verhaftungen fanden sowohl in dieser südlichen Region als auch in anderen Landesteilen sowie in Deutschland, der Schweiz und Bulgarien statt.

Laut der Staatsanwaltschaft von Catanzaro, Nicola Gratteri, einer der angesehensten Antimafia-Magistraten Italiens, geht es darum Die wichtigste Operation gegen das organisierte Verbrechen seit dem Palermo-Prozess gegen die sizilianische Kuppel Cosa NostraUnter den Festgenommenen befinden sich ein Bürgermeister der Demokratischen Partei, ein ehemaliger Abgeordneter von Forza Italia und andere regionale Führer politischer Formationen sowohl der Linken als auch der Rechten, was erneut die Fähigkeit von Mafia-Gruppen zum Ausdruck bringt Bündnisse über Ideologien aufbauen. Der frühere Kommandeur der Carabinieri von Catanzaro wurde ebenfalls festgenommen.

Dieser Putsch, der sich auf den Clan Mancuso di Limbardi konzentrierte, hätte das Ende der stabilen Präsenz von Mancuso di Limbardi bedeutet die 'Ndrangheta in der kalabrischen Provinz Vibo Valentia. Den Festgenommenen wird unter anderem die Zugehörigkeit zu einem Mafia-Verband, Mord, Erpressung, Wucher und Schwarzgeldwäsche vorgeworfen. In die Operation, getauft 'Rinascita Scott' Nach dreijähriger Untersuchung nahmen rund 3.000 Agenten teil und beschlagnahmten Vermögenswerte im Wert von 15 Millionen Euro. Es wurde auch ein "Pizzino" (ein Stück Papier, das Gangster zur Kommunikation verwenden) mit der Formel gefunden, die Clanmitglieder bei ihren Zeremonien verwendeten.

"Es ist ein wichtiger und historischer Tag und nicht nur für Kalabrien", sagte Gratteri auf einer Pressekonferenz, um die Einzelheiten der Intervention gegen die 'Ndrangheta darzulegen. "Es ist keine Redewendung, sondern der bescheidene Gedanke eines 60-jährigen Mannes, der mehr als 30 Jahre der Magistratur gewidmet hat." Seiner Meinung nach reagiert die Operation auf die Notwendigkeit, «Kalabrien so zu zerlegen, als wäre es ein Lego-Zug, der es nach und nach wieder zusammenbaut und Menschen und Medien verändert».

Nicola Morra, Präsident der parlamentarischen Anti-Mafia-Kommission, feierte den Putsch an die 'Ndrangheta, die die mehr als 300 Verhaftungen vermutete, und versicherte, dass der italienische Staat "seine Reaktionsfähigkeit" unter Beweis gestellt habe, um "einen Frontalangriff" auf das organisierte Verbrechen zu begehen. «Ab heute atmen wir in Kalabrien eine bessere Luft, die nach Freiheit schmeckt».

(tagsToTranslate) verhaftet (t) große (t) Operation (t) Mafia (t) Calabresa

Previous

Bernie Ebbers, ehemaliger CEO von WorldCom, wird vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen

Gebrauchtwagen: 5 goldene Regeln gegen Betrug

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.