Mehr und mehr bekannt über Erfrischungsgetränke und das Darmkrebsrisiko | Essen und Trinken

Die Erforschung von Ernährung und Krankheiten ist kompliziert. Man kann Menschen einfach nicht für längere Zeit etwas aussetzen, das das Krebsrisiko erhöhen kann. Teilweise dank der Forschung von Maastricht UMC+ wissen wir jedoch mehr darüber, wie Erfrischungsgetränke das Darmkrebsrisiko erhöhen können.

Von: Mirjam Bedaf

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.